31 Beiträge in diesem Thema

Das nächste schwere Spiel, aber eigentlich können die Burschen wieder nur gewinnen.

Der Druck für uns ist auch noch nicht so wahnsinnig groß, weil die direkten Konkurrenten erst noch kommen.

Hoffe auf ein X.

Borenitsch - Ratajczyk - Mravac, Patocka - Kulovits, Schmidt, Kühbauer, Mörz, Fuchs - Hanikel, Naumoski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit einer Leistung wie in der zweiten Halbzeit gegen die Austria könnte es durchaus ein X werden.

So richtig glauben kann ich aber nicht daran.Wird wohl ein 1:2 oder 1:3.

Bin gespannt ob Lederer diesmal das Austauschkontingent ausschöpft.

Bis jetzt(1x Pasching,2x Salzburg,2x Austria) hat er es noch nicht gemacht.

Borenitsch - Ratajczyk - Mravac,Patocka - Kulovits,Kausich,Kühbauer,Mörz,Fuchs - Mössner,Naumoski.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tippe auf einen hoffungslos unterlegenen SVM und damit auf ein 4:0 für den GAK.

Dort ist nichts zu holen!

mfg Sjeg

tippe auf eine zu lässig spielende gak-mannschaft, und ein bissl glück bei uns. ein glückliches remis (1:1) halt ich durchaus für möglich.

torschützen: hanikel, bazina.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der naumoski wird sich sicherlich ins zeug legen. a bisserl grantig dürfte er schon sein, dass wir ihn abgeschoben haben!

wurde jetzt überhaupt ein geld von eurem verein für naumoski überwiesen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube dass es eine ansprechende Partie werden könnte, in der sich vorallem Naumoski und Ehmann packende Duelle liefern werden und am Ende beide Rot sehen werden (Insultierung!)

Ergebnis: 2:1

Tore: Demo (ich versuchs noch immer), Bazina ; Naumoski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der naumoski wird sich sicherlich ins zeug legen. a bisserl grantig dürfte er schon sein, dass wir ihn abgeschoben haben!

wurde jetzt überhaupt ein geld von eurem verein für naumoski überwiesen??

So gesehen Pech für den GAK, da ich Naumoski stärker einschätze als einen Alen Skoro. Er dürfte auch technisch besser als ein Roland Kollmann sein.

Natürlich kann ich nicht beurteilen, ob sein "Rauswurf" beim GAK gerechtfertigt war oder nicht.

Ob der SVM Geld an den GAK überwiesen hat, kann ich ebenfalls nicht sagen. Ich weiß nur, daß euer zu früh verstorbener Hannes Weninger meinte, er wolle Naumoski nicht mehr beim GAK sehen. Und das sagt schon einiges.

Dafür haben wir ihn jetzt hier in Mattersburg und bisher macht er seine Sache sehr gut.

Er macht auch einen recht sympathischen Eindruck, obwohl er doch ein typischer "Macho" sein dürfte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
„Wir wollen punkten!“

Am Samstag gastiert der SV Mattersburg im Grazer Schwarzenegger-Stadion. Ex-GAK-Kicker Ilco Naumoski brennt auf eine Revanche.

GAK - MATTERSBURG, SAMSTAG, 19.30 UHR. Am Samstag gastiert der SVM im Arnold Schwarzenegger-Stadion in Graz. Bei den Burgenländern kicken gleich drei Spieler mit GAK-Vergangenheit. Neben Bernd Kaintz und Enrico Kulovits wechselte Ilco Naumoski aus der Steiermark nach Mattersburg. Am Mittwoch schlüpfte der Youngster in Salzburg zum ersten Mal in der laufenden Meisterschaft in das SVM-Dress, da vorher noch nicht alle Vertragdetails geklärt waren. „Wir wollten nichts riskieren. Jetzt ist aber alles klar und Ilco darf für uns spielen“, so Manager Ernst Simmel. Gegen die Wiener Austria durfte er erstmals von Beginn an stürmen.

„Wir haben dumme Tore kassiert und zu viele Chancen vergeben“, weinte Naumoski den verlorenen Punkten nach.Für Samstag brennt er aber schon auf ein Wiedersehen mit seinem Ex-Klub. „Natürlich ist es immer etwas Besonderes gegen seinen ehemaligen Verein zu spielen, aber jedes Spiel ist gleich. Jetzt müssen wir gewinnen“, legte der Youngster die Latte hoch. Das Ziel von Trainer Franz Lederer ist auch klar gesteckt: „Wir wollen punkten und müssen bis dahin an unseren Fehlern arbeiten. Die Eigenfehler gehören abgestellt. Im Angriff müssen wir konsequenter und ernster werden. So viele Chancen bekommen wir gegen Topklubs nicht.“

www.bvz.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und sowas trainiert uns  :nein:

Ich mag nimma. Wann geht er endlich.... :madmax:

mfg Sjeg

Dem kann ich mich nur anschliessen. :yes:

Vor allem seine Aufstellungen und Einwechslungen sind schon sehr seltsam. :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
"soviele chancen bekommen wir gegen topklubs nicht"

heisst das, dass lederer die austria nicht als topklub sieht? :wos?:

Bitte interpretiert nicht soviel Blödsinn in eine völlig passende Aussage von Lederer!

Seine Aussage ist ok - "So viele Chancen bekommen wir gegen Topklubs nicht". Was stimmt daran nicht?

Lederer meint damit Gegner wie Salzburg, Austria oder jetzt eben den GAK. Diese Aussage soll auch auf die letzten beiden Spiele gegen Austria und Salzburg bezogen sein.

Ist das schwer zu verstehen?

Schön langsam wird's echt "merkwürdig", was die Lederer-Kritiker aufführen.

Um eines klar zu sagen: Ich bin auch nicht mit all seinen Entscheidungen zufrieden und wenn's nach mir ginge, wäre Muhsin Ertugral noch immer SVM-Trainer (weil er einfach der beste war, der jemals in Mattersburg arbeitete), aber wir müssen auch lernen, mit der momentan Situation bestmöglich umzugehen.

Interessant auch, daß ausgerechnet einer der anfänglich größten Lederer-Befürworter (herr_obskur) nun Feuer und Flamme GEGEN ihn ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lieber mike.

1. weiss ich nicht, was du in mein posting so alles hineininterpretierst.

2. hat lederer bei der aufstellung ohnehin nicht freie hand.

3. ja. ich war für lederer. langsam, aber sicher sickert es auch mir ein, dass da (siehe 2.) etwas gewaltig schiefläuft. erzähl mir bloss nicht, du hättest den ado nach all seinen fehlern am samstag aufgestellt. erzähl mir bloss nicht, du hättest shootie am samstag zur pause NICHT in der kabine gelassen. erzähl mir bloss nicht, du hättest bei einem rückstand bis zur 90. minute gewartet, bis du einen neuen stürmer bringst.

4. was interpretierst du jetzt genau in die oben genannte aussage lederers hinein?

(würd mich rasend interessieren)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So gesehen Pech für den GAK, da ich Naumoski stärker einschätze als einen Alen Skoro. Er dürfte auch technisch besser als ein Roland Kollmann sein.

Naja, ich weiß nicht so recht...

mfg sjeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.