Dannyo

[04.04.2005] Match am Montag (7/2005)

9 Beiträge in diesem Thema

Endlich ist es wieder soweit. Nachdem es am Ostermontag eine kleine Pause gab, wird es kommende Woche zum Match am Montag kommen !

Die Gäste:

  • Helge Payer (SK Rapid Wien)
  • Werner Sejka (88.6 - Sportredaktion)
  • Hans Dihanich (FK Austria Wien)
  • NOCH NICHT FIX: Ein Journalist des Ballesterer

Die Themen erklären sich von selbst - vorallem die Länderspiele gegen Wales sind Schwerpunkte.

Hier kann nachher über die Sendung diskutiert werden !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab zwar diesmal leider "nur" mehr mithören als auf den Bildschirm schauen können (musste einen Spielbericht schreiben), aber die Sendung hat mir sehr gut gefallen! :super:

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, die Sendung gestern war nicht so schlecht. Sah sie zwar vielleicht erst zum dritten Mal, aber sie wirkt nicht mehr so "hölzern".

Mag aber vielleicht auch ein Verdienst des Morderators sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das war gestern die schwächste sendung bis jetzt, aber da waren nur die beiden "journalisten" daran schuld. der 88,6-typ - ob grüner oder nicht - hatte sich als halbwissender idiot geoutet, nachdem er nach seiner liebe konsel, nur hedl und dann schon payer im tor sah. das dazwischen mehrere jährchen maier im tor war ist normal nicht wichtig, aber als grüner sollte er das schon wissen. auch sonst hat er nichts zu einer diskussion beigetragen.

für den ballesterer war es sicher eine schöne werbung, ich lese das heft schon seit langer zeit, habe eigentlich fast alle hefte. der krennhuber schreibt normal sehr interessant, gestern war er aber sowas von nervös, dass er einem sehr leid tun konnte. immerhin hat er richtig erkannt, dass dieses jahr aufgrund der auswärtserfolge im ec für die veilchenfans auch bei einer titellosen austria kein verlorenes jahr war. sonst hat er sich kaum gemeldet.

dihanich war witzig im verbalen duell mit payer (trotz neuem stadions gegen rapid immer im horr, hehe), hat sein ziel als cheftrainer zu arbeiten erstmals öffentlich deponiert, für ihn sicher eine gelungene sendung.

payer war sehr sympathisch, die meldung mit den 100.000 rapidlern im ec-viertelfinale war jedoch ein schenkelklopfer. mareks propaganda greift also auch bei den eigenen spielern, nicht nur bei den fans.

volker piesczek wie immer ein souveräner gesprächsleiter, soviel zur diskussion beitragen wie gestern musste er bis dato jedoch nicht.

auch wenn linden oder skocek sehr von sich überzeugt sind, bringen sie 1000 mal mehr infos rüber, als die gestrigen "journalisten".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

deine meinung in allen ehren, aber a bissl übertreibst schon, hm!? ;)

wie du sagst, ladi maier war lange im rapidtor... natürlich, nach einem konsel, einem hedl und vor einem payer!

aber, wie du weißt, ladi maier ist tscheche und somit für österreichs nationalteam irrelevant. DAS kann man ja im gegensatz dazu von den anderen herren nicht behaupten... ergo...!?

also, sei so lieb und ätz' net unreflektiert herum!

danke und lg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab die sendung länger nicht mehr gesehn und fand sie wie immer gut.. diesmal kam zwar keine grossartige diskussion zustande aber es gab doch ein paar interessante infos.

die journalisten warn auch ganz cool drauf, wussten schon wovon sie reden

die aussage von payer stimmt so sicher nicht, würd ich aber nicht so ernst nehmen..rapid hat sicher mehr fans aber ohne orf ists halt schwerer das stadion vollzukriegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.