Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Heuert Amoah bei Kottingbrunn an???

7 Beiträge in diesem Thema

Das Comeback: Amoah ist da

Er war der teuerste Einkauf, der jemals von einem heimischen Bundesligisten getätigt wurde – und erwies sich als Megaflop. Doch jetzt will Ex-Sturm-Kicker Charles Amoah noch einmal durchstarten – und zwar in der Regionalliga …

Zuletzt drohte Amoah – er fordert von Sturm gerade ausstehende Zahlungen aus dem nach seiner Kündigung vereinbarten Vergleich – die Sportinvalidität. Doch nun scheint er wieder fit zu sein – und will das beim ASK Kottingbrunn beweisen. Trainer des burgenländischen Regionalliga-Ost-Klubs (aktuell auf Platz 7) ist Rupert Marko, der ja zu Amoahs Zeiten Co-Trainer bei Sturm war. Und Marko hat das Ganze auch eingefädelt. Kottingbrunn-Obmann Harald Schweiger: „Ab April trainiert Amoah mit, was unseren jungen Spielern sicher hilft. Und im Sommer reden wir dann über eine Verpflichtung!“

grazerwoche

:hexe:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na bumm.

Da wird Kottingbrunn ins Burgenland verlegt. :hää?deppat?:

Wer wundert sich da noch über das Ergebnis der PISA Studie. *dumm*

bearbeitet von ugluk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na bumm.

Da wird Kottingbrunn ins Burgenland verlegt. :hää?deppat?:

Wer wundert sich da noch über das Ergebnis der PISA Studie. *dumm*

Also doch... Und ich dachte schon, meine Geographie - Kenntnisse haben mich verlassen :D

@ topic: so schnell kanns gehen, vor ein paar Jahren noch Millionenstürmer, jetzt muss er froh sein, wenn er bei einem Regionalligisten mittrainieren darf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Amoah würde in Kottingbrunn mMn für 30 Saisontore oder mehr gut sein und die Kottingbrunner auf Anhieb eine Liga weiter rauf schiessen !

kann ich nur zustimmen.

ich fand ihn bei sturm auch nicht soooooooo übel, nur wenn man einen kleinen stürmer mit flanken versorgt, dann na ja sollte der trainer vielleicht mit seinen spielern sprechen. :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann ich nur zustimmen.

ich fand ihn bei sturm auch nicht soooooooo übel, nur wenn man einen kleinen stürmer mit flanken versorgt, dann na ja sollte der trainer vielleicht mit seinen spielern sprechen. :glubsch:

da wär ich mir nicht so sicher, ich weiß zwar, dass er gute qualitäten hat, aber seit seiner schweren verletzung wird er nicht mehr so sein, wie er etwa noch bei st. gallen; ob er da so schnell zurückfindet? zu hoffen und wünschen wärs ihm, ich glaub aber nicht mehr dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.