Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Peter Webora

11 Beiträge in diesem Thema

Gestern hab ich erstmalig unseren Scout Webora im "Dunstkreis" der Vienna gesehen. Im Viennastüberl auf der HOWA quartettierten am späten Nachmittag Stöger, der Cotrainer, der Tormanntrainer und Webora. Da kam mir der Gedanke, dass Webora ja auch Trainer ist und er möglicherweise Chancen auf den Trainersessel haben wird.

Auf einer Seite hab ich gefunden, dass er ganze 18 Jahre bei uns kickte :allaaah:, er kam schon mit 8 Jahren zur Vienna.

Als Trainer bewegte er sich Stadtliga und drunter. Lediglich in der Saison 2002/03 schnupperte er RedZac Luft und zwar mit dem Wr.Sportklub. Ob er mit ihnen dann auch gleich wieder abgestiegen ist, entzieht sich meiner Kenntnis. :ratlos:

http://www.austria-archiv.at/spieler.php?Spieler_ID=261

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kam mir der Gedanke, dass Webora ja auch Trainer ist und er möglicherweise Chancen auf den Trainersessel haben wird.

komisch ich hatte fast den selben gedanken, allerdings das slunecko möglicherweise chancen auf den trainersessel haben wird. :x:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Trainer bewegte er sich Stadtliga und drunter. Lediglich in der Saison 2002/03 schnupperte er RedZac Luft und zwar mit dem Wr.Sportklub. Ob er mit ihnen dann auch gleich wieder abgestiegen ist, entzieht sich meiner Kenntnis. :ratlos:

ja, sind gleich wieder runter. obwohls glaube ich ziemlich knapp herging. im netz findet sich bestimmt wo eine tabelle der sasion 02/03

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, sind gleich wieder runter. obwohls glaube ich ziemlich knapp herging. im netz findet sich bestimmt wo eine tabelle der sasion 02/03

auf einen nichtabstiegsplatz haben 3 punkte gefeht, auf einen relegationsplatz 2.

allerdings wurde es erst zum ende so knapp da der sportklub in den letzten 6 spielen nicht verloren hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, sind gleich wieder runter. obwohls glaube ich ziemlich knapp herging. im netz findet sich bestimmt wo eine tabelle der sasion 02/03

Hab mich schlecht ausgedrückt, dass sie gleich wieder runterrumpelten weiß ich, aber ob Webora die ganze Saison Trainer war oder schon früher abgelöst wurde, weiß ich nicht mehr :ratlos:

Wie auch immer, 18 Jahre Viennaspieler ist eine lange Zeit, nicht einmal Decker war so lang bei uns :)

komisch ich hatte fast den selben gedanken, allerdings das slunecko möglicherweise chancen auf den trainersessel haben wird. :x:)

Der Slu ist glaub ich gern in Würmla, es sei denn, denen geht in nächster Zeit wieder mal das Geld aus. Im Winter sah es ziemlich haarig dort aus, aber sie dürften sich wieder erfangen haben, denn für´s Match gegen St.Pölten wurde den Würmlaspielern eine Extraprämie versprochen, sollten sie den St.Pöltnern ein Bein stellen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich schlecht ausgedrückt, dass sie gleich wieder runterrumpelten weiß ich, aber ob Webora die ganze Saison Trainer war oder schon früher abgelöst wurde, weiß ich nicht mehr :ratlos:

er war noch bis zum spiel gegen krems(also bis zur 3. rlo-runde) trainer beim sportklub.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er war noch bis zum spiel gegen krems(also bis zur 3. rlo-runde) trainer beim sportklub.

Und was hattet Ihr so einen Endruck von ihm als Trainer ? Gut, man ist mit ihm abgestiegen 8P , aber was ist er so für eine Trainertype ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Webora als Trainer ? Ich hätte ad hoc nichts einzuwenden. Viennatrainer mit Viennavergangenheit haben schön langsam Tradition. Weiß, Drazan, Stöger, mit Webora ging es weiter :) Was mich skeptisch sein lässt is, daß er mit Kahrman nicht fertig wurde. Aber woll ma das nicht als Gradmesser nehmen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Webora als Trainer ? Ich hätte ad hoc nichts einzuwenden. Viennatrainer mit Viennavergangenheit haben schön langsam Tradition. Weiß, Drazan, Stöger, mit Webora ging es weiter :)

Senekowitsch selig hast vergessen. Und noch rüher gabs einen Trainer Leopold Hofmann, der auch Viennaspieler war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soweit ich weiss hatte webora noch nie erfolg als trainer, im gegenteil er ist immer abgestiegen ! ( sportklub, helfort) ich fand er war mit abstand der schwächste trainer den der WSK je gehabt hat ! 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.