Jump to content
El Capitano

SV Würmla - Rapid Amateure

Recommended Posts

Auch der SV Würmla könnte noch Platz Drei im Visier haben, wiewohl man bei den Tullnerfeldern mit dem bisher Erreichten bestimmt schon mehr als zufrieden ist. Aber alleine der Umstand, dass der SV Würmla gegen die Rapid Amateure in den bisherigen drei Spielen drei Niederlagen kassieren musste, wird Ansporn genug sein, in diesem Spiel ordentlich Gas zu geben. Vor einem Jahr lag man in Würmla gegen die Reisinger-Elf schon zweimal voran, um am Schluss doch mit 3:4 den Kürzeren zu ziehen. Damals waren aber auf grün-weißer Seite immerhin gleich drei jener Spieler im Einsatz, die letzten Sonntag den Meistertitel nach Hütteldorf holten - das wird diesmal sicher nicht der Fall sein. Außerdem spielt man in Würmla heuer die stärkste Ostligasaison seit langem, daher sollten die Karten diesmal neu gemischt sein. Allerdings gibt's beim SV Würmla nach Verletzungen und gleich zwei Rotsperren große Personalprobleme, vor allem im Offensivbereich. Weder der verletzte Panic, noch der gesperrte Moser stehen zur Verfügung. Vielleicht zieht sich Trainer Hans Slunecko, zuletzt im Hanappi-Stadion als Torschütze für die Vienna-Legenden erfolgreich, gleich selbst um und gibt gerade gegen sein Exteam sein Debüt als spielender Ostliga-Trainer.

am: Sonntag, 27. April 2008

um: 16:15

Platz: Würmla

Schiedsrichter: Paul Pethö

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Ergebnis bestätigt was ich mir erwartet habe.

Aufgrund des Backrounds von den Amas (der Große Verein, das Geld, die Spieler von der Kampfmannschaft) werden sie sicher in den nächsten 3 Jahren aufsteigen und innerhalb der nächsten Jahre Mittelfeld in der Redzac werden. Für die Jugend und für die Kampfmannschaft sicherlich das beste, aber für das Erscheinungsbild der RedZac (lauter Amas und keine Traditionsvereine wie Vienna, Sportklub, GAK usw.) nicht so gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratulier euch zum Sieg...

Der Schiri war echt a Wahnsinn... soll jetzt keine Ausrede sein, verloren hätt ma so und so, aber was der - auf beiden Seiten - für einen Scheiß gepfiffen hat teilweise, das war ja nimma normal...

Share this post


Link to post
Share on other sites

In einer nicht berauschenden Partie ging der SV Würmla schon nach zwei Minuten durch Dimic mit 1:0 in Führung. Danach spielten zwar nur noch die Gäste brauchten aber bis knapp vor dem Pausenpfiff um aus zwei umstrittenen Situationen mit einem Doppelschlag (Jusic und Farnk) auf 1:2 umzudrehen. In der zweiten Hälfte gab es kaum Höhepunkte. Erst als den ersatzgeschwächten Tullnerfeldern langsam der Saft ausging, legten die Rapidler noch drei Tore nach. Kayhan aus einem Elfer, sowie Ciftci und nochmals Jusic waren die Torschützen.

ostliga.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aufgrund des Backrounds von den Amas (der Große Verein, das Geld, die Spieler von der Kampfmannschaft) werden sie sicher in den nächsten 3 Jahren aufsteigen und innerhalb der nächsten Jahre Mittelfeld in der Redzac werden.

bin mir net sicher ob ein aufstieg in die red zac gut wäre, weil:

1) der kader vergrößert werden muss

2) der kader verbessert werden muss

3) auch damit das umfeld weiter verbessert werden muss

4) der kader durch steigende qualität teurer wird

und rapid hat nicht die kohle.

die sollen lieber weitermachen wie bisher und dafür immer wieder gute jugendspieler in die erste einbauen, denke in letzter zeit wurde exzellent gearbeitet.

es sind 2 amas in der red zac, bullen, gesponsert von dm, und magna, können aber ohne strohsack die qualität auch net halten, allein hollabrunn können die dicht machen ohne dem "gönner".

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin mir net sicher ob ein aufstieg in die red zac gut wäre, weil:

1) der kader vergrößert werden muss

2) der kader verbessert werden muss

3) auch damit das umfeld weiter verbessert werden muss

4) der kader durch steigende qualität teurer wird

und rapid hat nicht die kohle.

die sollen lieber weitermachen wie bisher und dafür immer wieder gute jugendspieler in die erste einbauen, denke in letzter zeit wurde exzellent gearbeitet.

es sind 2 amas in der red zac, bullen, gesponsert von dm, und magna, können aber ohne strohsack die qualität auch net halten, allein hollabrunn können die dicht machen ohne dem "gönner".

Sehe ich genau so!

Ausserdem ist die RLO, vom Niveau her nicht so viel schlechter - macht mMn wesentlich mehr Sinn in dieser Liga zu bleiben und immer oben mitzuspielen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gratulier euch zum Sieg...

Der Schiri war echt a Wahnsinn... soll jetzt keine Ausrede sein, verloren hätt ma so und so, aber was der - auf beiden Seiten - für einen Scheiß gepfiffen hat teilweise, das war ja nimma normal...

Vollste Zustimmung:

das 1:2 durch Frank war - nach Augenzeugenberichten auf gleicher Höhe - klar abseits, der Elfer zum 1:4 auch kein Foul. Bei der Schwalbe von Prokopic (=gelb-rot) hat er sich scheinbar von Reisinger derart verunsichern lassen, dass er gleich zwei Minuten mit gelb-rot für Würmla kompensiert hat.

Mein absolutes Higlight aber: Drazan wird an der Strafraumgrenze im wahrsten Sinne des Wortes niedergemäht, bekommt den Ball aber kurz zuvor noch zu Kayhan. Der Schiedsrichter entscheidet auf Vorteil, der Assistent zeigt sofort abseits an: Ja, ein Pass in den auf den im Abseits stehenden Mitspieler ist scheinbar ein so großer Vorteil, dass man danach nicht doch noch auf Foul entscheiden muss...

und zum möglichen Aufstieg in die Red Zac: Nein, Nein, Nein, das möchte ich persönlich nicht. Unsere Jungen entwickeln sich so und so schon prächtig und ich spiele lieber 2x gegen St. Pölten, Sportklub, Vienna, Waidhofen, Horn usw. als viermal pro Jahr nach Lustenau zu fahren....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...