Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
modus69

Testspiel Neuberg:Mattersburg

4 Beiträge in diesem Thema

Neuberg - SV Mattersburg 2:1 (2:0)

Mattersburg-Tor: Wagner

:support: na ich hör nix mehr!

Wie war das mit dem Abstiegsgespenst?

So einfach ist das nicht! Pasching war eine Jahrhundertausnahmeerscheinung!

.....aber sicher kommen jetzt wieder tausend Ausreden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss schon sagen: einfach grottenschlecht! Das Ergebniss ist für mich zwar genauso bedeutungslos wie das 13:0, trotzdem - sowas muss wirklich nicht sein : :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SV Marsch Neuberg besiegt den SV Mattersburg mit 2:1 !

Den 1000 Zuschauern wurde ein tolle Partie mit vielen guten Möglichkeiten auf beiden Seiten geboten. Auf Seiten der Hausherren konnte sich Tormann Mario Tuba einige Male auszeichnen, die Abwehr rund um Libero Andi Konrad stand mit zwei Testspielern aus Ungarn und Kroatien schon recht sattelfest. Aus dem Mittelfeld heraus gab es schöne Aktionen, die letztendlich zur nicht unverdienten 2:0-Führung führten.

Das 1:0 erzielte Neuzugang Mario Bintinger per Kopf nach einer perfekten Flanke von Jürgen Pfahnl von der linken Seite in der 30. Minute. Und vier Minuten später war wieder Bintinger der Hauptakteur, als er von der rechten Seite aus alleine auf Torhüter Borenitsch zuläuft und uneigennützig dem mitlaufenden Jochen Keglovits auflegt. Der braucht das Leder nur mehr über die Linie zu drücken.

Den Mattersburgern war die harte Trainingslager-Woche anzumerken, die Aktionen liefen einfach nicht so flüssig, wie man es von der Gregoritsch-Truppe gewohnt ist. In der zweiten Halbzeit marschierte dann das Mattersburger "Star-Ensemble" mit Kühbauer, Mörz, Wagner, Fülöp, Schmidt und Lang auf, doch auch die erste Garnitur schaffte es lange nicht, den Neuberger Abwehrriegel zu knacken.

Ausgerechnet Ex-Neuberger Thomas Wagner gelang in der 78. Minute der Anschlusstreffer, doch zu mehr sollte es nicht reichen. Der SV Neuberg gewinnt gegen Mattersburg mit 2:1 und jedem war klar, dass das Neuberger Zeltfest noch nie so gut begonnen hatte. Und die gute Stimmung hielt bis in die frühen Morgenstunden im Neuberger Festzelt an ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.