Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NoOneElse

Musik-Datein auf das Handy laden

15 Beiträge in diesem Thema

kommt auf das Modell an, im Grunde steht es aber eh in der Anleitung!

Wenn du ein "neueres" besitzt (sprich 1 bis 2 Jahre) geht es sicher über Bluetooth, so lade ich mir z.B. immer meine Klingeltöne, Themes, etc, rauf - funktioniert eigentlich ganz gut und ist auch nicht sonderlich schwer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ein Nokia 6230, und Bluetooth kann ich auf meinem PC nicht installieren, also bliebel nur die Möglichkeit über das USB-kabel-DKU 2. Das man Klingeltöne usw. damit übertragen kann weis ich, die Frage ist nur funktionier es auch mit Musik und Fotodatein???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie weiß ich ob mein PC Bluetooth-fähig ist??? Ab welchem Jahr wurden die Handelsüblichen PC-Komplettsysteme damit ausgestattet??? Da mein PC schon ziemlich alt ist bin ich mir ziehmlich sicher, dass er nicht Bluetoothfaähig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie weiß ich ob mein PC Bluetooth-fähig ist??? Ab welchem Jahr wurden die Handelsüblichen PC-Komplettsysteme damit ausgestattet??? Da mein PC schon ziemlich alt ist bin ich mir ziehmlich sicher, dass er nicht Bluetoothfaähig ist.

ich glaub, dass bluetooth-fähige pc auch heute noch die ausnahme sind. wenn deiner auch noch alt ist, dann tendiert die wahrscheinlichkeit wirklich gegen null. andererseits könnte man ihn entsprechend aufrüsten (wenn es das wirklich wert ist).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich glaub, dass bluetooth-fähige pc auch heute noch die ausnahme sind. wenn deiner auch noch alt ist, dann tendiert die wahrscheinlichkeit wirklich gegen null. andererseits könnte man ihn entsprechend aufrüsten (wenn es das wirklich wert ist).

naja, bluetooth-dongles gibts relativ billig mittlerweile....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber ich glaube, da bin ich mit einem USB-Kabel billiger dran- und das sollte den selben Zweck erfüllen.

naja, über bluetooth läßt sich mehr machen,

obwohl wenn man's wirklich nur dazu braucht,

um dateien aufs/vom Handy zu laden, dann dürfte ein datenkabel

(noch) billiger sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja, über bluetooth läßt sich mehr machen,

obwohl wenn man's wirklich nur dazu braucht,

um dateien aufs/vom Handy zu laden, dann dürfte ein datenkabel

(noch) billiger sein...

:winke: Und was kann ich mit Bluetooth machen was ich mit einem USB-Kabel nicht machen kann???? :ratlos:

Darauf bin ich jetzt aber gespannt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:winke: Und was kann ich mit Bluetooth machen was ich mit einem USB-Kabel nicht machen kann???? :ratlos:

Darauf bin ich jetzt aber gespannt!!!

nebenbei Bluetooth-Mäuse/Tastaturen betreiben,

WLANs aufbauen, PalmPCs synchronisieren, Headsets und

Kopfhörer betreiben z.B.

und das alles kabellos ;) Ich wünsch

dir einen tollen, großen USB-Hub :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:winke: Und was kann ich mit Bluetooth machen was ich mit einem USB-Kabel nicht machen kann???? :ratlos:

Darauf bin ich jetzt aber gespannt!!!

nebenbei Bluetooth-Mäuse/Tastaturen betreiben,

WLANs aufbauen, PalmPCs synchronisieren, Headsets und

Kopfhörer betreiben z.B.

und das alles kabellos ;) Ich wünsch

dir einen tollen, großen USB-Hub :D

tja, und ich wünsch dir eine lange steckdosenleiste für die ganzen ladegeräte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alsooo ich habe ebenfalls das Nokia 6230 und steuere es über Bluetooth an

Ich würd mir kein Datenkabel kaufen (funkt über USB => Handy) da der Stolze Preis vion ~50€ übertrieben ist imho!

Hab mir einfach einen BT-Dongle um 20€ besorgt, jetzt kommt es aber (und das hilft vielleicht auch dir weiter Gigi)

Nicht alle BT-Dongles funktionieren mti dem Nokiahandy ;) Deshalb wenn du auf der sicheren Seite sein willst besorg dir das von Acer das funktioniert wirklich, Datenübertragung ist zwar nicht die schnellste aber zuverlässig, den Dongle steckst du einfach in einen freien USB-Port und es kann losgehen

Hier meiner :

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000...9862868-6921605

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.