20 Beiträge in diesem Thema

NEWS:

Helmut Zeller steht zu Blau Weiß! 18.06.2003 | 12:00

Nach dem Scheitern in der Relegation taten sich viel Fragen auf und eine gewisse Depression war nicht wegzuleugnen.

Aber nicht zuletzt auch aufgrund der tollen Unterstützung der Fans, arbeitet der FC Blau Weiß Linz mit Vollgas weiter, um neu motiviert seine Ziele zu erreichen. Nicht nur die Fans, auch die Spieler bekennen sich zu den Königsblauen. Eine Mannschaftsstütze hat heute den ersten Schritt getan und sich hinter Blau Weiß gestellt. Helmut Zeller wird auch in der nächsten Saison für den FC spielen. Heli wirkt zwar noch etwas geknickt, dass hat aber mit seiner Verletzung zu tun, die er sich im Spiel gegen Bleiberg zugezogen hat. Bei einem Zusammenstoss mit Mario Weixelbaumer hat er sich eine Rippe gebrochen. Doch er ist schon auf den Weg der Besserung und dann gilt es: "Abhaken und neu angreifen!"

HELI ZELLER hat also unterschrieben. ein sehr wichtiger spieler für die mannschaft, meiner meinung nach...

ebenfalls fix bis jetzt:

Samir "gott" Hasanovic

Mato Simunovic

Evzen Vohak

Stefan Wahlmüller

Stefan Brandl

David Schimpl

ein gewisses Grundgerüst an wichtigen spielern besteht also bereits...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

letzte neuigkeiten von www.blauweiss-linz.at:

Auch Mario Weixelbaumer steht zu Blau Weiß!

Nach Helmut Zeller ist Mario Weixelbaumer die nächste absolute Mannschaftsstütze der seinen Vertrag, auch nach dem Scheitern in der Relegation, verlängert hat. Somit ist gewährleistet, dass der FC BW Linz auch in der nächsten Saison die Position des Torhüters mit dem besten Mann in der Regionalliga besetzt. Das Mario verlängerte hat, ist für den Club ganz besonders wichtig und wird der Mannschaft wieder den nötigen Rückhalt geben. Es ist auch ist ein weiteres Signal das Blau Weiß nächstes Jahr wieder den Meistertitel im Visier hat.

Eingefügtes Bild

:clap: sehr sehr wichtig! :clap:

mario ist meiner meinung nach in dieser situation ein absolut unentbehrlicher spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das der Mario bleibt finde ich auch enorm wichtig! Habe aber auch bei Hofmann und den anderen Stammspielern ein gutes Gefühl!

Duru und Leitner dürften glaube ich auch kein Problem sein! Hubich, Königsmayr und Gradasevic wären aber auch enorm wichtig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch Samir Gradascevic spielt nächste Saison bei BW 25.06.2003 | 17:07

Die Liste der Bekenntnisse zu Blau Weiß wird immer länger. Nicht nur das die Dauerkartenbestellungen nicht enden wollen, auch die Spieler stärken dem Verein den Rücken. Bei Samir Gradascevic gab es im Gespräch mit Präsident Schellmann ebenfalls ohne lange zu überlegen eine Einigung. Verstärkt durch "Grada" nimmt das Team immer konkretere Formen an. So wie die anderen Spieler bisher auch, will der "kleine" Samir es nächste Saison wissen und alles für den Meistertitel tun.

entnommen v. www.blauweiss-linz.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"The Magic" steht 100% hinter Blau Weiß! 25.06.2003 | 15:40

"An alle Fans: Wir stehen wieder auf!" Das waren die ersten Worte von Markus Hubich, unmittelbar nach dem Gespräch mit Präsident Schellmann. Optimistisch und guter Dinge hat blickt er in die Zukunft und will auch in der nächsten Saison mit vielen Toren zum erneuten Meistertitel beitragen. Ohne mit der Wimper zu zucken, hat sich Max wieder dazu bereit erklärt für den FC BW Linz einzulaufen. "Ich bin kein Typ der am Boden liegen bleibt, ich stehe sofort wieder auf, denn meine Zukunft ist blau weiß!" so der Goalgetter Nr. 1 der letzten Spielzeit.

Wir dürfen uns also wieder auf tolle (nackte) Jubelszenen im Donaupark freuen!

Ein anderer Stürmer wird in der nächsten Saison nicht mehr im blau weißen Dress zu sehen sein. Der auf Leihbasis verpflichtete Edi Ahmetaj kehrt zu seinem Verein Gratkorn zurück.

bearbeitet von BlueManiac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn einige Spieler nach der 72-Punkte Saison, durch die sie sicher mehr Geld verdient haben als erwartet, jetzt mehr Geld wollen, können sie mir ehrlich gesagt gestohlen bleiben. Ein Grundgerüst muss erhalten bleiben- und danach siehts im Moment auch aus. Rund um dieses Grundgerüst kann/soll/muss/wird es kleine Veränderungen geben-und das ist auch gut so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.