Hat diese Mannschaft Identifikationspotential?


XSCHLAMEAL
 Share

Recommended Posts

KRISCH RAUS!

Diese Frage richtet sich einmal vorwiegend an die Austria Wien Fans, da die meisten aussenstehenden diese Frage einfach ned beantworten können da für sie die Antwort mit "Nein" schon feststeht :glubsch:

Also Leute, denkt ihr das diese Mannschaft ein Identifikationspotential hat wie anno dazumal eine Mannschaft mit Zsak, Pfeffer, Wohlfahrt, etc... ?

Oder ist es wirklich eine ganz andere Generation von Mannschaft welche nichts mehr mit der Tradition Austria zu tun hat?

IMHO ist die Frage gar ned so einfach zu beantworten, einerseits wird im ganzen Fussballgeschäft (ja auch in der Vorstadt) die Tradition zurückgedrängt und das Geschäft Fussball kommt immer mehr zu tragen, andererseits gibt es in unseren Kreisen ja doch noch Spieler wie Dospel, Flögel, Wagner (für manche ja, für manche nein) die eigentlich die Austria darstellen und auch so rüberbringen

Wenn ich einen Blanchard kicken sehe, dann denk ich mir oft "DAS is ein Austrianer" da ich seine Art des Engagements mit der Austria verbinde, klar er ist noch nicht lange bei uns aber genau seine Art des Spielens verbinde ich mit der Austria

Teilweise fehlen uns aber Legionäre mit Persönlichkeiten ala Rachimov, Ivanauskas, Narbekovas, oder anders gesagt RUSSEN fehlen uns :yes:;)

Nichts gegen Rushfeldt, Helstad oder Didi, aber die Persönlichkeiten der heutigen Kicker sind dich andersr, verglichen mit den Mannschaften von vor ein paar Jahren

ABER ich denke, wenn unser Weg fortgeführt wird und die Mannschaft beisammen gehalten wrd, kann aus dieser Mannschaft wieder eine Identifikationssymbol werden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bester Mann im Team

das braucht seine zeit. auch ein legionär kann zum absoluten publikumsliebling bzw. identifikationsfigur werden.

ich denke da zum beispiel an heiko lässig. der is auch kein überragender kicker oder wer weiss wie symphatisch aber der spielt seit jahren für salzburg, spielt jede position wo er gebraucht wird ohne zu murren und bei ihm hat man das gefühl das er alles gibt und zwar in jedem spiel.

wenn der weg der kontinuität eingehalten wird dann werden die spieler automatisch zu identifikationsfiguren was sich dann auch auf die zuschauerzahlen positiv auswirken wird. :super:

...und das obwohl ich der austria neutral gegenüber stehe :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Was heißt Identifikationspotenzial?

Das hängt doch einzig alleine vom Spieler ab, ganz egal ob der Bimperlhuber Sepp und süße 16 ist oder Mukamadipaschadingsbums heißt und 41 Jahre auf dem Buckel hat.

Wenn ich das Gefühl hab der Spieler nimmt zu 100% seinen Job ernst und gibt bei jedem Spiel alles was er hat für die Austria, dann kommt die Identifikation eh von selber, weil man merkt der Spieler selber identifiziert sich mit dem Verein. Denn nur so könnte er gar nicht stets eine 100% Leistung bringen. Ein jeder muss sich bis zu einem gewissen Grad mit seinem Arbeitgeber identifizieren damit er gute Arbeit abliefert.

Beim Balnchard war das Gefühl nach 2 1/2 SPielen erreicht.

Ein lustlos herumkickender Jezek hätte 20 Jahre bei der AUstria spielen können und ich hätte mich nicht mit ihm identifiziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller

Ein aktuelles Beispiel dazu:

Beim Pauli Scharner war schon zu Beginn für mich durch diverse Aussagen von ihm klar, dass er kein "richtiges" Veilchen ist.

Aber ich hab mich trotzdem mit ihm identifizieren können, da er stets 100% für die Austria gab.

Doch im letzten Jahr, als immer mehr und mehr klar wurde, dass er nicht mehr für die Austria spielen will, kurz seine Identifikation mit dem Verein und "komischer Weise" damit, welche Überraschung, seine Leistung immer geringer und schlechter wurde, sank in gleichen Schritten auch meine Identifikation mit ihm, bis zum absoluten Nullpunkt.

Wenn man merkt, einen Spieler gfreit es nicht, er holt nur sein Geld ab beim Verein, dann wird sich auch nie eine Identikation bilden können. Und gleichzeitig stelle ich auch die Behauptung auf, dass in diesem Fall der Spieler auch stets schlecht spielen wird.

Edited by Südveilchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Top-Schriftsteller
huahua

Wenn du dich schon bemüßig fühlst, eines deiner beeindruckenden aber eigentlich selbstentwaffnenden Statements hier kundzutun, dann könntest und solltest du auch den MUT aufbringen es klar zu tun.

Aber wahrscheinlich hast du dich mit deinen 30 Jahren vor dem PC über deine orginelle Version, den Ausdruck für eine Prostituierte zu verschleiern, vollkommen kaputtgelacht.

Ich sollte über dich eigentlich auch lachen, aber in Wirklichlkeit hab ich Mitleid mit Leuten mit einer bsechränkten Sichtweise, wie du sie anscheinend hast.

Auf weitere Postings von dir, werde also ich nicht mehr eingehen und sind auch nicht erwünscht, da du mir es ehrlich gesagt nicht wert bist auch nur ignorriert zu werden.

Ich hab meine Gedanken über dich ausgesprochen, und einmal ist eigentlich schon zu viel.

P.S.

Gott sei Dank hab ich in meinem Freundeskreis genug Grüne, mein bester Freund ist sogar Grüner und hat ein Abo, mit denen man diskutieren und eine Streitkultur pflegen kann, wie ich sie mir vorstelle.

Edited by Südveilchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

legende

Sicher hat diese Mannschaft Identifikationspotential!

Ein Didulica könnte zB bei uns einen ähnlichen Status erreichen wie Ladislav Maier bei Rapid, Dheedene genauso wie Janocko, Helstad, etc. Spieler werden zu "Identifikationsfigur" wenn sie erfolgreich sind. Wenn Helstad in den nächsten drei Jahren immer 25 Tore schießt ist er eine Identifikationsfigur, so schnell kann man gar nicht schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.