Tomasson zu Villarreal


chinomoreno
 Share

Recommended Posts

Im ASB-Olymp
Villarreal will Tomasson

Stuttgarts Stürmer Jon Dahl Tomasson (30) hat möglicherweise eine neue Heimat gefunden: Der beim VfB von Trainer Armin Veh zum Edelreservisten degradierte Däne steht vor einem Wechsel in die spanische Primera División. Tomassons Berater Bayram Tutumlu bestätigte am Mittwoch gegenüber der Kopenhagener Zeitung "Ekstra Bladet" das starke Interesse des FC Villarreal.

Eine endgültige Einigung sei "innerhalb weniger Tage" möglich. Die Verhandlungen sind dem Vernehmen nach bereits angelaufen.

Tomasson war 2005 vom damaligen Trainer Giovanni Trapattoni ablösefrei vom AC Mailand nach Stuttgart geholt worden, blieb dort jedoch weit unter den Erwartungen. In 30 Bundesligaspielen erzielte er lediglich acht Tore. In der Hinrunde war er in der Bundesliga nur vier Mal zum Einsatz gekommen, zum letzten Mal hatte er in einem Pflichtspiel für die Schwaben im Pokal gegen Alemannia Aachen II am 9. September 2006 getroffen. Der Stürmer war zuletzt auch mit dem HSV sowie dem spanischen Club UD Levante und dem italienischen Verein US Palermo in Verbindung gebracht worden.

Auch wenn die Stuttgarter offiziell weiter keine Anfrage vorliegen haben: Die Anzeichen für einen Wechsel nach Villarreal verdichten sich. Laut der spanischen Sportzeitung "As" soll sich Tomasson bereit erklärt haben, auf einen Teil seines Gehalts zu verzichten, das auf 2,5 Millionen Euro geschätzt wird. Der Spieler sei mit dem Verein bereits über einen Wechsel einig.

Magnin zu Betis Sevilla?

Auch ein weiter Spieler des VfB steht vor dem Absprung in Richtung Spanien: Ludovic Magnin hat offenbar ein Angebot vom abstiegsbedrohten spanischen Erstligisten Betis Sevilla, der zu Saisonbeginn bereits den deutschen Nationalspieler David Odonkor verpflichtet hatte.

Gegenüber dem spanischen Radiosender Punto Radio sagte der Linksverteidiger: "Ich hoffe, dass vor dem 31. Januar alles geklärt ist, weil ich unbedingt zu Betis will. Ich habe mit Trainer Luis Fernandez und meinem Freund Johan Vogel gesprochen. Beide haben gesagt, dass ich trotz der aktuellen Tabellensituation kommen soll." Der Schweizer spielt bei den Planungen von Trainer Armin Veh derzeit ebenfalls nur eine untergeordnete Rolle. VfB-Manager Horst Heldt hatte einen Wechsel Magnins in der Winterpause aber bislang ausgeschlossen.

(kicker.de) Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp

Der Wechsel von Tomasson zu Villarreal ist fix, wurde soeben auf der Homepage der Submarinos bekanntgegeben. Er kommt leihweise bis Saisonende, Villarreal hat eine Kaufoption. Er kommt morgen um 12:10 Uhr in Valencia an.

http://www.villarrealcf.es/principal.php?n...mp;idsubmenu=35

Nach seiner enttäuschenden Zeit in Stuttgart bezweifle ich irgendwie, dass er in Spanien viel reißen wird können. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp

Tomasson wurde heute offiziell vorgestellt. Er bekommt die Nummer 11. Bei der Präsentation sagte er, dass er hofft länger als sechs Monate in Spanien bleiben zu können. Schon am Wochenende gegen Real Madrid dürfte er sein Debüt feiern.

tn_1169749775.JPG

Magnins Wechsel zu Betis Sevilla scheint dagegen gescheitert zu sein. Betis bot Stuttgart nur 1,5 Millionen Euro für den Schweizer. Manager Horst Heldt verlangte laut Medienberichten aber eine Summe im Bereich von 4 Millionen. Der Spieler selbst wollte unbedingt nach Spanien, muss aber anscheinend im Schwabenland bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

Bis jetzt hat Mati Fernandez doch als zweiter Stürmer gespielt, wer könnte jetzt aus dem Mittelfeld seinen Platz verlieren?

Sollte Riquelme Villareal verlassen könnt ich mir Fernandez hinter den Spitzen vorstellen, somit wär wieder ein Stürmerplatz frei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Riquelme hat schon länger nicht für Villareal gespielt, und trotzdem hat der Junge als Stürmer gespielt! Und wieso wäre ein Stürmerplatz frei? Forlan dürfte fix sein, und Tomasson hat man sicher nicht umsonst geholt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Legende

Riquelme hat schon länger nicht für Villareal gespielt, und trotzdem hat der Junge als Stürmer gespielt! Und wieso wäre ein Stürmerplatz frei? Forlan dürfte fix sein, und Tomasson hat man sicher nicht umsonst geholt!

Ist mir durchaus bewusst, habe auch nur geschrieben dass ichs mir vorstellen könnte, um Tomasson einen Platz in der Startelf zu ermöglichen (= freier Stürmerplatz).

Dass dann wohl jemand aus dem MF weichen müsste um Fernandez zurückzuziehen ist schon klar, hab mich vl. etwas schlecht ausgedrückt :)

Bin gespannt wie er sich machen wird, glaube kaum dass er die große Verstärkung sein wird.

Edited by Jorly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp
Weiss vielleicht jemand wie sich Fernandez bisher so präsentiert hat,hatte bisher leider noch keine Möglichkeit ihn zu sehen.
Es gibt einen eigenen Thread zum Thema Fernandez und Villarreal. Dort habe ich auch ein Video von seinem geglückten Debüt gepostet. Habe aber seit seinem Einstand nur mehr sehr wenig von ihm mitbekommen. Scheint so als ob er schon ein großer Publikumsliebling geworden ist, aber bis jetzt noch einige Probleme hat sich zu integrieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.