Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
McCartney

Schöttel neuer Sportdirektor?

4 Beiträge in diesem Thema

Schöttel als Sportdirektor

Wer suchet, der findet, heißt's im allgemeinen, und wer lange suchet, wie in diesem Fall der SK Rapid, der findet wohl, dass das Gute oft liegt so nah.

Rapid scheint sich bei der Suche nach einem Sportdirektor auf eine interne Lösung verständigt zu haben, berichten Mitglieder der Führungsgremien. Peter Schöttel, 36, soll den vakanten Posten des Sportdirektors übernehmen, den Klubpräsident Edlinger zu Ostern im Fernsehen quasi öffentlich ausgeschrieben hatte. Die letzten Details mit dem Nachwuchschef, der als Spieler eine große Nummer, und zwar die 5, war, dürften am Wochenende geklärt werden.

Schöttel (63-facher Teamspieler, Trainerlizenz mit Auszeichnung, Absolvent der Bundesliga-Akademie) ist die verbliebene Nr. 1 einer Selektion, die über ein Essen Edlingers mit Ex-Vienna-Coach Peter Barthold bis zu Kontakten mit dem internationalen Spielermanager Max Hagmayr gereicht hat. Auf dem Transfersektor tut sich hingegen wenig: Wunschspieler Martin Hiden hat laut Mattersburg-Boss Pucher ein Angebot des Aufsteigers vorliegen.

Rainer Fleckl

da kann ich nur sagen GUTE NACHT. Das wäre wieder eine typische fanberuhigung - welche erfahrung und internationale kontakte hat schöttel? so sehr ich ihn als nachwuchsmenschen schätze, glaube ich, dass ihn für diese aufgabe das können und die erfahrung fehlt. er ist in diesem job ein anfänger - daher bei allem respekt ein risikofaktor, der aufgehen kann, aber mit derselben wahrscheinlichkeit auch voll daneben gehen kann, und das kann rapid derzeit nciht brauchen. unruhe ist genug im verein.......

schöttel soll im nachwuchs bleiben, dort ist er ideal eingesetzt - never change a winning team

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das darf aber jetzt nicht wahr sein :nein:

Uns wird der große Kracher versprochen und dann kommt ein No-Name in diesem Geschäft :mad: Na gute Nacht! :glubsch:

Wer hat einen großen Kracher versprchen??

Wenn Du den Edlinger meinst, der hat lediglich gesagt das er jemanden holt der die Rapid Tugenden verkörpert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na ja...so sehr ich Peter Schöttel schätze, aber ich würde einmal sagen er macht in der Nachwuchsarbeit verdammt gute Arbeit und dort kann er Rapid momentan sicher besser helfen als als Sportdirektor. Bin überzeugt davon, dass er in ein paar Jahren einen tollen Sportdirektor oder Rapid-Trainer abgibt, aber vorerst sollte er doch lieber in der Nachwuchsarbeit tätig bleiben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.