Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Südspaten Bonobo (merda)

Drohmail mit Virus?

23 Beiträge in diesem Thema

Habe gerade diese Mail samt ominösen Anhang bekommen....... Ist wahrscheinlich ein Virus! Hat diese Mail von euch noch jemand bekommen? :redangry::nervoes:

Wenn Sie meinen mir DROHEN zu können, haben sie sich in den Finger geschnitten!!!

Erstens mal, weiß ich gar nicht wer Sie sind.

Zweitens, kenne ich Ihre Frau oder Freundin nicht.

Und Drittens, Ich habe kein Tächtel-Mächtel mit Ihrem Partner!!!

Ihre Drohgebärden können sie woanders loswerden,

aber nicht bei mir!

Ihre Droh Mails habe ich gerade an die Behörden weitergeleitet.

Sie hören noch von mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe gerade diese Mail samt ominösen Anhang bekommen.......

Möglicherweise eh der gleiche Virus, vom dem ich vor ein paar Tagen was im technischen Hilfeforum bei den aktuellen Virenbedrohungen geschrieben habe. Bei mir war der Text psychologisch auch bemerkenswert gekonnt formuliert (zumindest ist mir so was in der Art noch nicht untergekommen). War bei mir zwar ein anderer Text, aber das ist ja bekannt, dass Viren da sehr "vielseitig" sein können.

Das Attachment hat vermutlich 72,7 KB oder so? Das wäre dann noch ein weiteres Indiz dafür, dass es angesprochener Virus ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Anhang ist um die 50 KB groß....

Trotzdem zu 99 Prozent ein Virus, wenn Dir der Absender unbekannt ist und Du so eine Mail nicht erwartestl...

Wenn Dein Virenkiller aktuell ist, kannst die Datei ja mal wo abspeichern und, bevor Du sie wieder entfernst, sie mit dem VK überprüfen.

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich auch bekommen ;) ! und sofort gelöscht ! hab genauer gesagt sogar 2 mit dem selben Anhang, allerdings unterschiedlichem text bekommen ! Naja, der Yahoo-Virenscanner hat sofort angeschlagen, also keine Probleme :yes: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also bis jetz war no keine virusmeldung!

hab den antivir drüberlaufen lassen und werd morgen einen onlinescanner nehmen (www.mr-virus.cc).

Welches Datum hat denn die Signatur-Datei Deines AntiVir?

Die aktuelle ist vom 24.12.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wo seh i das?

Rechte Maustaste auf AntiVir-Symbol im System Tray (des Zeugs rechts unten, wo ein paar der laufenden Programme als Mini-Icons dargestellt sind), und im aufklappenden Menü "Über AntiVir Guard" anklicken. Bei den Versionsinformationen ziemlich oben im aufgehenden Fenster steht auch das Datum bzw. die Version der Signaturdatei (also der Liste der "aktenkundigen" Viren Deines AntiVir).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ah ja danke!

signaturdatei (VDF) ist 24.12!!

hat er bei dir trotzdem etwas gefunden?

Ich hatte am 23.12. einen von AntiVir identifizierten Virus (bzw. Wurm) namens "Sober.C", bei dem auch sichtlich viel Aufwand in besonders hinterfotzige Mail-Texte gesteckt wurde, daher dachte ich, der, den Ihr heute hattet, ist vielleicht der Gleiche.

Übrigens: AntiVir findet nur dann was, wenn ein Virus entweder gerade aktiv ist (also z.B. bei einer Mail in Outlook, falls Du das verwendest, sich selbst startet oder sonst irgendwie schon aktiv ist) oder die entsprechende Datei vom User außerhalb der Mail irgendwo auf die Festplatte gespeichert wird (nur das Speichern der Datei alleine ist ungefährlich, solange sie nicht GESTARTET, also z.B. doppelgeklickt, wird).

Ich z.B. hab' den Forte Agent als Mail-/Newsreader (wo sich die auf Outlook spezialisierten Viren im Gegensatz zum Outlook nicht von selber starten, wenn eine solche Mail geöffnet wird) und wenn ich ein Attachment einer Virus-Mail, die ich in einem meiner Mail-Ordner habe, nicht irgendwohin speichere, dann findet AntiVir auch nichts, wenn man die Festplatten scannt, obwohl in den gespeicherten Mails ein (inaktiver) Virus ist.

Langer Rede kurzer Sinn: könnte sein, dass es ein dem AntiVir bekannter Virus ist, der erst als solcher gemeldet wird, wenn Du ihn auf die Festplatte speicherst. Oder er ist wirklich so neu, dass er AntiVir in der Version vom 24.12. noch nicht bekannt ist.

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.