Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Sepp Osterhasi

Unvergesslich

11 Beiträge in diesem Thema

Diese Nationalmannschaft war zu dieser Zeit gleichzusetzen mit sowas auf das wir stolz sein konnten. Nebst unserer Rapid.

Einfach sensationell. Für die älteren unter Euch dieses - eat this !!!!

http://www.cordoba.at.tf/

Am 21.6.2003 werden es 25 Jahre - unglaublich !

Ua. wurde am 7.6.1978 wenige Tage vorher Spanien geschlagen, wenige Tage nach dem Spanienmätsch Schweden !

Erwähnenswert sei, daß unsrer jetziger Rapidtrainer in Cordoba gegen die damalige BRD dabei war und unser Herr Co Trainer Persidis im Kader.

Daß unser jetziger Herr Nationaltrainer zum Schrecken der Marmeladinger wurde - dies nicht zu wissen ist eine Bildungslücke !

Ich bekomme heute noch feuchte Augen, wenn ich mir die Bilder von damals und den Kommentatorton von Herrn Finger sen. anhorche.

Unvergesslich was sich damals in Wien nach der Schlacht um Cordoba so abspielte. Die Deutschen Urlauber genierten sich als Scheipies....ups...als Deutsche zu deklarieren.

Der Kommentatorton von Edi Finger sen. war damals im Radio, in Ö 3 zu hören. Zur damaligen Zeit wurde ein gesamtes Mätsch übertragen, ohne Werbeunterbrechungen während des Mätsches !

Den Original TV-Kommentar gab es damals von einem gewissen Herrn Robert Seeger. Damals ok ! Und ned unbedingt Sturm Gras angehaucht !

Trotz aller Freude und Häkel möchte ich 2er gedenken, die nicht mehr unter uns sind: Bruno Pezzey (gestorben 1994) und Günter Happich (damals im Kader der Nationalmannschaft !)

Dieses Mätsch wird ewig in meinem Herzen sein. Unvergesslich !!!

bearbeitet von Sepp Osterhasi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cheffe: was ist da bitteschön Werbung für ein Fanprojekt ?

Des is eigentlich lediglich a Errinnerung an die Nationalmannschaft und paßt aber ned amoi a bissi daher...

Außerdem geht´s in meinem Posting hauptsächlich um die Nationalmannschaft und das ganze Drumherum und ned um Werbung für die Seite....

Irgendwie pack i des ned ganz... :angry:

Trotzdem: Cordoba rulez..... :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

coole Seite!! Wahnsinnig informativ, super gestaltet, cool dass man sich das ganze Match nochmal anschauen kann. WUnderbar!!

DIe Fotos sind ja ur genial. Besonders Herbert Prohaska war damals eine Schönheit :laugh::super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kommentatorton von Edi Finger jun. war damals im Radio, in Ö 3 zu hören

War das damals nicht noch der Edi Finger SENIOR?

Ansonsten kann ich mich nur mehr dunkel an den Tag erinnern, war damals erst sieben Jahre alt. Das Österreich gewonnen hat, daran konnte man nicht vorbei und es war natürlich auch in der Volksschule bei uns Jungs Thema Nr. 1, klar. Aber für wirkliche Emotionen waren wir sicher noch viel zu jung....

bearbeitet von Doug Heffernan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cheffe: was ist da bitteschön Werbung für ein Fanprojekt ?

Des is eigentlich lediglich a Errinnerung an die Nationalmannschaft und paßt aber ned amoi a bissi daher...

Außerdem geht´s in meinem Posting hauptsächlich um die Nationalmannschaft und das ganze Drumherum und ned um Werbung für die Seite....

Irgendwie pack i des ned ganz... :angry:

Trotzdem: Cordoba rulez..... :super:

Durch deinen Beitrag wirbst du für eine Seite, die nicht zum ASB dazugehört, deswegen werden solche Sachen immer in das Forum "Eure Fanprojekt & WERBUNG" verschoben oder eröffnet.

Werbungen für Fanklubs gehören ja auch nicht in den Vereinschannel, sondern ebenfalls hier rein.

Trotzdem eine geile Seite! :super:

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War das damals nicht noch der Edi Finger SENIOR?

Upss, sorry - es war the one and only Edi Finger sen. :super:

Adi und Edi sind....lassen wir das... :angry:

Schon ausgebessert - DANKE !!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Vorrunde der Wm 1978. Österreich mit Spanien,Schweden,Brasilien in einer Gruppe. Uns gab man nicht einmal den Funken einer Chance. Am 3.6.1978 bekam ich meine Firmungswatschn. Mein Firmungsgeschenk: Siegestreffer durch Hansi Nationale. Alles andere war mir wurscht. Wien selbst: alle Straßen+Gassen leer, auch sämtliche Heurigen/Buschenschankbetriebe leer. Nach dem Spiel füllte sich alles. In Nußdorf ging das blitzartig und es wurden alle Spieler nach dem ersten Spiel hochgelobt. Allen voran Peter Persidis - a waschechter Nußdorfer.

Österreich-Spanien 2:1, Siegestreffer durch Hansi Nationale (der damalige Teamchef Senekowitsch wollte ihn fast schon austauschen, so wie später gegen die BRD...)

7.6.1978: Österreich-Schweden 1:0. Eigentlich Krankl-Hellström (der damalige Weltklassekeeper) Unsere vergaben damals Chancen en masse. Wir gewannen und waren vorzeigig unter den besten 8 Nationen der Welt.

11.6.1978: Österreich-Brasilien 0:1

Noch dazu knapp vor der Pause. Der bis dahin überragenste Verteidiger der WM 78, Bruno Pezzey verfehlte eine Flanke - es stand 0:1.Es mußte auch a bisserl a Niederlage geben -das war uns damals wurscht. Fast.

Nach Beendigung der Vorrunde wurde seitens der Spanier und Schweden vorgeworfen, wir hätten uns geschont. Doch die Brasilianer spielten gegen uns das beste Spiel bei dieser WM. Pech.

Aber der absolute Höhepunkt für die meisten von uns sollte erst recht kommen. Nur wußten wir es noch nicht. Wir waren unter den letzten 8 - kaum zu glauben. Unserer Nationalmannschaft gab man damals nicht den Funken einer Chance - sie belehrten sie damals eines Besseren. Nach der Vorrunde die ``Hammergruppe`` oder auch genannt die ``Todesgruppe``:Holland - mit Trainer Ernst Happel der erklärte Titelfavorit, Italien - damals die beste Clubnationalmannschaft der Welt (durchschnittlich 7-9 (!!!) Juve Spieler in der Startelf) und der damals regierende Weltmeister, bei dem ``Stimmung`` war. Und die Scheipies machten sich über uns lustig. Aber es kömmt halt alles im Leben z´ruck...Nur wußten wir das noch nicht, und am allerwenigsten die Scheipies.

bearbeitet von Sepp Osterhasi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich kann mich an die WM 78 erinnern, als wäre sie gestern gewesen!

Alleine das Spiel gegen Schweden war a Wahnsinn, aber das 3:2 gegen die Marmeladinger war der Überhammer! Der Berti Vogts träumt wahrscheinlich heute noch davon! :D

Und die Stimmung nach dem Match in unserem Bau- sowas gibts heut net einmal mehr im Stadion!!

Ach, das waren noch Zeiten....... :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.