Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Saisonvorschau: Stichwort Abwehr

5 Beiträge in diesem Thema

In diesem Beitrag wird besprochen, wie stark oder nicht stark die Abwehr des Vereins einzuschätzen ist.

Wieviele und vorallem welche Spieler kämpfen um wieviele Positionen ?

Mit welchem Abwehrsystem wird das Team auflaufen ?

Sind Verbesserungen notwendig ?

Ich bitte um rege Teilnahme an dieser Diskussion, zumal dieser Beitrag in ein zusätzliches Projekt des Austrian Soccer Board aufgenommen wird, welches ich demnächst vorstellen werde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz zu beginn zur zweiten frage: die viererkette ist ganz klar wieder vorhanden.

zur dritten frage: ja, verbesserungen sind nötig. roman szewczyk wird wohl seine letzte saison spielen. der dürfte so 38 jahre alt sein. eine wichtige position muss also ersetzt werden.

ansonsten haben wir in der abwehr noch den jank, der letztes jahr eine wirklich gute saison als innenverteidiger neben szewczyk gespielt hat. der junge ibertsberger verdient sich ebenso einen fixplatz als außenverteidiger. auf thomas winklhofer kann man ebenso zählen. mehr bedeutenden abwehrspieler fallen mir ohnehin nicht ein, bis auf den suazo bzw. der rajic oder so ähnlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die 4 von der vorigen saison ibertsberger, szewczyk, jank und winklhofer sind sowieso wieder gesetzt --> BOLLWERK :)

wie gemels schon sagt in der verteidigung gibts sonst nur noch suazo und rajic, aber auch messner hat schon mal statt winki rechts hinten gespielt.

neuverpflichtung auf alle fälle nötig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Viererkette (Lars wird sein erfolgreiches System nicht ändern) ist eingespielt (das Maß aller Dinge bei diesem System) und wird auch wie im Vorjahr das Prunkstück werden.

Auf dem Transfermarkt muß man sich aber umschauen, dann falls sich ein Spieler verletzt, steht für die linke Außenbahn nur Suazo, für die rechte Messner und für die Innenverteidigung keiner parat. Außerdem glaube ich, dass Szeczyk seine letzte Saison spielen wird und wir dringend wie einen Bissen Brot einen soliden, viererkettenerprobten Innenverteidiger benötigen. (Flotta?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn unsere abwehr rund um roman, thommy, ibi & chris an den leistungen des frühjahrs anschliesst, ist alles möglich. unsere jungs haben hinten tatenlos gespielt und toll gekämpft. warten wir ab, ob söndergaard noch einen neuen verdeidiger bis ende august findet, für team wärs neue konkurrenz und motivation.

ich persönlich glaube nicht, dass diese neue saison roman szewczyks letzte ist. laut vereinbarung muss er mindestens 20 pflichtspiele absolvieren, damit sein vertrag verlängert wird, war bis zuletzt so.

flotta wurde heimgeschickt, zu schwach laut söndergaard.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.