Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Saisonvorschau: Stichwort Mittelfeld

6 Beiträge in diesem Thema

In diesem Beitrag wird besprochen, wie stark oder nicht stark das Mittelfeld des Vereins einzuschätzen ist.

Wieviele und vorallem welche Spieler kämpfen um wieviele Positionen ?

Mit welcher Raumaufteilung im Mittelfeld wird das Team auflaufen ?

Sind Verbesserungen notwendig ?

Wer ist als Spielmacher anzusehen, wer sind die Arbeiter ?

Welche Spieler sind ideal für die Flügel ?

Ich bitte um rege Teilnahme an dieser Diskussion, zumal dieser Beitrag in ein zusätzliches Projekt des Austrian Soccer Board aufgenommen wird, welches ich demnächst vorstellen werde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Mittelfeld wird unverändert beginnen, jedoch denke ich, dass besonders Amerhauser schwer zu kämpfen haben wird - mit Dollinger.

Ramusch - Aufhauser - Milinkovic - Amerhauser/Dollinger

die zweite Garnitur wäre wohl:

Standfest - Sick - Bazina - Dollinger/Amerhauser

Liendl wird wohl noch kein Leiberl haben, bei Kulovits wird man sehen müssen.

bearbeitet von Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin echt gespannt wer spielen wird, Dollinger o. Amerhauser. Beide gute Außenspieler, wobei ich Dollinger durch Leistungen in der Vorbereitung bevorzugen würde. Aber so weit würde ich den Ausführungen von Pit zustimmen. Bis auf eines:

Standfest - Kulovits- Bazina - Dollinger/Amerhauser

Sick ist soweit ich gehört habe wir Sick wohl nur mehr in der Verteidigung eingesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das is net ganz richtig - weder Bazina noch Kulovits spielen den Part von Aufhauser. Ich glaube aber, dass Schachner hier soundso nicht experimentieren wird - ausser im Notfall.

bearbeitet von Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ramusch wird wohl seine letzte Saison werden,sein Ersatz wäre Standfest.

Milinkovic Genie und Wahnsinn,so würde ich Nikola beschreiben,er ist glaube ich der einzige in der Liga der einen Pass über 40 Meter spielen kann,er ist Torgefährlich durch seine Weitschüsse und er ist Kopfballstark,andererseits ist er Laufschwach,kann katastrophale Fehlpässe schlagen und sich im Zweikampf vornehm zurückhalten,naja so würde ich Nikola beschreiben,sein Erstz wäre Mario Bazina,dürfte einer der besten Mittelfeldspieler in Österreich sein nur hatt er schon eine Zeit eine Unform die absolut nicht wegzubekommen ist,zweiter Erstatz wäre Enrico Kulovits ewiges Talent oder geht ihm jetzt der Knopf auf?

Aufhauser bester devensiver Mittelfeldspieler Österreichs und Torgefährlich noch dazu,sein Erstatz wäre Sick der Junge kommt schön langsam.

Amerhauser für mich absoluter Schwachpunkt der Mannschaft dürfte schnell seine Position an Dollinger verlieren.

bearbeitet von ultra rot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich nur an Pit seiner ersten Ganitur anschließen und würde Dollinger lieber in der ersten Mannschaft als Amerhauser sehen.

Im rechten Mittelfeld wird Ramusch bald von Stabdfest abgelöst werden.

Denke wir sind auch im Mittelfeld nicht so schlecht bestezt, auch die 2. Ganitur kann sich sehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.