Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 02/08/2019 in all areas

  1. Da glaubt man fast, Spieler und Manager nehmen noch Geld in die Hand, dass sie zu RBS kommen dürfen. Beispiel vom letzten Sommer: U16(!) Teamspieler Adeyemi (zum Zeitpunkt des Transfers 16 Jahre jung) um schlanke 3 Mio von Unterhaching geholt - Quelle nicht nur Transfermarkt https://www.transfermarkt.at/karim-adeyemi/profil/spieler/496094 sondern ein Interview im Kicker (der grundsätzlich hochseriös ist und Interviews steht autorisieren lässt) mit einem hochrangigen Funktionär/Manager (der Name ist mir entfallen), der gemeint hat, dass sie (Unterhaching) damit das halbe Budget für die Sai
    26 likes
  2. So, endlich daheim. Mein Resümee: Matic und Murg haben mal aufgezeigt, Berisha rennt wie der Berserker, Schwab laut wie immer aber unscheinbar, Ivan für meinen Geschmack heute mit Dampfwalze unterwegs. Badji leider nicht am Feld, aber mein Sohn hat sich seinen Schnappschuss geholt für sein Album
    17 likes
  3. Egal was er gekostet hat. Auf jeden Fall war es ein Panikkauf...aus Angst vor dem großen LASK
    13 likes
  4. Nur mehr 150 Awaytickets für den Cup erhältlich, 1400 Veilchen werden erwartet. Endlich wieder Wien vs echtes Graz!
    12 likes
  5. Das ist jetzt aber wirklich kein Kriterium für einen Fußballer ...
    9 likes
  6. Ich glaube, dass wir die Sache mit der Ersten vollgepackt mit gestandenen Profis nicht drin ist, weil der Umbruch dafür zu groß wäre. Da musst du 10 Spieler abgeben und 10 Neue holen (oder halt 8 und zwei Amateure hochziehen). Das ist mir insofern zu riskant, als dass alle neuen Spieler wieder Drei- oder Vierjahresverträge kriegen und die Hälfte wird nicht leiwand sein. Die schleppst du dann wieder ewig mit und taumelst von Umbruch zu Umbruch. Da ist es mir lieber, dass wir pointierter einkaufen und den (derzeit wirklich guten!) Jungen Chancen geben. Das hat für mich auch ein bisschen dam
    9 likes
  7. Aber Hauptsache man geht 12 Jahre nach der letzten beschissenen WM dort schon wieder dorthin Vor allem wenn man zusätzlich aus den Weltcups sieht, dass dort alle 100 Jahre mal eine Abfahrt von ganz oben gefahren werden konnte aufgrund des Windes
    9 likes
  8. Hallo liebe Kollegen aus dem ASB! Nachdem die Prüfungsphase aus dem ersten Semester auf der Universität Geschichte ist und ich jetzt auch wieder vermehrt Zeit für den WAC aufwenden will (kann), würde ich euch gerne meine Pläne für das Frühjahr präsentieren. Nachdem meine Akkreditierung von IM NETZ, welches ja in die Brüche gegangen ist, weiterhin gültig ist, werde ich in diesem Thread mein journalistisches Knowhow nutzen und alle Infos, die ich nach den Spielen und generell sammle mit euch teilen. Geplant sind auch wieder Interviews mit Spielern und Verantwortlichen, welche ich hier
    8 likes
  9. Ich kann das nicht wirklich nachempfinden. Meines Erachtens nach war er zwar eine Diva, aber auch ein wirklich guter Spieler. Ich schäme mich eher heute noch, was die eigenen Fans ihm teilweise entgegengeworfen/geschrieen haben - zum Fremdschämen. Erinnert mich ein wenig an das Thema Gebauer. Außerdem war mir nie klar, warum viele ihn immer wieder zum alleinige Sündenbock abgestempelt haben.. was bei vielen Spielen absolut nicht der Fall war bzw. da haben einige Spieler/ oft sogar die ganze Mannschaft versagt. Würde mich interessieren, wie es wäre, wenn er heute unter unserem Trainer mitt
    8 likes
