Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
dieuraltemorla

geschlossene threads

12 Beiträge in diesem Thema

manchmal frage ich mich, warum threads geschlossen werden. bei einigen sachen ist es mir klar, und es macht sinn (bei doppel / unsinnigen / inakzeptablen threads), aber bei vielen anderen absolut nicht. gerade jetzt ist es im off-topic auffällig: 3 geschlossene threads (lied gesucht, eros ramazotti, frage zu schuhen).

ich war gerade beim schreiben einer antwort, die ich dann nicht mehr abschicken konnte, weil der thread in der zwischenzeit geschlossen wurde. nur weil sich eine frage erledigt hat, heißt das ja nicht, dass nicht weiter diskutiert werden kann, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist üblich, das Beiträge geschlossen werden, wenn sie erledigt wurden, da in den meisten Fällen solche Beiträge dann noch mit Themen überstrapaziert werden, die überhaupt nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zutun haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mal sagen, dass User, die zu einem bereits geschlossenen Beitrag noch etwas zu sagen haben, am Besten eine PM an den Moderator des jeweiligen Forums schicken sollten, damit dieser den Beitrag wieder aufsperrt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zum thema geschlossene threads...

im technische hilfe forum wurde der thread "Probleme mit Kazaa Lite" geschlossen, mit der begründung "Keine Aufforderung zu illegalen Handlungen wie Warez-Download, MP3-Piraterie oder dergleichen. Beiträge, die Downloadlinks zu derartigen Themen enthalten werden geschlossen/gelöscht."

nun, lest auch mal den thread durch. ich sehe da keine aufforderung zu illegalen handlungen. der user toy hat KEIN EINZIGES MAL gesagt, dass er sich mit kazaa illegale sachen herunterlädt. er hat nur eine frage zu einem VÖLLIG LEGALEN PROGRAMM gepostet. kazaa ansich ist nicht illegal, sonst wärs schon längst verboten worden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist üblich, das Beiträge geschlossen werden, wenn sie erledigt wurden, da in den meisten Fällen solche Beiträge dann noch mit Themen überstrapaziert werden, die überhaupt nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zutun haben.

Is scho klar.

Nur sollte da doch eine einheitlichere Linie - ned nur beim Schließen, sondern auch beim Löschen/Korrigieren von Beitragen - sein, diese vermisse ich.

Es is scho klar, daß es unterschiedliche Meinungen der Mods gibt, ist ja alles schließlich subjektiv.

Eine Linie wann wie wo was gemacht wird, sollte es schon geben.

Meint da Ostahos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zum thema geschlossene threads...

im technische hilfe forum wurde der thread "Probleme mit Kazaa Lite" geschlossen, mit der begründung "Keine Aufforderung zu illegalen Handlungen wie Warez-Download, MP3-Piraterie oder dergleichen. Beiträge, die Downloadlinks zu derartigen Themen enthalten werden geschlossen/gelöscht."

nun, lest auch mal den thread durch. ich sehe da keine aufforderung zu illegalen handlungen. der user toy hat KEIN EINZIGES MAL gesagt, dass er sich mit kazaa illegale sachen herunterlädt. er hat nur eine frage zu einem VÖLLIG LEGALEN PROGRAMM gepostet. kazaa ansich ist nicht illegal, sonst wärs schon längst verboten worden!

Jeder weiß doch wozu Kazaa verwendet wird. Um illegale Software downzuloaden, und deshalb werden alle Threads mit dem Thema geschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wennst meinst. dann bitte ich dich aber ALLE threads zu schließen die nur einen minimalen bezug auf illegale inhalte haben (o-ton "hab photoshop leider nur auf englisch" usw. :D ). kazaa ist kein illegales programm, und solange der user (toy) niemandem aufforderdert illegale sachen damit runterzuladen, ist es für mich unverständlich das thema einfach zu schließen - da er nur eine frage zu einem legalen programm hatte, also nicht gegen die boardregeln verstoßen hat. da gibts einige threads in denen user damit herumprotzen, dass sie sachen mit kazaa saugen (o-ton "... zu kaufen in ihrem nächsten kazaa-shop"), und die wurden nicht geschlossen.

ich les oft im tech. hilfe forum, da ich mich ja bisserl mit pc und software auskenne und gerne helfe wenn sich wer wo nicht auskennt. umso unverständlicher finde ich es oft, wieso manche threads sehr schnell ungerechterweise geschlossen werden und manche trotz offensichtlichem aufruf zum illegalen download von programmen nicht geschlossen werden :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur sollte da doch eine einheitlichere Linie - ned nur beim Schließen, sondern auch beim Löschen/Korrigieren von Beitragen - sein, diese vermisse ich.

Und was wäre für dich eine einheitliche Linie?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Flo: Du hast schon recht. Es müssten alle diese Threads geschlossen werden. Nur bin ich nicht immer online und wenn ich dann einen Thread sehe in dem solche Dinge vorkommen, der aber schon länger offen ist und eigentlich auch schon beendet ist, dann schließe ich den nicht mehr.

In diesem Dreamweaver Thread ist es ja ursprünglich darum gegangen ob man den Dreamweaver von Englisch auf Deutsch umstellen kann, die Kazaa Bemerkungen kahmen erst später hinzu.

Wünschenswert wäre hierzu eine Stellungnahme vom Admin ob er Threads mit Fragen zu solchen Programmen duldet oder eben nicht, dann brauchen wir nicht mehr darüber zu streiten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.