Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Anywish

RLW

26 Beiträge in diesem Thema

Spannende Saison in der RLW nach 7 Runden... FC Lustenau (eigentlich gar nicht unbedingt als Aufstiegskandidat genannt) hat einen Super-Lauf und der große Aufstiegs-Favorit Wattens hat einige Male gepatzt...

So sieht die Tabelle nach 7 Runden aus...

1....FC Lustenau 1907.................7 7 0 0...25 : 5 20...21

2....SV Salzburg Amateure..........7 5 1 1...17 : 6 11...16

3....FC Hard...............................7 5 0 2...13 : 7....6...15

4....SPG Axams..........................7 4 0 3...11 : 8....3...12

5....WSG Wattens.......................7 3 2 2...13 : 8...5...11

6....SV Seekirchen......................7 3 2 2....7 : 7....0...11

7....BW Feldkirch.........................7 2 3 2....7 : 5...2....9

8....SAK 1914.............................7 2 3 2.....8 : 9...-1...9

Wär geil, wenn noch ein Vorarlberger Klub in die RZ-Liga kommen würde. Schwer einzuschätzen sind die Salzburger Amateure, weil die immer wieder mit Profis aus dem Salzburger (Red Bull) Millionenteam antreten.

bearbeitet von Anywish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fc lustenau wär schon irgendwie witzig. dann kämpft die austria nicht nur um platz 1 im ländle, sondern auch um die nr.1 in lustenau  :D

813316[/snapback]

stimmt. und jetzt wäre ja auch das bodensee-stadion frei für den FC

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In 5 Jahren sind wir wieder die Nr. 1.

Bis dahin ist mir der FCL lieber als die Austria.

Achtung ausser SWB gibt es noch den FC Dornbirn als

schlafenden Riesen

Ausser dem FCD und SWB zählt sowieso nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In 5 Jahren???

Dann müsste Bregenz fast jede Saison aufsteigen?

Und nachdem Jeff seine Karriere beendet hat, wirds selbst heuer schon schwierig (obwohl ich's natürlich hoff).

Richtigen Kampf um die Nr. 1 im Ländle seh ich ohnehin nicht - Altach ganz oben und Austria Lustenau weit dahinter als klare Nr. 2 :eviltongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In 5 Jahren???

Dann müsste Bregenz fast jede Saison aufsteigen?

Und nachdem Jeff seine Karriere beendet hat, wirds selbst heuer schon schwierig (obwohl ich's natürlich hoff).

Stimmt gebe ich Dir Recht. Wünschen kann man sichs trotzdem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bregenz von mir aus, aber fc dornbirn ??? wie wärs mit rätia bludenz noch

Nach SWB war der FCD der Verein der am längsten in der Ersten Liga(bundesliga)

gespielt und ich denke auch ein grosses Zuschauerpotential hätte.

Der SWB ist natürlich Tradtionsmässig ganz klar die Nr. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dornbirn spielte 1960/61, 1963/64, 1970/71 in der höchsten Spielklasse.

Austria Lustenau genauso oft.

Wenn du behauptest SW Bregenz hätte die meiste Tradition, musst du erst mal Tradition definieren. Was ist das? Erfolg? Gründungsjahr? Natürlich hat Bregenz die beste Platzierung eines Vbg. Vereins aller Zeiten erzielt, aber sonst?

SWB gibts erst seit 1945 (davor FC Bregenz), während der 60 jährigen VereinsGESCHICHTE (jaja euch gibts nicht mehr) gab es 2 Fusionen mit Dornbirn bzw. Bludenz. Alles andere als traditionsbewusst oder? :x

bearbeitet von ExilXi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mit dem kleinen, feinen unterschied, dass es den club nicht mehr gibt...  :laugh:

814531[/snapback]

weißt du denn nicht, herr fremder, dass der sc bregenz 05 nun der traditionsreichste und allerbeste verein ist? die gehören sofort in die bundesliga, so geil sind die. die hätten sicher minimum wieder einen 2000er schnitt in der hendiliga. :laugh:

bearbeitet von ExilXi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weißt du denn nicht, herr fremder, dass der sc bregenz 05 nun der traditionsreichste und allerbeste verein ist? die gehören sofort in die bundesliga, so geil sind die. die hätten sicher minimum wieder einen 2000er schnitt in der hendiliga.  :laugh:

814535[/snapback]

der club ist so traditionsreich, dass man, wen man bei google nach ihm sucht, folgende ergebnisse bekommt:

http://www.google.de/search?sourceid=mozcl...-8&q=sc+bregenz :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dornbirn spielte 1960/61, 1963/64, 1970/71 in der höchsten Spielklasse.