  10. Es ist halt unglaublich unwissendes fordern , was hier betrieben wird. Einfach mir nichts dir nichts, gute Talente aus aller Welt holen, schön verleihen und die werden dann einschlagen...in der rosa roten Red Bull Welt ist das auch möglich, weil man dort auch zig mio Euro verbrannt hat, bevor die ersten hohen Transfereinnahmen kamen. Wer das System aber für eine Rapid so einfach kopierbar hält, hat halt keinen Realitätsbezug mehr
    8 likes
  11. Könnte man bitte aufhören immer RB als Vergleich heranzuziehen. Wenn uns jemand rund um die Welt Schwesternvereine aufbaut, eine Akademie wie in Salzburg baut, wir uns locker flockig einen zweiten Verein für Liga 2 kaufen können, wenn es uns jahrelang egal sein kann, dass auf jeder Ebene Flopps um Millionen geholt werden, wenn es uns egal sein kann, dass das Stadion jahrelang sogut wie leer ist dann sind die Vergleiche sicher angebracht. Aber nicht jetzt weil man in Salzburg seit 2 Jahren Gewinn bei Spielertransfers erziehlt. Und um noch ein wenig @ topic zu schreiben: Man sieht es ja hie
    8 likes
  12. Wenn ich es richtig verstehe geht es um die Fotos? Werden dann gesammelt wieder beim Fototermin gemacht, jetzt sollte alles im Lot sein, aber wenn unterschiedliche Locations und unterschiedliche Fotografen (erhalten hier in der Regel Agenturfotos) ist es nicht immer 1:1! Letzte Saison zudem zB bei Schobesberger das Pech, dass er bei drei Mannschaftsfoto-Fototerminen en suite glaubhaft verhindert war (einmal OP, einmal Reha, einmal krank...) - gwG am bald anbrechenden hoffentlich letzten Krankenstand-Tag für lange Zeit.....
    8 likes
  13. ich habe eigentlich fast nur die von Dir genannten "herausgepickt" - bei den meisten steht ja bei Ablösesumme ein ?, aber völlig d´accord, dass sehr viele gute Spieler geholt wurden, die bei Verpflichtung sehr jung waren. Unter geht halt, wie viele (und das sind wohl mehr) wieder in der Versenkung oder wo auch immer verschwinden, da geht es schon auch um ökonomische Ressourcen um sich das leisten zu können und die hatte RBS (ohne Neid!) halt schon seit Übernahme der Lizenz von Austria Salzburg und als es jahrelang keinen positiven Transfersaldo gab um das euphemistisch auszudrücken! Denke,
    7 likes
  14. Weißt du, was du so schreibst ist genau die Linie wie es von Krammer abwärts im Verein alle hören und weitertragen sollen. Das ist genau so etwas was ich an euch Grünen nicht so ganz verstehe. Und das meine ich jetzt weder boshaft noch arrogant. Eure Führung plappert irgendwas vor sich hin um das Marketing des Vereins schön brav aufrecht zu erhalten. Das von mir genannte Opium. Da wird von manchen nichts hinterfragt, einfach nur weitergetragen in der Hoffnung das all das irgendwann zur Wahrheit wird. Und genau das ist eines der Hauptprobleme das ihr meiner Meinung nach habt und für die Misere
    7 likes
  15. Also was ich nicht nachvollziehen kann ist, wie schlecht Ewandro bei vielen wegkommt. Ich hab in der ersten Halbzeit mindestens 5-6 (!) Balleroberungen im Pressing von ihm gezählt und er zeigt in jedem Testspiel bislang, dass er sich gegen den Ball um zwei Klassen gesteigert hat. Ich dachte schon im ersten Test gegen Wr.Neustadt ich seh nicht recht, als er einen Ball nach dem anderen erkämpfte. Im Vergleich zum Herbst ein Unterschied von Tag und Nacht, sollte man auch mal erwähnen. Man merkt ihm zwar noch an, dass er sich an die Intensität gewöhnen muss und in manchen Situationen ihm die Konze
    6 likes
  16. Schad, dass du nicht weißt, was es mit dem Zuberbäckern und der Austria auf sich hat.
    6 likes
  17. Hackentor... Wo bistn du daher, heast?
    6 likes
  18. Witzig wie vorige Saison noch User wie @Austrianer48 blöd angegangen bzw ausgelacht wurden als sie Sakaria in der Kampfmannschaft haben wollten.
