Tom_73

Members
  • Gesamte Inhalte

    63
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tom_73

  • Rang
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Letzte Besucher des Profils

2.289 Profilaufrufe
  1. Nein Niederösterreich, Bezirk Baden
  2. Meine subjektive Erfahrung ist das der Zuspruch zu RBS bei den 10 jährigen stark gestiegen ist. Konkret als mein älterer Sohn in diesem Alter war (2012) waren 80% seiner Mitspieler im Verein Rapidfans. Beim jüngeren, der jetzt in diesem Alter ist, deklarieren sich mehr als 50% zu RBS und nur mehr rund 30% zu Rapid. wie gesagt eine rein subjektive Wahrnehmung in einer relativ kleinen Gruppe
  3. Laut Österreich Printausgabe kein Protest und aktuell 0 Spieler bzw Trainer laut Krone Printausgabe noch keine offizielle Entscheidung gefallen und aktuell 2-3 Spieler im Kader 🤔🤔🤔🤔
  4. Scheint zumindest so zu sein..
  5. So wie jetzt agiert wird wäre fast schon eine Vereinsauflösung und eine Neugründung das beste
  6. Dann sollte es der Vorstand kommunizieren aber offenbar ist denen eh schon alles egal
  7. Das dramatische ist, dass absolut nichts kommuniziert wird. Konkret meine ich wie sehen die Pläne für die RLO und 2.Liga aus. Was passiert mit den Amateuren etc.
  8. Und der NÖ Verband hat Wr Neustadt in die RLO eingeteilt https://www.noefv.at/Klasseneinteilung-2019-20-noefv.pdf?ch=xz7iLOsR&:hp=2496;131;de
  9. War halt die Auf/Abstiegsrunde ohne EC-Chance
  10. So was ähnliches gab es Mitte der 80er bis Anfang 90er Jahre: Meister Playoff - 1. - 8. nach 22 Runden Mittleres Playoff- 9.-12. (1. Liga) und 1.-4. (2. Liga) Unteres Playoff 5.-12. (2. Liga) wurde nach 8 Saisonen wieder beendet. Mir hat der Modus damals gefallen
  11. Vielleicht hat jemand mehr Einblick. Online findet man leider wenig dazu. Kann mir aber nicht vorstellen, dass bei der Austria im Marketing, Fanshop u Geschäftsstelle lediglich 20 Personen beschäftigt sind
  12. Im Jänner 2018 verglich der Standard Rapid und Austria. Da waren die Zahlen ähnlich. https://www.google.at/amp/s/mobil.derstandard.at/2000073284455/Rapid-gegen-Austria-Am-Rasen-geht-es-auch-um-das%3famplified=true ....Auch als Arbeitgeber sind die beiden Vereine ein Faktor: Rapid hat rund 150 Mitarbeiter, davon 85 im Sportbereich – also die Profisportler und die Betreuer aller Mannschaften.... ....Die Austria hat 130 bis 140 Leute beschäftigt, davon sind 70 mit dem Profisport beschäftigt, weitere 50 mit Akademie und Nachwuchs......
  13. Cup: 21.7. und Meisterschaft 27./28.7.
  14. Höfler wollte ja schon mal einsteigen. Hat glaube ich Putzenlechner verhindert. Aktuell ist er Vizepräsident und Hauptsponsor von Traiskirchen. Ist glaube ich nicht kompatibel, weiß aber nicht wie lange der Sponsorvertrag dort noch läuft.
  15. Die Vernichtung des WNSC ist ja doch schon 11 Jahre her. Also für eine „Neugründung“ viel zu lange