Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
themanwho

Kauft NTL die PL-Rechte?

9 Beiträge in diesem Thema

NTL looks at Premiership rights

The UK's new dominant cable company is ready to compete with Sky to win the next round of Premiership TV rights. NTL sealed a $6bn (£3.4bn) takeover of rival Telewest on Monday and hopes to compete for the post-2007 rights when they come up for auction next year. However, any bid will depend on an ongoing EU probe - into how packages are sold - deciding that no broadcaster can show more than 50% of live games. Industry sources say NTL hopes to put together viewing deals of £10 a month.

The new company is believed to be planning an offer of £200m a year, should the European Commission succeed in its proposed shake-up of how the Premiership rights are distributed. The league has already said that in future no one broadcaster will own all the rights, but Competition Commissioner Neelie Kroes wants to go further and impose the 50% ruling. Sky owns the current packages of live matches running until 2007, and will show 138 live matches this season. It paid £1.02bn in 2003 for four separate packages, which, in effect gave it an exclusive deal. The new NTL/Telewest company believes Sky underpaid for the rights and a redesigned auction process will generate more cash for clubs.

The cable company's chief executive designate Simon Duffy said the amount of money going into the game had gone down, while the "amount of money people have to pay to watch Premiership games on TV has gone up". Mr Duffy also believes the deal for the 2007-10 rights should also include live Premiership matches on free terrestrial channels. The new firm would look to strike a deal with another company to broadcast these "free-to-view" games.

The European Commission has not yet taken formal action over any possible breaking of competition law by the Premier League. However, it is preparing a formal "statement of objections" highlighting how it feels the current way TV deal are awarded - if left unchanged - would breach competition law. A statement of objections can lead to financial penalties of up to one-tenth of a company's annual turnover worldwide.

Premier League chief executive Richard Scudamore has said the European proposals would "damage" its product. Companies waiting to step in with offers for future televised packages - be they live games, delayed-broadcast matches or match highlights - could also include Setanta, the BBC and ITV. A number of private equity firms are also closely watching the situation. Sky has always said the matter of how the next TV deals are put up for sale is a matter for the European Commission and Premier League.

quelle: BBC News

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Betrifft mich zwar nicht direkt, da Premiere die Rechte an der PL hat, könnte aber ein Fortschritt für den englischen Zuschauer sein. Spiele live im öffentlichen Fernsehen wären wünschenswert, die momentane Situation (Samstag nachmittag Spiele - BBC zeigt Highlights 22:30) ist ja nur erschreckend. 10 Pfund ist auch annehmbar , wohl aber nur das Basisangebot und nichts dabei.

Im Eneffekt werden die Klubs wohl noch einige Millionen mehr an Tv-Rechten erhalten, Konkurrenz belebt das Geschäft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stimmt es, dass SKY England derzeit kaum Premier League Spiele live überträgt?

841101[/snapback]

Würd ich für ein Gerücht halten. Vielleicht nicht im Basisangebot, aber in jeder "Sports"-Bar lief eigentlich Fußball (oder Rugby [was eigentlich extrem geil ist, doch leider bei uns nicht populär ]) 1./2./3. Liga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe nicht die Zeit, da näher drauf einzugehen, deshalb selbst lesen:

http://www.uefa.com/newsfiles/88494.pdf

http://www.uefa.com/uefa/News/Kind%3D8192/...Id%3D19817.html

Ich hab auch nicht wirklich den Durchblick, aber die closed period ist ja wohl dazu da, die Leute zu Stadionbesuche ihrer unterklassigen local clubs zu animieren (ob das wirklich soviel ausmacht wage ich zu bezweifeln). Könnte mir auch vorstellen, dass der Verband der Liga hier absichtlich das Hackl reinhaut...

Fakt ist jedenfalls, dass man mit Pay-TV des jeweiligen Landes in Spanien (wenn auch PPV), Italien, Frankreich und Deutschland ALLE Spiele der ersten Liga im TV sehen kann, in England nicht. MMn wäre es zumindest mal eine Möglichkeit, mehr Kohle rauszuholen, wenn man sich dieser "Problematik", sofern sie eine ist, annimmt. Eines der Probleme dabei ist wohl die Beginnzeit, denn Samstags 3 p.m. ist einfach der Fussballtermin in England.

Spiele live im öffentlichen Fernsehen wären wünschenswert

Da die BBC ja seit 2 Jahren ihre Verschlüsselung aufgehoben hat (ITV wird anscheinend bald nach ziehen, C4 und five sind dann 2008 auch schon fast dazu gezwungen) und sich daran in nächster Zeit ganz sicher nichts ändern wird, bin ich da sehr dafür! :D

Stimmt es, dass SKY England derzeit kaum Premier League Spiele live überträgt?

$KY bringt 138 Spiele pro Jahr, d.h. im Schnitt nicht mal 4 Spiele pro Spieltag. Von diesen 4 Spielen sind aber 1 oder 2 nur auf PremPlus zu sehen, sprich Pay per View (die anderen im "regulären" $KY Sports Abo, welches aber auch nicht gerade billig ist). Ein Spiel kostet da, glaub ich, 6 GBP, Seasonticket kostet natürlich auch entsprechend!