    6 likes
  19. Badji, nachdem er die Auftritte seiner Stürmer Kollegen verfolgt hat:
    6 likes
  20. murg gefällt mir ganz gut - wirkt spritzig und agil.
    6 likes
  21. Die 18,99 pro Jahr kriegt man wenn man jedes Spiel auf rapid.tv schaut, oder?
    6 likes
  22. Danke das du es ansprichst, es sehen alle als Bonusspiel, dass verstehe ich überhaupt nicht. Für was qualifiziert man sich für diesen Bewerb? Nicht um Städteausflüge zu machen, nein es muss im Fokus stehen jedes spier gewinnen zu wollen. Leider sprechen aber die Verantwortlichen auch immer von diesen Bonusspiel, dass ist sehr traurig wenn es in deren Köpfen nicht anders drinnen ist. Wie sollen dann die SPIELER anders sehen.... Also auf gehts RAPID KÄMPFEN UND SIEGEN!!!!!!!!!!
    6 likes
  23. Es geht ja nicht darum Svetits Vorwürfe zu machen, aber Fakt ist, dass wir seit Jahren auf der Stelle treten. Sicher liegt es auch an der mangelhaften Unterstützung durch Politik und Wirtschaft. Dennoch braucht(e) es so bald wie möglich einen Tapetenwechsel. Die Ziele der neuen Eigentümer sind realistisch. Der Weg der eingeschlagen werden soll (!), erscheint mir vernünftig. Wenn die Versprechen gehalten werden, könnte es mit der Austria wieder bergauf gehen und der Verein seine Identität nicht verlieren.
    5 likes
  24. Lol ich frag mich echt warum manche wirklich ernsthaft glauben das es auf einmal unter Letsch laufen sollte, der schon seit langem beweist das er bei uns nichts bewegen kann.
    5 likes
  25. Mag natürlich überspitzt formuliert gewesen sein vom Timber. Aber aus diesem Testspiel Heute, 1 Woche vor dem Ersten Pflichtspiel sollte man schon Kenntnisse und Schlüsse ziehen dürfen, das war ja Quasi eine Generalprobe denn Morgen gegen Traiskirchen kann man ja nicht Ernsthaft von einer Generalprobe sprechen.
    5 likes
  26. Meine Einschätzung zum Testspiel: Edomwonyi sehr wichtig, beschäftigt nicht nur die gegnerische Abwehr, sondern öffnet auch viel Raum für die Mitspieler, beim schnellen Umschalten richtig gut, gute Laufwege und meistens gutes Timing, manchmal lässt er auch den Techniker raus, wie bei seiner vierten Chance, wo er die Gegenspieler stehen hat lassen, mehr davon. Am Abschluss muss er noch arbeiten. Ewandro, zeigte manchmal seine Klasse, aber über 90 Minuten ist das viel zu wenig, so wird es nichts werden. Dasselbe gilt leider auch für Prokop, der viel zu oft das Spiel verschleppt. M
