Jump to content
Sportsfreund

Florian Klein weg vom LASK?

Recommended Posts

LASK-Youngster Florian Klein hat drei Anfragen aus der Bundesliga vorliegen: Von Austria Wien, Rapid und - ja, auch von Red Bull Salzburg. Der Marktwert des Linzers wird mit 550.000 Euro beziffert.

Quelle: Salzburger Kronen Zeitung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was will er denn bei diesen Vereinen? In Salzburg wird eh wie so manch andere kaum zum Zug kommen, bei den Wienern wird er vielleicht spielen, bei uns hat er aber immerhin einen Stammplatz.

Außerdem liegen wir auch voll auf Kurs auf einen internationalen Bewerb. Es würde also nicht wirklich etwas bringen zu wechseln.

Wenn er wechselt dann sicher nur ins Ausland. Vielleicht sollte ihm der Fall Leitgeb zu denken geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was will er denn bei diesen Vereinen? In Salzburg wird eh wie so manch andere kaum zum Zug kommen, bei den Wienern wird er vielleicht spielen, bei uns hat er aber immerhin einen Stammplatz.

Außerdem liegen wir auch voll auf Kurs auf einen internationalen Bewerb. Es würde also nicht wirklich etwas bringen zu wechseln.

Wenn er wechselt dann sicher nur ins Ausland. Vielleicht sollte ihm der Fall Leitgeb zu denken geben.

Er hatte, wie LASK1965 gesagt hat, auch vor seiner Vertragsverlängerung (2. Liga) schon zahlreiche Angebote von namhaften Vereinen, es aber als karrieredienlicher erachtet, beim LASK weiter Spielpraxis und Erfahrung zu sammeln. Also sehe ich keine Gefahr. Der Junge is durchaus bodenständig und hat auch eine Familie hinter sich, die ihn davor bewahrt, unüberlegt zu handeln.

:support: KLEIN, KLEIN, FLORIAN KLEIN!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn er wechselt dann sicher nur ins Ausland. Vielleicht sollte ihm der Fall Leitgeb zu denken geben.

Leitgeb ist Stammspieler bei Red Bull, was soll ihm da zu denken geben?

Die Edith meint ich sollt noch was zum Thema schreiben:

Klein sollte kommen falls Kavlak verkauft wird.

Andernfalls wird es finanziell nicht möglich sein, sportlich wäre es auch nicht nachvollziehbar.

Edited by youresogreat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leitgeb ist Stammspieler bei Red Bull, was soll ihm da zu denken geben?

Lange Zeit hat er aber nur als dritter Banklwärmer von links für Furore gesorgt ;). Ob das seine spielerische Entwicklung beeinträchtigt hat, werden wir wohl nie erfahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...