Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
fenix

SK Austria Klagenfurt - SV Austria Salzburg

6 Beiträge in diesem Thema

Am Freitag geht es zum zweiten Mal in dieser Woche nach Kärnten. Nach den letzten Spielen wäre jeder mitgenommene Punkt ein Gewinn!

Wie wir spielen, kann ich momentan nur sehr schwer einschätzen. Beginnt Bukva? Beginnen Tchoyi und Müller in der Innenverteidigung? Genießt Palibrk immernoch das Vertrauen des Trainers? Fix scheinen im Moment nur diese Herren:

Ebner

??? - ??? - ??? - Burghuber

Reifeltshammer

??? - Bingöl - ??? - ???

???

Von diesem Gerüst ausgehend, erwarte ich mir diese XI:

Ebner

Öttl - Müller - Tchoyi - Burghuber

Reifeltshammer

Kaufmann - Bingöl - Öbster - Bukva

Grubeck

Ersatz: Hankic, Huspek, Zia/Kircher, Bulut, Zirnitzer, Bammer, Katnik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieder nach Kärnten, hoffentlich mit einem ordentlichen Mob.

Hoffen wir, dass Andersen die Mannschaft wieder aufrichten konnte. Klagenfurt sollte momentan auch nicht in Topform sein, vielleicht haben wir eine Chance auf Punkte (bevor es dann eine Woche später in Wr. Neustadt sehr ernst wird).

Mein Tipp: 1:1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal zum Positiven:

- 1 Punkt in Klagenfurt. Vor dem Spiel hätte ich den Punkt mit Handkuss genommen.

- Tchoyi. Ohne ihn würde bei uns nur sehr sehr wenig gehen.

- Ebner. Ich hab das Tor noch nicht genau gesehen aber bis dahin hat er wieder alles gehalten auch wenns gestern nicht viel war.

- Grubeck. Läuft sehr viel und steht dort wo er stehen muss.

- Prinzipiell die erste HZ. Klagenfurt war zwar nicht besonders stark aber wir standen immer gut und haben wenig bis nichts zugelassen.

- Pyro Show ;)

- Der Abstand zum Abstieg ist noch immer vorhanden

Negativ:

- Nur 1 Punkt. Wennst in der Nachspielzeit den Ausgleich kassierst ist es einfach nur ärgerlich.

- Wir haben nach einer Stunde das Spielen komplett eingestellt. Da wurden die Bälle wahllos nach vorne geschossen, meistens entweder zum Gegner oder ins Aus. Es ist mir unbegreiflich warum wir, trotz Klagenfurter Pressing, nicht zumindest mal eine halbe Minute den Ball halten können.

- Bukva.... Auch wenn er mir die paar Minuten gegen St. Pölten gefallen hat. Eigentlich nur am raunzen, seine Fersler sind zwar schön gedacht, bringen nur nichts wenn dort kein Mitspieler steht. Das Foul ist einfach nur ein Wahnsinn und damit wird er wohl auch für einige weitere Spielen nicht am Feld zu sehen sein.

- Die Zuschauerzahl. 1.500 in einem 30.000er Stadion ist einfach traurig

- Innsbruck und LASK. Unnötige ***** Vereine, lassen genau gegen unsere Gegner im Abstieg aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Bukva kam, war von Anfang an klar, dass er eine Diva zwischen Genie und Wahnsinn ist, die das Spiel entscheiden kann. Die zu 100% berechtigte Rote gestern von ihm war so ein dummes Foul und ich behaupte, dass dank diese Aktion der Sieg flöten ging...

Die Abwehr gestern hat mir allerdings gut gefallen - kein Vergleich zum Spiel gegen St.Pölten.

Die Zuseherzahl war sehr enttäuschend, ich hätte mit mindestens 2500 gerechnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.