blühendes Veilchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über blühendes Veilchen

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    AUSTRIA WIEN
  1. Jeder sollte einen Vorschlag unterbreiten, wie nächste Saison die Übertragungssituation ausschauen soll. mein Vorschlag für die Konferenzen: Man sollte sich ein Topspiel aussuchen können, dass man die meiste Zeit sieht, und nur bei Highlights zu den anderen Spielen geschaltet wird. mein Vorschlag: Do, 19.00:(falls kein Uefa-Cupspiel): Red Zac Livespiel auf ATV+ und Premiere Fr, 18.30: Red Zac Konferenz auf Premiere Fr, 20:45: T-Mobile Bundesliga Topspiel live auf Premiere Sa, 18:00: T-Mobile Konferenz live auf Premiere So, 15:30: T-Mobile Topspiel live auf Premiere 12 der 36 Freitags-Topspiele live auf ATV+ 12 der 36 Sonntag-Topspiele live auf ORF 12x darf sich ORF ein Samstagsspiel aussuchen und live übertragen Zusammenfassungen: Fr, 21.30-22.00: Red Zac Liga Sa, 20.15-21.15: Volltreffer auf ATV+ So, 18.00-19.00:Sonntagsspiel Zsfs. und Highlights der anderen Spielen auf ORF Mo, 18.00-19.45: Zsfs. aller T-Mobile Spiele und Red Zac Spiele auf ATV+ Sollte ATV+ aussteigen, könnte man das Freitags-Topspiel auf TW1 oder ORF 1 übertragen, und das Red Zac Topspiel auf TW 1. Sollte ORF nicht einsteigen, könnte man die 12 Sonntagslivespiele auf ATV+ übertragen.
  2. Das Volltreffer- Niveau ist sehr hoch. Vor allem das Schmehbankerl ist super. Man sollte noch jede Runde den Spieler des Tages präsentieren.
  3. Oiso i hob amoi unsere derzeitige Scheiss-Truppn analysiert: Im Tor spielt der geistig verwirrte Joey Didulica der andauernd orientierungslos durch seinen Strafraum wie ein geisteskranker herumirrt und eigene Spieler mit Kung-Fu Attacken verletzt. Sein Ersatz-Mann Szabolcs Safar wird die Russen-Mafia von der Austria ausnützen. Auf der rechten Abwehrseite agiert der technische "Wunderspieler" Ernst Dospelinho. Im Zentrum steht der schwedische Schläger Mike Antonsson mit seinem Kriegskumpanen Afolabi. Der 90-jährige Frank Verlaat konnte mit seiner Höchstgeschwindigkeit von 4 km/h das Austriaspiel stets beschleunigen. Er wurde leider zu unserem befreundeten Klub FC Kartnig Graz abgegeben. Links spielt der glatzerte Skinhead Dheedene, er verletzt seine Gegner andauernd. Im Zentrum des Mittelfelds agiert der fairste Austrianer, Michael Judas Charaktersau Wagner. Er spielt immer sehr fein und fair. Neben ihm agiert der französische Zwerg Blanchard. Er wird meistens übersehen. Auf der linken Seite wird der launenhaftige Janocko die Fußballfans belästigen. Regisseur ist unser Altstar Wasti, der mit seinen Tricks, wie zum Beispiel Eckbälle hinters Tor, Stockfehlern und Luftlöchern die violetten Primitivlinge, sich Fans schimpfen, überzeugt. Im Angriff agiert die norwegische Schlaftablette Sigurd Rushfeldt gemeinsam mit dem polnischen Autodieb Gilewitz. Mit Franz Strohsack hat man noch einen Spitzenpräsident, der mit seinen schwachsinnigen Vorschlägen immer ein lustiges Kabarett darbietet. Mit ProLars Söndergaard hat man noch einen Trainer, der über das richtige Level verfügt- nämlich hochgradig niveaulos. Auf der Bank hat man mit Witzbichler und Pferdeflüsterer Trojanski und Möchtegern Superstar Ritsche Witzbichler noch ein paar niveaulose Elemte. Die Möchtergern Talente aus dem Zuchthaus Hollbrunn wie z.B Akaslan, Saurer und so weiter sind eine Frechheit. Aber wenigstens hat die Austria bald ein Superstadion mit 35000 Plätzen. Da hat dann wenigstens jeder Zuschauer seinen eigenen Sektor AUSTRIA- HAHAHAHAHHAHA Es tut mir weh, als überzeugtes Veilchen diesen Text schreiben zu müssen, doch es ist die Wahrheit.
