Jump to content
John_McClane

Bundesliga Saison 2014/15

472 posts in this topic

Recommended Posts

Vielleicht will er ja so das Tor ausfüllen?

Darf man auf den Dopingtest gespannt sein? ;)

Ach alles natürlich,der Kerl erfüllt wirklich jedes Klischee vom letzten Luden von Sinsheim :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerade einen Artikel über die Trikots in der Bundesliga gelesen. Um genauer zu sein, es ging um den Preis der jeweiligen Wäsche.

Bei der Hertha und bei Frankfurt liegen die Preise nun bei € 84,95.

Den besten Preis gibt es beim Aufsteiger SC Paderborn. Die setzen auf ein heimisches Produkt (Saller Sport - produzieren die das auch in Deutschland?) und kommen dabei auf einen Preis von €54,95.

Es ist eigentlich komplett irre was die Leiberln schon kosten. Ich wart sowieso nur mehr auf den Ausverkauf bzw. einen neuen Sponsor :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

da es noch nicht hier gepostet wurde:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/polizeieinsaetze-im-fussball-dfl-soll-zahlen-a-982324.html

Kurz: Bremen will die DFL für die erhöhte Polizeipräsenz bei den brenzligen Derbies zur Kasse bitten, was bis zu 300.000 Euro für eine solche Partie kosten könnte.

Als Reaktion klagt die DFL jetzt erst mal und nimmt zur Bestrafung Bremen das Länderspiel gegen Gibraltar weg.

Meinungen?

Ich bin da irgendwie gespalten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für Werder ist der Entfall der Stadionmiet-einnahmen natürlich sehr bitter.

Die Diskussion ist aber natürlich verständlich.

Völlig frei von Verantwortung kann Bremen nicht sein. Die Stadt hat für die Sicherheit der Bewohner zu sorgen.

Ehrlich gesagt verstehe ich es aber wenn die Liga da teilweise zur Kasse gebeten wird.

Immerhin verursacht der Fußball als Ganzes (Fans+Verein) solche Kosten.

Fans werden ja teilweise für Derbys scharf gemacht (natürlich nicht mit der Absicht Gewalt zu fördern). Die Liga und Vereine leben von Emotionen und das alles ist eine Gratwanderung.

Ich bin froh dass die Stadt Werder da nicht zur Kasse bittet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

da es noch nicht hier gepostet wurde:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/polizeieinsaetze-im-fussball-dfl-soll-zahlen-a-982324.html

Kurz: Bremen will die DFL für die erhöhte Polizeipräsenz bei den brenzligen Derbies zur Kasse bitten, was bis zu 300.000 Euro für eine solche Partie kosten könnte.

Als Reaktion klagt die DFL jetzt erst mal und nimmt zur Bestrafung Bremen das Länderspiel gegen Gibraltar weg.

Meinungen?

Ich bin da irgendwie gespalten...

Wenn kommerzielle Veranstaltungen erhöhten Sicherheitsbedarf haben, kann man den Veranstalter ruhig zur Kasse bitten. Bin da gänzlich auf der Seite der Stadt Bremen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...