    5 likes
  27. Auch wenns dir hilf, aber ich finde solche Kommentare entbehrlich und anstrengend.
    5 likes
  28. Nach 3 Rennen (in Reihenfolge der ersten Tippabgabe): @Ip-x 7 @Austria289 7 @max90 13 @DonFetzo 15 @RapidWien07 12 @issoisso 7 @Admira Fan 9 @Zwara 9 @aurinko 17 @Oachkatzlschwoaf 11 @Sanjis Law 4 @mido456 7 @Feanor1990 11 @Joke 10 @bertl80 8 @Heffridge 11 @gugge 9 @ptheone_24 2 @falcomitdemkoks 10 @Diamondback 10 @El_aurare 9
    5 likes
  29. Interessiert halt leider bei der FIS keine Sau! Ein Skandal was dort momentan läuft, das Interview von Kaspar, das unnötige Töten der Kombination mit gleichzeitigen Forcieren von lächerlichen Parallelbewerben - dazu gewisse sehr fragwürdige Austragungsorte, wo immer wieder dieselben Probleme auftauchen (Maribor, Kvitfjell,..) und zur Krönung nach 12 Jahren zum zweiten Mal wieder eine absolut unwürdige WM auf dem wind- und wetteranfälligen Babyhügel irgendwo im Nirgendwo.
    5 likes
  30. Das ist kein Wunschkonzert, sondern ein Testspiel
    5 likes
  31. Sich auf Pace auszureden is mMn ziemlich schwach. Erstens is es eh so gut wie unmöglich, dem gegnerischen IV davonzurennen. Wenn man dann doch mal allein auf's Tor rennt, sind's meistens Stellungsfehler bedingt durch AI-Aussetzer oder schlecht implementiertes Player-Switching. Zweitens hat mittlerweile eh schon fast jeder Spieler Pacewerte von 85+ (Hunter + Shadow tragen viel dazu bei). Und drittens, spielst du ja selbst ned mit einem Team aus Schnecken (siehe übrigens Punkt 2): Bale - 99 Griezmann - 87 Coutinho - 88 De Jong - 90 Laudrup - 85 Modric - 81 Marcelo -
    5 likes
  32. zuallererst finde ich es großartig, dass du dir zeit nimmst und dich in dem forum einbringst und als rapid pressesprecher mitschreibst....... dafür mal respekt! jedoch nun das aber, für zwei themen: 1.) muss es tatsächlich immer mit spitzen versehen werden gg rbs? es reicht ja wenn wir fans sticheln, aber diese permanente ätzerei von vereinsseite auf andere vereine, sei es rbs wegen der unglaublich schwierigen und intensiven verhandlungen mit rb brasil oder rbl, oder weils eh keine fans haben wie wir - siehe auch stichelein grundsätzlich gg die austria - braucht es das von offizielle
    5 likes
  33. Es ist schon tragisch, was aus dem Skisport geworden ist. Ein Verbands-Präsident mit einer ignoranten Dinosaurier-Einstellung, weil er sich mal irgendwo die Eier abgefrohren hat. Haufenweise neue "Mode-Events" mit Regeln, die sich ständig ändern und eh praktisch niemanden interessieren. Eine einseitige Verschiebung auf die Seite der Techniker, die verhindert, dass Allrounder auch wirklich belohnt werden. In den Speed-Diszplinen eine Startnummern-Ordnung, die oft den Rennen schon früh die Spannung raubt. Kein Wunder, beginnen selbst die Fahrer langsam gegen dieses Chaos zu rebellieren. Da
    5 likes
  34. Ich verstehe es wirklich nicht nein. Aber du könntest es ja gerne erklären. Wieso sollten Hosiner und Jakupovic in einem Testspiel nicht zusammen am Platz stehen? Der Grund "weil sie bisher nur eine Halbzeit gegen Weiz zusammen gespielt haben" kann es ja nicht sein. Ist ja logisch, Jakupovic ist ja auch erst seit kurzem hier. Und Lovric suspendiert kam ja auch von dir. Davon hätte ich halt noch nichts gehört. Wenn er suspendiert wäre, dürfte er ja nicht mal mit dem A-Team mittrainieren. Ich finde es gut, dass man bei Testspielen einiges versucht bzw. verschiedene Kombinationen u
    4 likes
  35. Super Pass von Sterling ... muss man schon sagen!
    4 likes
  36. sykora kann ich mir so gut auf dem schulhof als petze vorstellen
    4 likes
  37. Stimmt er hätte lieber sagen sollen „Ich habe meine Stamm 11 und alle anderen Spieler werden keine Chance bekommen sich zu beweisen“
    4 likes
  38. Pavlo! Schönster Elfmeter seit Steffen. Der gschlapfte von Knasi könnt einem zur Weißglut treiben wenn er wichtig gewesen wäre.
