Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast green paul

Unzertrennlich

7 Beiträge in diesem Thema

dank zweier freikarte hab ich mir gestern unzertrennlich gegeben.

also, so einen mist hab ich schon lang nicht mehr gesehen...

humor der sorte "dumm und dümmer" nur absolut schwach und langweilig.

jeder lacher schon in ankündigung erkennbar, story mies bis nicht vorhanden, schauspielerische leistungen auch als unterirdisch zu bezeichnen. da konnte auch ein matt damon nicht gegenwirken.

conclusio: hollywood-kommerz der schlimmsten sorte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein typischer Farrelly-Film halt....manchmal funktionierts - siehe "Verrückt nach Mary", "Shallow Hal", "Dumm und Dümmer"oder "Me, Myself and Irene" - dann geht es aber auch wieder gründlich in die Hose - siehe "Say it isn't so" oder "Osmosis Jones"....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also dass der Film mehr als scheiße ist erkennt man ja schon an der Vorschau. Nichtmal die ist lustig, und das, obwohl da wahrscheinlich die besten/lustigsten Szenen gezeigt werden. Noch dazu finde ich Matt Damon alles andere als komisch. Um genauer zu werden: ich mag ihn überhaupt nicht. Der hätte beinahe Ocean's 11 zerstört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.