Aber gut, $KY ist ja auch fast schon mehr damit beschäftigt, Leute zu verklagen bzw. ihnen (unberechtige!!!) Angst einzujagen! Da bleibt halt keine Zeit mehr, ein ordentliches Paket zusammenzustellen. Als Monoplist kann man sich halt leider sehr viel erlauben.

Was ich aber jetzt so nebenbei gesehen habe ist, dass SKY Italia seit dieser Saison fast alle PL Spiele live bringt? Ich nehme an auch mit englischen Kommentar, oder?

Würd ich für ein Gerücht halten. Vielleicht nicht im Basisangebot, aber in jeder "Sports"-Bar lief eigentlich Fußball

1. Hä?

2. Nur weil Fussball läuft, heisst das noch lange nicht, dass das Pub $KY, nach dem Djet ja gefragt hat, eingeschalten hat. Viele Pubs können und wollen sich $KY einfach nicht mehr leisten. Bei einem Preis von 7-10 000 GBP pro Jahr (!!!) ist das auch kein Wunder. Kein Wunder ist auch, dass der Markt für ausländische Pay-TV Programme gewaltig floriert.

P.S.: Sorry für dieses Wischi waschi Posting, werd' mich bei Zeiten (das ist das Stichwort!) nochmal genauer damit befassen.

edit: @Djet, bezgl deiner Frage: Findest du, dass 3-4 Spiele pro Spieltag (von 10 Partien) wenig sind? Man muss ja auch bedenken, dass da auch solche Klassiker wie Blackburn-Bolton dabei sind. Für mich wär es definitiv zu wenig, insbesondere auch, da die meisten ja wohl einen bestimmten Verein schauen wollen.

bearbeitet von Gampern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die ausführliche Antwort Gampern. Auf SKY Italia haben sie irgendwas davon erwähnt dass SKY England nicht so viele PL-Spiele übeträgt wie sie selbst, war mir aber nicht sicher obs da wirklich um das gegangen ist oder obs um Free-TV geht.

Was ich aber jetzt so nebenbei gesehen habe ist, dass SKY Italia seit dieser Saison fast alle PL Spiele live bringt? Ich nehme an auch mit englischen Kommentar, oder?

So ist es. Derzeit werden 8-9 von 10 Spiele pro Woche übertragen. Samstag 1600 Uhr 4 Spiele, der Rest ist dann eh ordentlich aufgeteilt...

edit: @Djet, bezgl deiner Frage: Findest du, dass 3-4 Spiele pro Spieltag (von 10 Partien) wenig sind? Man muss ja auch bedenken, dass da auch solche Klassiker wie Blackburn-Bolton dabei sind. Für mich wär es definitiv zu wenig, insbesondere auch, da die meisten ja wohl einen bestimmten Verein schauen wollen.

Deshalb freue ich mich ja drüber dass SKY Italia sein PL-Angebot heuer erweitert hat ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schreibs einfach mal hier rein: Mir ist bewusst, dass $KY nicht immer nur die selben Vereine zeigen kann, aber Wigan v Fulham Spurs v Arsenal vorzuziehen ist schon irgendwie lächerlich. Noch dazu ists auf PremPlus. Welche Person, die nicht im Stadion ist, kauft sich das Spiel um 7 GBP???

also: PremPlus: Wigan-Fulham, Boro-United

$KY Sports: WBA-Magpies, Man City-Villa

Mal ein kleiner Vergleich mit anderen Pay-TV Anbietern (10 Spiele, kommendes WE). Live-Spiele/Aufzeichnungen

$KY Italia 8/0

ART 7/3

TPS 5/2

C+ Scandinavia 6/2

C+ Espana 6/0

DigitAlb 6/0 (relativ günstiges, nicht allzu schwierig zu bekommendes, albanisches Pay-TV)

P.S.: Premiere 2/0 :glubsch:

PPS: Ein Season-Ticket PremPlus kostet 80 GBP (Einzelspiel 7 GBP) wenn man $KY Sports aboniert hat (bei Bestellung vor 4.9 warens halt 50 GBP), wenn nicht 100/14 (!). 14 GBP für ein Spiel wie Wigan-Fulham... Da schau ich mir vorher am Horbird rumänische, russische (z.B. am Sa Lok Moskau-Saturn) oder was auch immer, Liga an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um das einfach mal festzuhalten:

FACT/Sky can only bring a prosecution in England on the following counts.

1. public viewing of a game within the Saturday closed period. (because it is against UEFA regulations)

2. public viewing of a game using pirate cards and/or cams. (because it is against copywrite laws)

3. public viewing of Sky using a domestic subscription instead of a commercial one. (because it is against Sky's customer agreements.)

If you are using genuine cards and cams/recievers outside the closed period, then there is not any authority in the UK that can take you to court. NO_ONE has ever been taken to court and been succesfully prosecuted for this.

If you read the wording carefully on the FACT/Sky letters, they are careful not say that it is illegal to use other recievers or broadcasters, although it is exactly that, that they are implying. Putting the frightners on unsure publicans can reduce the percentage of pubs using this equipment at little cost to sky. Its legal mumbo jumbo is intended to confuse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.