Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
rigobert.song

oesterreichs boulevard-liga?

8 Beiträge in diesem Thema

mich wuerde einmal interessieren, welche bundesliga-teams eigentlich (noch) nicht mit einem der revolverblaetter 'zusammenarbeiten'...bei mindestens der haelfte der klubs sieht man ja ein krone-logo auf der hose, das groeszer ist als das zeitungsformat selbst und bei der austria sitzt ja meines wissens news sogar im vorstand (!)...

auf die schnelle faellt mir also nur die admira ein, der gak eventuell auch...

schlimm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf die schnelle faellt mir also nur die admira ein, der gak eventuell auch...

schlimm.

Beim GAK ist die Kleine Zeitung Sponsor und bei der Vermarktung gibts meines Wissen auch eine Kooperation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pelinka hat bei der Austria ungefähr so viel zu sagen wie du, ich oder Christoph Schönborn.

Hm? Und was hat Pelinka mit den Boulevardblättern zu tun? Erklär mal näher was der für Funktionen hat! bearbeitet von Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pelinka hat bei der Austria ungefähr so viel zu sagen wie du, ich oder Christoph Schönborn.

Hm? Und was hat Pelinka mit den Boulevardblättern zu tun? Erklär mal näher was der für Funktionen hat!
news-chefredakteur.

aber fuer mich ist der ganze fellner-verlag ja ohnehin nur ein undurchschaubares, grindiges ganzes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pelinka hat bei der Austria ungefähr so viel zu sagen wie du, ich oder Christoph Schönborn.

naja, glaub aber auch nicht, dass die krone bei den anderen vereinen etwas zu sagen hat. nur, dass offensichtlich eine kooperation besteht, merkt man nicht zuletzt an der 'news-bundesliga-beilage'.

nein, ich hab mir den schmarrn uebrigens nicht gekauft, allerdings wurden uns die letzten beiden ausgaben gratis zugeschickt, keine ahnung warum. man erfaehrt allerdings auch ein paar interessante fakten daraus, beispielsweise, wer aller pasching-fan ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, glaub aber auch nicht, dass die krone bei den anderen vereinen etwas zu sagen hat. nur, dass offensichtlich eine kooperation besteht, merkt man nicht zuletzt an der 'news-bundesliga-beilage'.

Mal abgesehen davon, dass diese Beilage der erwartete Schwachsinn ist (SK Austria Wien, Prohaska Pasching-Fan, etc.) halte ich es für nicht übertrieben Austria-lastig. Dass die Austria mit Spielern wie Janocko oder Vastic etwas interessanter für die Medien und die "neutralen Zuschauer" als zB eine Rapid mit Burgstaller oder Hiden ist, ist für mich verständlich. bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.