Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NIKITA N.

SV Würmla - First Vienna FC 1894

13 Beiträge in diesem Thema

von ostliga.at:

Seltsam. Fast auf den Tag genau vor 3 Monaten kam die Vienna nach Würmla und hatte nur eine einzige bescheidene Aufgabe zu erfüllen, nämlich, egal wie und wenn geht möglichst hoch - zu siegen. Im Mai entledigte man sich dieser Aufgabe mit Bravour, siegte mit 5:2 und durfte zum Lohn noch zwei Wochen auf den Meistertitel hoffen. Die Aufgabe der Vienna ist wieder die gleiche, wenngleich auf die Höhe des Sieges diesmal wohl wenig Wert gelegt wird -- wenn's nur ein Sieg ist. In Würmla hat sich inzwischen allerdings einiges geändert. Die Mannschaft ist reifer und stärker geworden, Punkte kann man sich dort nicht mehr einfach abholen, ganz im Gegenteil. Wie will die Vienna es also anstellen, den ersten Saisonsieg zu landen? Wenn's wer weiß, dann "der Weiss"...

hab den text gestohlen weil er mir so wahr ist, m.M.n.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Morgen geht´s ins Tullnerfeld und es wird lt. Trainer Weiß nach einem Treffen  der sportl.Leitung und Analyse unter der Woche dort einige kleine Änderungen geben.

801889[/snapback]

Kleine Änderung ? Erleben wir heute den 4. Libero diese Saison ? :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die INTERVIEW´s in KURIER, KRONE u. Offi.HP, von wegen "In Ritzing waren wir schon knapp dran...!", geben mir echt zudenken.

aber wenn es heute in WÜRMLA nicht läuft, weiß ich nicht ob da meine NERVEN mit spielen?! :angry: HOFFEN WIR DAS BESTE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Endstand 1:0 für Würmla :clap:  :clap:  :clap:

803450[/snapback]

gratulation an den sympatischen kleinen verein in nö. :super:

vienna erinnert einen derzeit stark an red bull salzburg. viele namen, und geld aber keine leistung und ausgrenzung von fans :clap:

wobei einen unterschied gibts schon: salzburg hat jetzt schon mehr punkte als spiele. die vienna nicht.

aber keine sorge mit dem kader werdets ihr schon wieder siegen. spätestens in der wiener liga. :D

noch 40 tage bis zum derby. der wahnsinn darf beginnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss ja nicht, mit welchen Zielen der FC Vienna in die Saison gestartet ist, aber der Klassenerhalt kannes nicht sein! :aaarrrggghhh: Ich habe damit gerechnet, dass sie oben mitspielen(um den Aufstieg)! das ist doch sehr enttäuschend, was da geboten wird. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gratulation an den sympatischen kleinen verein in nö.  :super:

vienna erinnert einen derzeit stark an red bull salzburg. viele namen,  und geld aber keine leistung und ausgrenzung von fans  :clap:

wobei einen unterschied gibts schon: salzburg hat jetzt schon mehr punkte als spiele. die vienna nicht.

aber keine sorge mit dem kader werdets ihr schon wieder siegen. spätestens in der wiener liga.  :D

noch 40 tage bis zum derby. der wahnsinn darf beginnen.

803486[/snapback]

lieber RadikalerDornbacher, 2 fehler sind mir in deinen text aufgefallen.

#) das währe ganz was neues, daß die VIENNA geld hätte. vielleicht haben wir etwas mehr als IHR davon, aber das ist aber wirklich nicht schwer. :D

#) und ausgegrenzt fühle weder ich mich, noch sonst ein VIENNA-ANHÄNGER, eher missverstanden, aber danke für dein mitgefühl.

ps.: rechne eigentlich fest mit PUNKTEN in DORNBACH, wenn SKN 1:5 gewinnt, sind ein 0:1 für uns, sehr leicht vorstellbar.

pps.: jetzt nach der VIENNA-NIEDERLAGE in WÜRMLA, GRATULATIONEN (im VIENNA-FORUM) eben an diese zu senden, da riecht man eure SCHADENFREUDE bis zu mir ins WOHNZIMMER, lieber Casio, RadikalerDornbacher und Verena. werde es aber den WÜRMLINGERN weiter leiten, den hier lesen DIE es nicht :nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pps.: jetzt nach der VIENNA-NIEDERLAGE in WÜRMLA, GRATULATIONEN (im VIENNA-FORUM) eben an diese zu senden, da riecht man eure SCHADENFREUDE bis zu mir ins WOHNZIMMER, lieber Casio, RadikalerDornbacher und Verena. werde es aber den WÜRMLINGERN weiter leiten, den hier lesen DIE es nicht :nope:

803733[/snapback]

