Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cpa

Mattersburg - SK Sturm

34 Beiträge in diesem Thema

Am Samstag findet das letzte Spiel der ersten Runde in Mattersburg statt. Es wird sicherlich ein heisser Tanz, da Mattersburg vor ausverkauftem Haus sicher alles geben wird um dieses Spiel zu gewinnen.

Mein Tipp: 2:3

EDIT:

Sturm in Mattersburg

Nachtragsspiel 1. Runde

Samstag, 26. Juli, 18 Uhr

SV Mattersburg - SK Puntigamer Sturm Graz

Schiedsrichter: Stuchlik Fritz

1. Assistent: Gorgon Wojciech

2. Assistent: Hoxha Alain

Beobachter: Scheuhammer Johann

bearbeitet von Dominator2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr so spielt wie gestern, kriegt ihr eine auf die Mütze.

Werden ja sehn ob eure Jungen spielen, wenn nicht wird Martersburg siegen.

Hast du das gestrige Spiel gesehen??

Wenn Sturm so spielt wie in der zweiten Halbzeit ist durchaus ein Sieg möglich.

Die Jungen werden wahrscheinlich nicht spielen, zumindest nicht von Anfang an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein ich habe nur die Ausschnitte in der BL Sendung gesehen und gebe durchaus zu, daß man daraus nicht wirklich Schlüsse ziehen kann.

Allerdings waren die Aussagen eures Trainers in eben dieser Sendung auch nicht wirklich nach großer Freude wirkend.

Egal, ich glaube, daß es alle in Martersburg schwer haben werden und ihr seid die Ersten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal, ich glaube, daß es alle in Martersburg schwer haben werden und ihr seid die Ersten.

Da stimme ich dir zu. Es wird für jede Mannschaft schwer werden in Mattersburg zu bestehen. Mattersburg wird den Aufsteigern der letzten Jahre sicherlich um nichts nachstehen wenn es darum geht die großen zu ägern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm, sturm gewinnt mit 3:1...mattersvburg is net so stark wie alle tun und das 0:0 von sturm gg kärnten hätte ein klarer sturmsieg werden müssen!

Wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen du warst gestern nicht im Stadion! Das Unentschieden geht auf jeden Fall in Ordnung, da Kärnten in der ersten und Sturm in der Halbzeit die bessere Mannschaft war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich sagen du warst gestern nicht im Stadion! Das Unentschieden geht auf jeden Fall in Ordnung, da Kärnten in der ersten und Sturm in der Halbzeit die bessere Mannschaft war.

wie schon in nem anderern thread gesagt: sturm hatte die besseren chancen...man kann ja nicht nur nach spielüberlegenheit gehen...es reicht wenn eine mannschaft zb 4 100%ige konterchancen vergibt...dann hat sie zwar nicht viel vom spiel gehabt aber trotzdem die größeren chancen vergeben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie schon in nem anderern thread gesagt: sturm hatte die besseren chancen...man kann ja nicht nur nach spielüberlegenheit gehen...es reicht wenn eine mannschaft zb 4 100%ige konterchancen vergibt...dann hat sie zwar nicht viel vom spiel gehabt aber trotzdem die größeren chancen vergeben...

Kärnten hatte genügen Großchancen oder nicht??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde gegenüber dem Kärnten-Spiel nur zwei Änderungen vornehmen. Hasek für Wetl und ein zweiter Stürmer statt Masudi.

Säumel und Sallmutter würde ich, nach den Strapazen bei der EM, auf voerst auf die Bank setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie schon in nem anderern thread gesagt: sturm hatte die besseren chancen...man kann ja nicht nur nach spielüberlegenheit gehen...es reicht wenn eine mannschaft zb 4 100%ige konterchancen vergibt...dann hat sie zwar nicht viel vom spiel gehabt aber trotzdem die größeren chancen vergeben...

Sturm hatte bessere Chancen? :verbot::laugh: Was waren dann die ganzen Chancen von die Kärntner? Nebensächlich...?

Was ich so gesehen habe, 1. Hälfte war Kärnten besser, 2. Hälfte Sturm, und wenn keinen von beiden ein Tor gelingt, ist das Unentschieden eben gerechtfertigt!

Zum Mattersburg spiel:

Ich halt natürlich zu den Mattersburgern, :D:smoke: es wird sehr schwer werden für Sturm. Mein Tipp: 1:1 oder 2:1 für Mattersburger

bearbeitet von johnny_knoxville

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sturm hatte bessere Chancen?  :verbot:  :laugh:  Was waren dann die ganzen Chancen von die Kärntner? Nebensächlich...?

Was ich so gesehen habe, 1. Hälfte war Kärnten besser, 2. Hälfte Sturm, und wenn keinen von beiden ein Tor gelingt, ist das Unentschieden eben gerechtfertigt!

Das muss ich leider einem GAK-Fan Recht geben. :nervoes:

Derselben Meinung ist auch Gress.

Zitat Gress:

Um ehrlich zu sein, habe ich mir schon mehr erwartet. Aber wenn man die erste Halbzeit, in der wir wirklich schlecht waren, hernimmt, sollte man mit dem einen Punkt ja fast zufrieden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dmitrovic: In Mattersburg müssen wir aufpassen

Mit dem Nachtragsspiel gegen Aufsteiger Mattersburg geht für unsere Mannschaft die Meisterschaft am Samstag (18 Uhr, live im ORF) weiter. Die Burgenländer erreichten in ihrem ersten Bundesligaspiel am Mittwoch bei der Admira ein Unentschieden (1:1).

Boban Dmitrovic analysiert vor der Auswärtspartie: "Mit meiner Leistung gegen den FC Kärnten bin ich nicht ganz zufrieden. In Mattersburg muß ich besser spielen. Gegen die Mannschaft von Werner Gregoritsch, der ja für den Fußball total lebt, sollten wir unbedingt punkten. Wenn wir kein Tor bekommen und ein oder 2 Tore machen - das wäre optimal. In Mattersburg wird uns mit Sicherheit ein volles Haus und eine tolle Stimmung erwarten. Wir sind Profis - also hat das keinen Einfluss. Wir müssen aufpassen. Ich hab einmal im Cup in Mattersburg gespielt. Die waren damals fast eine Klasse besser wie wir. Wir dürfen nicht den Fehler machen und diese Mannschaft unterschätzen. In der Mannschaft fühle ich mich übrigens sehr wohl und gut aufgenommen. Ich war echt überrascht wie gut die Stimmung ist. Meine Kollegen sind echt super. Alles läuft sehr professionell ab. Ich bin absolut zufrieden bei Sturm."

Quelle

Bin erstaunt, dass Boban mit seiner Leistung gegem Kärnten nicht zufrieden war. Das zeigt seinen Ehrgeiz und Leute mit so einer Einstellung kann die Mannschaft gut gebrauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr so spielt wie gestern, kriegt ihr eine auf die Mütze.

Eher umgekehrt ! Hast du das Spiel Admira - Mattersburg gesehen!? Da finde ich war Admira die weit bessere Manschaft...

Ich denke es wird ein hart erkämpftes 2:2 werden, wenn unsre Burschen einmal für uns kämpfen .....

www.brigatagraz.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.