Jump to content
Dansch10

SK Rapid Wien II - SKN St.Pölten 0:1 (0:0)

43 posts in this topic

Recommended Posts

2.Liga - Runde 16

image.png   -   Wappen%20SKN.png

SK Rapid Wien II - SKN St.Pölten 
Samstag 27.11.2021, 14:30 Uhr
Allianz Stadion - Wien
SR: Emil Ristoskov

Statistik

5 Spiele - 1 S / 2 U / 2 N
7 : 7 Tore


Höchster Sieg

4 : 1  (03.06.07)


Höchste Niederlage

1 : 3  (03.11.06)

 

letzte Begegnung

1 : 2  (03.08.21)

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Wochenende kommt es zum letzten Pflichtspiel 2021. Wenn man die Tabelle betrachtet ist das ein alles andere als unwichtiges Spiel. Bei einem Sieg hätte man über die Wintermonate genügend Abstand zu den Abstiegsplätzen und man kann in Ruhe in die Pause gehen. Sollte das Spiel schief gehen, kann es sein dass man nur 5 Punkte Vorsprung hat. Außerdem gibt es eine Rechnung vom Hinspiel zu begleichen.

Gesperrt ist bei uns niemand, aber mit Davies, Conte, Tomka und Barlov sind gleich 4 Spieler gefährdet bei einer Gelben eine Sperre für den Frühjahrsauftakt gegen Liefering zu erhalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 4 Stunden:

genügend Abstand zu den Abstiegsplätzen

Da gebe ich dir vollkommen recht aber nur zur Hälfte, denn nach unten betrachtet absolut richtig, man hat etwas Luft um nicht rasch bei schlechtem Start in gefährliche Zonen zu geraten die sehr fordernd sein können, Die Kehrseite der Medaille, wer hätte sich zu Beginn der Saison gedacht das man mit diesem Kader so dahindümpelt, Wochenlang kein Land gesehen hat und von einer Enttäuschung in die andere gestolpert ist, es hat sogar die treuesten der treuen Anhänger zweifeln lassen. Das man mit diesem Rucksack in Ruhe in die Winterpause geht kann ich mir nicht vorstellen, da jetzt nach dem Herbst für den Rest der Saison und viel wichtiger, vorbereitend für die nächste Meisterschaft, die richtigen Schlüsse und daraus die Handlungen zu setzen sind. Ich wünsche den Verantwortlichen Alles Gute bei der Umsetzung aber alleine mit dem Slogan Mund abwischen und weiterarbeiten wird es nicht funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Saclic schrieb vor 11 Minuten:

Wenn wir das morgen gewinnen sind wir 3 Punkte hinter Innsbruck und dem GAK.

Wenn Lustenau nicht aufsteigen darf, ist alles offen in Sachen Aufstieg. Ein Wahnsinn nach so einer Hinrunde

Ja,aber noch immer 9 bzw 10 hinter Amstetten,FAC,man muss unter die ersten 4 kommen um überhaupt die Relegation zu spielen gegen den letzten in der BL!Das sind noch immer zu viele Mannschaften die man überholen müsste um auf die ersten 4 Plätze vorzurücken,ein,zwei können schwächeln im Frühjahr aber das 5,6 schwächeln ist eher unwahrscheinlich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Saclic schrieb vor 1 Stunde:

Wenn wir das morgen gewinnen sind wir 3 Punkte hinter Innsbruck und dem GAK.

Wenn Lustenau nicht aufsteigen darf, ist alles offen in Sachen Aufstieg. Ein Wahnsinn nach so einer Hinrunde

Das Spiel ist noch nicht gewonnen. Gehe allerdings davon aus dass wir gewinnen.:v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Skn Freak schrieb vor 38 Minuten:

Auf die Aufstellung bin ich gespannt heute , gibts Veränderungen in der ersten 11 oder vertraut man dem selben Personal,waren mM nach  gegen Steyr 2,3 Spieler doch sehr schwach!

Aufstellungen sind online

www.oefb.at/...

Lang dürfte links hinten spielen, dafür ist Salamon heute auf der Bank. Alar ist wieder im Kader und Montnor erstmal dabei. Würde mich freuen wenn er kurz ran darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dansch10 schrieb vor 47 Minuten:

Aufstellungen sind online

www.oefb.at/...

Lang dürfte links hinten spielen, dafür ist Salamon heute auf der Bank. Alar ist wieder im Kader und Montnor erstmal dabei. Würde mich freuen wenn er kurz ran darf.

Ich hätte mit mehr Veränderungen gerechnet,nachm Spiel bin i dann schlauer ob meine Forderung gerechtfertigt ist/war!

Lang ist als RV geholt worden ,muss aber zu 90% Links ran wenn er spielt,ich find das er ganz klar über Keiblinger zu stellen ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halbzeitstand 0:0

Saclic schrieb vor 6 Minuten:

Brutal zache Partie

:tumbleweed:

Anscheinend gab es eine große Chance durch Gschweidl. Ab Minute 20 (Ab da hab ich es gesehen) tat sich eigentlich überhaupt gar nichts. Übers Zentrum (Schütz/Gschweidl) geht wieder gar nichts. Dort sollte man bei möglichen Neuzugängen ansetzen.

Einzig erwähnenswert - Conte nach seiner 5 Gelben gegen Liefering gesperrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


×
×
  • Create New...