Gehts dann? :nein: ich werd mich doch noch über UNSEREN Sieg freuen dürfen!!! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich weiss ja nicht, mit welchen Zielen der FC Vienna in die Saison gestartet ist, aber der Klassenerhalt kannes nicht sein! :aaarrrggghhh: Ich habe damit gerechnet, dass sie oben mitspielen(um den Aufstieg)! das ist doch sehr enttäuschend, was da geboten wird. :(

803700[/snapback]

Da hast leider recht, irgendetwas "stinkt" hier gewaltig. :aaarrrggghhh: Ich hänge es aber nicht, wie sehr viele rundherum, allein auf den Trainer und sportl. Leiter auf, denn ich kann auch die Spieler nicht ungeschoren lassen, was da gestern phasenweise geboten wurde, war eine FRECHHEIT. Denn es darf doch z.B. m.M. nach bei gestandenen Fußballern keinen Trainer brauchen, der andauernd auf der Outlinie auf und ab hüpft und ihnen die selbstverständlichen Dinge zuruft, z.B. dass sie bei ihrem Mann bleiben sollen. Ich will jetzt den Spielern nicht unbedingt Dummheit unterstellen, aber wenns nicht Dummheit ist, dann ist´s, sorry. Arbeitsverweigerung, weil´s schon gegen den Trainer spielen oder ihnen sonstwas nicht passt. Ausserdem, voriges Jahr noch konditionell eines der besten Teams in der Liga, kriechen da manche daher, Engleder (der zugegebenermaßen viel läuft) brauchte man in der 2. Halbzeit nur ins Gesicht zu blicken und man hatte Angst, ob er das Match noch halbwegs in der Senkrechten übersteht. Auch Darazs wirkte körperlich gerade nicht austrainiert.

Tja, so leid es mir nach wie vor um Weiß täte, da man vor dem Winter die Mannschaft nicht austauschen kann, wird er gehen müssen. Vielleicht braucht´s ja einen "Peitschenknaller" der die Mannschaft "aufweckt". Und im Winter wird man nicht umhin können, einen Libero bzw. Akzentesetzer in die Mannschaft zu holen, denn ein solcher fürchte ich tut sich in dieser nicht mehr auf. :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lieber RadikalerDornbacher, 2 fehler sind mir in deinen text aufgefallen.

#) das währe ganz was neues, daß die VIENNA geld hätte. vielleicht haben wir etwas mehr als IHR davon, aber das ist aber wirklich nicht schwer. :D

#) und ausgegrenzt fühle weder ich mich, noch sonst ein VIENNA-ANHÄNGER, eher missverstanden, aber danke für dein mitgefühl.

ps.: rechne eigentlich fest mit PUNKTEN in DORNBACH, wenn SKN 1:5 gewinnt, sind ein 0:1 für uns, sehr leicht vorstellbar.

pps.: jetzt nach der VIENNA-NIEDERLAGE in WÜRMLA, GRATULATIONEN (im VIENNA-FORUM) eben an diese zu senden, da riecht man eure SCHADENFREUDE bis zu mir ins WOHNZIMMER, lieber Casio, RadikalerDornbacher und Verena. werde es aber den WÜRMLINGERN weiter leiten, den hier lesen DIE es nicht :nope:

803733[/snapback]

bezüglich geld und ausgrenzung:

für die regionalliga hat die vienna definitiv geld bzw. investiert sie mehr als die meisten anderen vereine. ob sie das geld dafür wirklich hat ist eine andere frage.

aber die neuverpflichtungen: darasz, zechner, pürk und dietrich sind sicher nicht billig und das weißt du selber. nur parndorf hat sonst solche namen geholt im sommer und die kosten geld.

wegen ausgrenzung:

da habe ich natürlich nicht so ganz den einblick. kenne natürlich nur das was man im internet so liest, abschaltung des forums links, fanhütte beim umbau vielleicht weg und sonst keinerlei meinungen anhören. viele fans haben ja auch auf die problematik in der transferzeit hingewiesen: zu wenig gute! spieler für die jugendregelung geholt, dafür zuviele alte, etc.

ich finde es auch ein skandal dass die verena sich freut. 8)

und schadenfreude ja ist sicher ein bissi da. immerhin haben uns einige vienna fans damals den abstieg gewunschen. das tuhe ich nicht. will ich auch nicht. trotzdem ist das weitere programm der vienna auch nicht einfach.

im übrigen haben wir gegen den skn 3:0 gewonnen. aber dein fehler war sicher nur wegen der uhrzeit. also no problem. wenn krems so spielt wie gegen uns gewinnen sie jedes match, aber wie wir alle wissen wird krems diese leistung nicht immer bringen. nur um mal wieder was sachliches zu schreiben.

zum abschluss noch was unsachliches:

sollten wir unerwartet aufsteigen und ihr ab hätte es doch was positives. wir könnten nächstes jahr sporklub amateure in der wiener liga stellen und hätten weiterhin unser derby. :super:

2006/07:

Sportklub Amateure - Vienna :clap:

bearbeitet von RadikalerDornbacher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.