Jump to content
Madridista

Verlässt Deschamps Juve?

33 posts in this topic

Recommended Posts

Trainer Deschamps verlässt Juventus Turin

Nach dem auf Anhieb geglückten Wiederaufstieg in die Serie A verlässt Trainer Didier Deschamps überraschend den italienischen Fußball-Rekordmeister. Dies berichtete das italienische Fernsehen. Eine offizielle Bestätigung seitens des Clubs steht noch aus.

Der Franzose habe sich mit der Juve-Führung überworfen, werde aber noch bis zum Ende der Saison auf den Juve-Bank bleiben. In Turin wurde am Samstag über einen Wechsel des 38-Jährigen zum französischen Meister Olympique Lyon spekuliert. Als Nachfolger für Deschamps sind Real Madrids Trainer Fabio Capello, Marcello Lippi, Gianluca Vialli, Delio Rossi und Walter Novellino im Gespräch.

Quelle: sport.de

Edited by Madridista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den letzten Satz hättest dir sparen könne, darauf wäre wohl jeder von selbst gekommen! ;)

Aber ganz im ernst, das ganze wäre absurd, va könnte man sich dann von Del Piero verabschieden, noch ein Jahr Capello ließe der wohl nicht mehr über sich ergehen!.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

nur weil er damals bei ihm auf der Bank gesessen ist?

vll hat sich Capello hat nach der Demütigung in Spanien gebessert, und vll hat er auch kapiert, dass ihn keiner mag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich mag ihn! :D

Capello verdanken wir den (mMn) aus Milan-Sicht größten Sieg der Vereinsgeschichte!

@Wegen Del Piero

Bin in der Geschichte kein Experte, dafür solltest du Pintu oder Tom konsultieren, aber was ich so nebebei mitbekommen habe dlässt auf keine große Liebe zwischen den beiden schließen!....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paarung: AC Mailand - FC Barcelona

Ergebnis: 4:0 (2:0)

Datum: 18. Mai 1994

Stadion: Olympiastadion Athen, Athen

76.000 Zuschauer

Schiedsrichter: Philip Don (England)

Tore:

1:0 Daniele Massaro (22.)

2:0 Daniele Massaro (45.)

3:0 Dejan Savićević (47.)

4:0 Marcel Desailly (58.)

Gelbe Karten: Mauro Tassotti, Daniele Massaro, Demetrio Albertini, Christian Panucci - José Mari Bakero, Miguel Ángel Nadal, Sergi Barjuán, Ferrer

AC Mailand: Sebastiano Rossi; Mauro Tassotti (Kapitän), Filippo Galli, Paolo Maldini (83. Stefano Nava), Christian Panucci; Roberto Donadoni, Marcel Desailly, Demetrio Albertini, Zvonimir Boban; Dejan Savićević, Daniele Massaro

Trainer: Fabio Capello

FC Barcelona: Andoni Zubizarreta (Kapitän); Ferrer, Miguel Angel Nadal, Ronald Koeman, Sergi Barjuán (72. Quique Estebaranz); Josep Guardiola, José Mari Bakero, Guillermo Amor; Christo Stoitschkow, Romário, Aitor Beguiristain (51. Eusebio Mena)

Trainer: Johan Cruyff

Nur weilts mal a Spiel gwonnen habts! ;)

war as beste CL-Finale ned des vo 2005? :D

aber wenn er so toll is, könntsn doch wieder holen! ;)

Edited by Madridista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...