  4. Also da sieht man wieder, dass unser Generalmanager nicht ganz dicht ist. Kuljic ist zwar sehr wichtig für Ried, hoffe auch dass er ihnen erhalten bleibt, da ich Ried auch mag, aber bei anderen Vereinen würde er nie so viele Tore schiessen, da man das Spiel auf ihn zuschneiden muss, sonst trifft er nicht. meine Vorschläge an unseren überforderten Generalmanager: Hofmann, Ivanschitz, Hlinka, Feldhofer, Katzer, Payer, Prager, Schopp, McCarty, Wenn ein paar von diesen kommen, bin ich zufrieden. Übrigens: SÖNDERGAAR RAUS!!! KRONSTEINER RAUS!!! POLSTER RAUS!!! RUSHFELDT RAUS!!!! Ich komm gerade vom Horr heim, und das war heute eine Frechheit. Offensiv gar nichts, und das Stellungsspiel war katastrophal hinten, Kühbauer kann einfach durch unsere Abwehr joggen, ohne Gegenwehr, ohne Didu wären wir heute untergegangen. Und auch der viel gerühmte Kampfgeist unserer Truppe war nicht zu sehen, ein Skandal!! Ihr wollt es nicht glauben, aber mit diesen Trainern reißen wir nix. Remis gegen Bregenz und Mattersburg zuhause, das ist ein Skandal. Ich befürchte, dass wir Dritter oder Vierter werden.
  5. Da Ibi noch zu unkonstant ist, und in der grindigen 2. Liga bei Freiburg spielen muss(wäre aber gscheiter für Salzburg und vor allem für ihn wenn er zurückkommt), schlage ich folgende Truppe vor, mit Namen die bereits gefallen sind. Manninger(Macho ist zwar noch einen deut besser, aber Manninger ein echter Violetter) Davala(genial aber "Grezn")---Linke---Feldhofer---Papac Schopp---Aufhauser---Scholl---Altintop Bazina---Romeo Ersatz: Grünwald, Özcan(verleihen); Pöllhuber, Rajic, Winklhofer(1 Jahr, dann Ibi), Schiemer, M. Berger; Keil, Eder Thomas, Aslan, Amerhauser, Lasnik; Lokvenc, Kastner, Amanatidis/Zickler Bewertung der möglichen Neuen: Manninger: Weltklasse, wäre super Rückhalt, 2-bester Torwart Österreichs(hinter Payer) Davala: genialer Kicker(ex Milan, Bremen), aber sehr undiszipliniert(8 Jahre Haft) Linke: schon älter, aber immer noch Top-Leistungen bei Bayern, wenn er spielt, für 1 Jahr ist er noch stark Feldhofer: Riesen-Talent, sehr stark, wäre neuer Abwehrchef Papac: genialer Kicker mit Weltklasseanlagen, wäre Mega-Verstärkung Kirchler: noch ganz gut für Pasching, ist aber schon zu alt, könnte nach einem Jahr keine Topleistungen mehr bringen. Schopp: wäre super Aufhauser: sehr stark, Identifikationsfigur, der ideale Abräumer Scholl: absolute Weltklasse, könnte noch 1-2 Jahre als goldener Joker sehr behilflich sein, leider sehr verletzungsanfällig Altintop: Megatalent, 22, türkische Nationalspieler, der beste Kicker von Kaiserslautern, auch sein Bruder ist stark Romeo: Toptorjäger, 35 Tore in 77 Spielen für HSV, wäre der optimale Torjäger Bazina: genialer Spieler, der beste GAK-Spieler, ein Genie, leider nicht bei Rapid Zickler: wäre sehr gut, ist aber immer