Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Dansch10

SKN St.Pölten - Sv Ried 4:0 (2:0)

42 posts in this topic

Recommended Posts

Bundesliga Runde 6


Wappen%20SKN.png   -   266.png?lm=1467480067


SKN St.Pölten - Sv Ried
Samstag 31.10.2020, 17:00 Uhr
NV Arena, St.Pölten
SR: Felix Ouschan


Statistik

7 Spiele - 5 S / 1 U / 1 N
11 : 7 Tore


Höchster Sieg

2 : 1  (3x)


Höchste Niederlage

2 : 3 (10.09.16)


letzte Begegnung

1 : 0  (29.10.19)

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorbericht von der Homapage.
https://www.skn-stpoelten.at/de/aktuelles/gegen-die-wikinger-um-rueckkehr-in-die-spur

Ein kleiner Fehler hat sich eingeschlichen. Nicht nur Haas und Meisl, sondern mit Gschweidl ist ein dritter Ex Wolf im Kader der Rieder.

Leiten wird das Spiel Schiedsrichter Felix Ouschan.

Schmidt und Halper wieder im Kader. Nur mehr Luan fehlt und auch der ist nicht mehr verletzt, sondern "nur" krank - auch eine gute Nachricht.

Riegler
Blauensteiner - Maranda - Muhamedbegovic - Schulz
Pokorny - Ljubicic
Schütz
Davies - Schmidt - Hugi

Morgen rechne ich mit dem ersten Kurzeinsatz von Asadi.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

so, morgen zählt es wirklich. zum ersten mal findet man sich in der favoritenrolle wieder, obwohl das eigentlich ja nur von außen so an einen herangetragen wird - in wahrheit sind alle partien der nominellen "unteren 6" komplett offen.

natürlich sollte das gewonnen werden - in anbetracht der bisher schon geholten ungeplanten punkte gegen stärkere gegner könnte man aber wahrscheinlich auch mit einem unentschieden leben. die rieder werden jedenfalls maximal motiviert sein, hier etwas mitzunehmen (aus ihrer sicht: gegen wen sollen sie sonst punkten?). wird also definitiv ein hartes stück arbeit.

ein(kurz-)einsatz von asadi würde mir schon sehr taugen, ich glaube aber nach den letzten wortmeldungen noch nicht daran. fest steht für mich nur, dass man wieder zur bewährten viererkette zurückkehren wird, um der mannschaft wieder eine gewissen sicherheit nach der klatsche gegen den lask zurückzugeben. dass das morgen aber ein komplett anderes spiel wird, ist auch klar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...