    4 likes
  39. zum glück kam ich erst jetzt zu den rivals und weekend league belohnungen (matic walkout, sonst nichts nennenswertes) und konnte mit den spielern die headliners sbc erledigen. und aus diesem pack kam dann das beste was ich je gezogen habe. das sind bisher meine besten packs: 3. thauvin if, fifa 19, 150k 2. ramos nif, fifa 18, 200k 1. dembele hl, fifa 19, 300k
    4 likes
  40. so is es. bei DNS ist eine ordentliche Geldstrafe fällig. zwischen den Durchgängen wird sich kaum jemand verletzen. va bei den Damen hat sich das jahrelang durchgezogen. mir fallen sofort Weirather, Suter oder Rebensburg ein. die haben immer nur den Speedbewerb mitgenommen. auch die Regel "verkürzte Abfahrt = verkürzter Slalom" hättens problemlos einführen können. aber wie gesagt, jetzt is sowieso zu spät.
    4 likes
  41. Antikicker?? Ned böse sein, aber so eine Meldung kommt eher von jemandem der ein Anti - Fußballkenner is. Boli kann sehr gut kicken, es sind andere Dinge die er noch lernen muss. Aber diese Kritik von dir ist völlig überzogen.
    4 likes
  42. Freu mich schon auf die Kommentare nach dem Spiel. Entweder Abstieg oder Meister
    4 likes
  43. Verbieten will ich es ja keinem, aber wer sich nach der Transferphase sofort Gedanken macht was passieren wird wenn Boli im Sommer wechselt dem muss ja auch a bissi fad im Schädel sein Ich hab eigentlich erhofft und auch erwartet dass der Thread mal ein paar Wochen unten bleibt jetzt, lag ich wohl ordentlich daneben
    4 likes
  44. Also ich bestreite das ebenfalls... Klar ist er bisher nicht fehlerfrei gewesen. In Summe würde ich jedoch aktuell keinen neuen SD holen. Würde den eingeschlagenen Weg weiter gehen.
    4 likes
  45. Könnte hier mal bitte ein Mod eingreifen? Das is schon so weit Off-Topic, das ist nicht mehr lustig.
    4 likes
  46. Und warum wäre er dann dein Traum? Das System Schröcksnadel kann und muss sicher auch noch optimiert und verbessert werden. Aber wer es gänzlich anders machen will, wird vermutlich scheitern. Auch wenn es viele nicht wahr haben wollen: Schröcksnadel hat den ÖSV groß gemacht und seine Einstellung und sein System ist erfolgreich. Gottwald ist sicher ein super Mensch mit toller Lebenseinstellung. Aber ob er für diesen Posten die nötige Härte hat ist zu bezweifeln. Nachfolger wird sicher einer, der den Weg von Schröcksnadel prinzipiell weitergeht.
    4 likes
  47. rapid hat zwei 17 jährige geholt greiml (st. pölten) und mormann (st. pölten)... rapid hat zwei 18 jährige geholt weyermeyer (st. pölten) und hofer (aka tirol) rapid hat einen 19 jährigen verpflichtet tomasevic (roter stern belgrad) aber das fällt eben niemanden auf...
    4 likes
  48. dieses konstrukt liefering - salzburg - leipzig macht da natürlich einiges möglich. sinnlos da mit dem finger hinzuzeigen, es ist wie es ist und wir werden daran nichts verändern können. blöd halt dass die aktuell noch dazu viel richtig machen bei den einkäufen und auch verkäufen. dass viele spieler aus den akademien in jungen jahren zum verein stoßen, ist ja nicht nur bei salzburg der fall sondern auch bei uns. schaub kam ja auch von der admira. das ist halt der klassische weg und daran ist nichts auszusetzen. ich bin der meinung dass wir unseren eigenen weg finden müssen - eine mischung aus
    4 likes
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...