Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Meister 2005

TV-Situation Schweiz

7 Beiträge in diesem Thema

Eine Frage an alle Schweizer Fußballfans, die hier sind.

Wie schaut die TV-Situation bei euch aus?

Fernsehgeld, Livespiele, WH, Zsfs, Konferenzen, Privat-TV, Free-TV, oder Pay-TV, oder öffent. Fernsehen?

Wird auch die 2. Leistungsstufe übertragen,...?

Würde mich sehr interessieren, zum Vergleich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sieht wie folgt aus:

das staatsfernsehen SFDRS überrtägt ab und zu ein spiel (qualität kann ich aufgrund von verschlüsselung nicht beurteilen). Sat1 Schweiz (frei überAstra zu empfangen; auch in Österreich) zeigt meistens ein livespiel am sonntag um 16:15. die qualität ist aber mmn sehr bescheiden und doch klar unter der des ORF, von Premiere ganz zu schweigen.

zusammenfassungen gibt es so weit ich weiß praktisch keine, es kommen nur ganz kurze berichte in einem sportmagazin bei SFDRS am samstagabend (wenn halt am samstag gespielt wird).

die 2. liga wid überhaupt nicht live übertragen (ausnahme waren jetzt glaub ich in den letzten beiden runden 2 entscheidende spiele; die allerdings nicht im SFDRS sondern auf dem französischsprachigen schweizer staatssender). imo gibts auch keine zusammenfassungen der 2. liga...

fernsehgelder sind sehr gering (viel niederiger als bei uns), genaue zahlen kann ich nicht nennen.

alles in allem hat der ORF doch bei weitem mehr fussball gezeigt als das SFDRS (Premiere sowieso...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehe ab und zu ein spiel auf sat1schweiz. ist wirklich nicht berauschend was dort auf die beine gestellt wird.

ad zusammenfassungen: als ich letztes jahr in der schweiz war, haben sie im TV (ich glaub es war eh sfdrs) eine zusammenfassung von schaffhausen vs basel gezeigt, von den anderen begegnungen wurden lediglich die ergebnisse genannt :nope: das kann's ja wohl nicht sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SAT1schweiz und SF2 übertragen die Spiele (also FreeTV).

SF2 übeträgt aber weniger Meisterschaftsspiele ausser das ab und zu das Zürcher-Derby oder Spiele von Basel gegen GC...oder mögliche meisterschaftsentscheidende Spiele. Auf dem Sender werden wenn eigentlich eher Spiele der Nationalmannschaft und internationale Spiele der Schweizer Vereine gezeigt.

SAT1schweiz zeigt praktisch jede Woche ein Live-Spiel wobei die qualität sehr zu wünschen übrig lässt (mir egal bin eh im Stadion hehe).

Die Zusammenfassungen sind im allgmeinen sehr kurz und nur selten werden alle Tore gezeigt!

Schlimm an den TV-Übertragungen ist die Tatsache dass die TV-Sender oft kurz vor dem Spieltag wegen Live-Übertragungen noch den Termin verschieben, da kann es vorkommen dass dann viele nicht zu den Spielen fahren können! --> extrem ärgerlich!

TV-Gelder sind sehr niedrig, wenn ich mich nicht täusche irgend knapp 20'000 € pro Spiel welches übertragen wird. Man kann sich selber aussrechnen wie wenig sich das für Vereine wie den FC Basel lohnt, denn durch die Übertragung bleiben auch oft einige tausend Fans zuhause... (bei 20€ Eintritt müssen ja nur 1'000 weniger kommen und es lohnt sich schon nicht mehr! Und bei 30'000 Fans kommen schnell mal 1'000 weniger...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr für die ausführlichen Informationen!

In der Schweiz ist wahrscheinlich grad Sommerpause?

Ich glaub, ich werd mir in Zukunft ab und zu ein Spielchen auf Sat1 Schweiz genehmigen.

Werden auf Sat1 Schweiz eigentlich EC-Spiele auch noch übertragen?

Naja, wir können uns glücklich schätzen mit der Situation in Ö.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.