verletzt, würde ihn darum nicht nehmen Lokvenc: sehr guter Spieler, schiesst viele Tore, aber Romeo ist optimaler Amanatidis: guter Spieler(Europameister), glaub aber nicht, dass er optimal wäre folgende Salzburger Identifikationsfiguren wären wichtig für Verein und Fans: Manninger Ibertsberger Aufhauser Amerhauser folgende Talente: Rajic Pöllhuber!!! Eder Keil Kastner Öbster,... mein Kadervorschlag nach derzeitigem Stand: Manninger Özcan Grünwald Moosbauer Ibertsberger Rajic Papac Pöllhuber Linke Feldhofer Schiemer M. Berger Schopp Aslan Aufhauser Eder Scholl Sariyar Altintop Amerhauser Lasnik Bazina Romeo Kastner Lokvenc 7 Legionäre, keine Integrationsprobleme(fast alle können schon Deutsch)
  6. Also Saganowski wäre schon eine gute Verstärkung. Ich hätt auch gern Akagündüz und Ehmann als Verstärkungen. Auch Aufhauser wäre super. Hoffentlich werden die Flaschn Troyanski, Ratajczyk, Wagner, Dospel, Kitzbichler, Rushfeldt(eine Frechheit seine Chancenauswertung), und Dheedene, dieses Auslaufmodell entlassen. Ich mag Toni Polster sehr, er ist ja eine Legende, aber als Generalmanager ist er eine Frechheit und völlige Fehlbesetzung. Er bringt nix zusammen. Wir, als FK Austria Magna, die Nummer 1 in Österreich werden uns wohl die Millionen für Papac, einen Topspieler leisten können. So ein Theater. Ich hoffe es wird ein fähiger Sportmanager verpflichtet, sonst haben wir nächstes Jahr keine Chance gegen GAK und Salzburg, Rapid dürfte keine Konkurrenz sein. Schinkels redt immer bled, der ghert ah weg. Neuer starker Mann sollte Peter Stöger werden, ein Fachexperte und auch ein Vorbild in den violetten Tugenden. Man sollte sich event. mit ein paar Topstars(Demo, Scholl, Linke, Jancker) verstärken, um in der CL mitspielen zu können. Diese wären auch realistisch und würden auch im Horr spielen, was sich nicht alle Spieler antun. Aber wir bekommen eh bald unsere Magna-Arena(freu mich schon), und dann kommen auch Topstars zu uns. Hoffentlich werden dort die Abos nicht teurer.
  7. Also dass man nach einer halben Stunde gegen eine Amateurtruppe noch immer nicht vorn ist, ist ein Skandal. Söndergaard mit seiner Defensivtaktik gehört weg, wir brauchen einen guten Trainer!
  8. Hallo! Ich würde hier gerne über meinen Verein diskutieren, und freue mich dies hier tun zu können. Ich bin glühender Austrianer und jede zweite Woche auf der West(natürlich in Favoriten!) anzutreffen! mein Lieblingsspieler: Sionko, Mila, Vastic Antilieblingsspieler: Ratajczyk, Troyanski(raus diese Flaschen) auch Dospel, der gehört weg als Kapitän, ich will Kiesi als Käptn mein Lieblingstrainer: Jogi Löw, ein symphatischer Kerl Lieblingsmanager: Peter Svetits, Günter Kronsteiner, haben gute Transfers gemacht(Afolabi, Didulica, Dosunmu, Antonsson, Papac, Sionko, Vachousek,...) Hier regiert da FAK!