Austria Lustenau genauso oft.

Wenn du behauptest SW Bregenz hätte die meiste Tradition, musst du erst mal Tradition definieren. Was ist das? Erfolg? Gründungsjahr? Natürlich hat Bregenz die beste Platzierung eines Vbg. Vereins aller Zeiten erzielt, aber sonst?

SWB gibts erst seit 1945 (davor FC Bregenz), während der 60 jährigen VereinsGESCHICHTE (jaja euch gibts nicht mehr) gab es 2 Fusionen mit Dornbirn bzw. Bludenz. Alles andere als traditionsbewusst oder?  :x

814532[/snapback]

Dornbirn hat bis auf die 90er Jahre mindestens Regionalliga oder

2 Liga gespielt. 73/74 sind sie Meister der 2 Liga geworden und nur

durch die Reform am Aufstieg gehindert worden.

Der FC Bregenz war SWBregenz also ist der Verein 1921 gegründet,

es war nur eine Umbennung.

Tradition definiere ich mit Alter, jahrelange Zugehörigkeit zu den

höheren Klassen.

1946/47 + 47/48 1 + 2 Platz Vrlbgliga (Höchste Amateurklasse)

50/51 + 51/52 1 Platz Arlbergliga 2 höchste Liga im Westen

52/53 2 Platz Arlbergliga

53/54 1 Platz Arlbergliga Aufstieg Nationalliga

54/55 14 Pl. nationalliga Abstieg

Wo war Austria Lustenau?

56 -60 Immer unter den ersten 5 der Arlbergliga

60/61 8 pl. RL West(2 Liga)

61/62 11 Pl RL West Abstieg

62/63 1 Pl Landesliga Vrbg

63/64 5 Pl RL West

64/65 5 Pl RL West

65/66 1 Pl RL West Aufstieg Nationalliga

66/67 6 Pl Nationalliga(Hinrunde 3er)

67/68 11Pl Nationalliga

68/69 14Pl Nationalliga Abstieg

69/70 1 Pl RL West Aufstieg

Wo war Austria Lustenau?

70/71 14 pl Nationalliga Abstieg

71/72 1 Pl RL West

72/73 15 Pl Nationalliga

73/74 17 Pl Nationalliga (SG mit Bludenz)

74/75 10 PL 2 Liga (SG mit Bludenz)Auflösung der SG Start in der Ll

75/76 1 Pl LL Vrlbg (3 höchste Klasse)

76 - 81 2 Liga mit den Plätzen 9 , 11, 6, 6, 14)

ab 79 IG mit Dornbirn

Wo war Austria Lustenau?

81/82 1 Pl RL West (3 Liga)

82 - 87 2 Division mit den Plätzen 4 , 4 , 8, unteres Play Off 4, UP 6

87/88 Auflösung der IG mit Dornbirn 1 PL LL Vrlbg

88/89 8 Pl RL West

89/90 14 Pl RL West Abstieg

Aufstieg von Austria Lustenau in die RL West

90-92 LL 92 Meister

92-96 RL West mit den Platzierungen 4, 4, 5, 1

96/97 8.Pl 2 BL

97/98 5.Pl 2 BL

98/99 1.Pl 2 BL

99/00 9.PL 1 BL

00/01 8.PL 1 BL

01/02 7.Pl 1 Bl

02/03 9.Pl 1 Bl

03/04 5.Pl 1 BL

04/05 10 Pl 1 BL Der Untergang der Titanic

Nationalspieler, die bei SW Bregenz gespielt haben.

Antrich, Kaltenbrunner, Fraydl, Rafreider, Skerlan, Metzler, Pezzey, Prantl

Das zum Thema Tradition in Vrlbg. In Vorarlberg kann

kein Verein solche Erfolge nachweisen. Am nähesten kommt noch

der FC Dornbirn.

Ich weiss auch die Vergangenheit zählt nichts in der Gegenwart und

SW Bregenz ist im Moment unten.

Nur eins hat der Verein nunmal, die grösste Tradition.

Übrigens der älteste Vorarlberger Verein ist FC Lustenau 07.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich weiss auch die Vergangenheit zählt nichts in der Gegenwart und

SW Bregenz ist im Moment unten.

Nur eins hat der Verein nunmal, die grösste Tradition.

815752[/snapback]

also ich mein das wirklich nicht polemisch, aber SW Bregenz HATTE vielleicht tradition. Aber heute existiert der klub nicht mehr... SW Bregenz ist nicht "im Moment unten" sondern ist geschichte.

Es ist die gleiche Geschichte, wie mit der VEU: über die Verhältnisse gelebt, so Erfolg gekauft und dann untergegangen.

bearbeitet von DerFremde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.