Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
j.d.

Jiri Lenko zu Kapfenberg

6 Beiträge in diesem Thema

Jiri Lenko zu Kapfenberg

Nach Rene Gartler wechselt auch Verteidiger Jiri Lenko als Kooperationsspieler nach Kapfenberg. Der 20jährige Tscheche, der seit 1999 im Rapid-Nachwuchs spielte und im Vorjahr zweimal in der Bundesliga und einmal im Cup zum Einsatz kam, kann ebenso wie Gartler im Bedarfsfall jederzeit aus der Red-Zac-Liga zurückbeordert werden.

© skrapid.at

bearbeitet von daniel-w

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dass man ihn jederzeit wieder zrückholen kann is eh gut, hätt mir aber gewünscht ihn viell. doch noch in grün-weiss zu sehen da er mMn sicher das zeug hätte, sich durchzusetzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.austriansoccerboard.at/austrian...showtopic=31339

meine Meinung dazu:

Find es gut dass Lenko verliehen wird. Man kann ihn bei Bedarf immer (!) zurückholen. Labant dürfte aufgrund seiner starken Leistungen im Training zu Beginn gesetzt sein und sollte er mal gesperrt od. verletzt sein rückt einfach Adamski auf links oder Lenko kommt zurück aus Kapfenberg.

So sammelt Lenko in der 2. höchsten Spielklasse Erfahrung und Spielpraxis und versauert nicht in Wien auf der Bank, der Tribüne od. den Amateuren in Liga 4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde ich auch gut. labant & adamski haben beide 1-jahres verträge, wenn katzer wieder da ist, könnte dann nächstes jahr lenko sein ersatzmann werden, falls er bei kapfenberg, die immerhin vizemeister wurden, gute leistungen zeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

er sammelt zwar sehr viel spielerfahrung hätte mir aber gewünscht dass er bei uns spielt und zeigt was in ihm steckt.... er hätte das zeug für die kampfmannschaft!!! jetzt kann man nur hoffen dass man ihn nicht so schnell wiederholt... hieße nämlich wieder verletzte abwehrspieler!!! :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.austriansoccerboard.at/austrian...showtopic=31339

meine Meinung dazu:

Find es gut dass Lenko verliehen wird. Man kann ihn bei Bedarf immer (!) zurückholen. Labant dürfte aufgrund seiner starken Leistungen im Training zu Beginn gesetzt sein und sollte er mal gesperrt od. verletzt sein rückt einfach Adamski auf links oder Lenko kommt zurück aus Kapfenberg.

So sammelt Lenko in der 2. höchsten Spielklasse Erfahrung und Spielpraxis und versauert nicht in Wien auf der Bank, der Tribüne od. den Amateuren in Liga 4.

dem schließe ich mich an :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.