Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Acikgöz und Tesevic

15 Beiträge in diesem Thema

Von der OFFI der Vienna:

Azikgöz wieder gesund!

Dem MedTeam rund um unseren Clubarzt OA Dr. Andreas Janousek schaffte es in aufopfernder Arbeit, den nach seiner schweren Aduktorenverletzung ausgefallenen Cüneyt ACIKGÖZ soweit fit zu bekommen, dass er seit letzter Woche bereits mit unserer Kampfmannschaft mit trainieren kann. Auch Dubravko TESEVIC macht durch die fachlich gute Betreuung des MedTeams überraschende Fortschritte.

Ein Dank an Dr. Janousek und seinem Team, welche jederzeit unseren Spieler für alle "Wehwehchen" zur Verfügung stehen!!

Den Acikgöz hab ich nur einmal spielen sehen und das war beim Testspiel in in U7brunn, da hat er sich aber schon verletzt. Dort hat er einen starken Eindruck auf mich gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe den Clubarzt Dr. JANOUSEK :busserl: ein dankeschön gemailt.

war heute auf der HOWA und dort sah ich den Cüneyt ACIKGÖZ schon leichte trainings einheiten machen. Dubravko TESEVIC hörte ich von einen anderen spieler, geht es auch schon recht gut (er hat NUR einen Tap-verband). es geht mit beiden schneller bergauf als gedacht, DANKE :respekt: Dr. JANOUSEK!

:biggringrinbig:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich habe den Clubarzt Dr. JANOUSEK :busserl: ein dankeschön gemailt.

war heute auf der HOWA und dort sah ich den Cüneyt ACIKGÖZ schon leichte trainings einheiten machen.  Dubravko TESEVIC hörte ich von einen anderen spieler, geht es auch schon recht gut (er hat NUR einen Tap-verband). es geht mit beiden schneller bergauf als gedacht, DANKE :respekt:  Dr. JANOUSEK!

:biggringrinbig:

Ich rechne in der Herbstsaison ehrlichgesagt nicht mehr stark mit Tesevic, aber super, dass er auf dem Weg zurück. Er wird sich aber auch erst wieder den Platz in der Mannschaft erkämpfen müssen, gesetzt wird er sicher nicht sein, kaum dass er dem Ball nachjagen kann. Uijegerl einigen Fans, fürcht ich, wird das mit Sicherheit nicht schnell genug gehen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er wird sich aber auch erst wieder den Platz in der Mannschaft erkämpfen müssen, gesetzt wird er sicher nicht sein, kaum dass er dem Ball nachjagen kann. Uijegerl einigen Fans, fürcht ich, wird das mit Sicherheit nicht schnell genug gehen. :D

momentan wüsst ich nicht, statt wem er spielen soll ? freistoßschütze ist salaba auch ein guter. aber bald hat man wieder gesperrte und verletzte, da wird er vielleicht gerade rechtzeitig eine alternative.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na und das ist genau daß, was den unterschied zum vorjahr ausmacht. :shy: DER LEISTUNGS DRUCK :) !!

wenn man sich den kader anschaud, kommt man drauf das fast jeder, einander dessen position spielen kann + das auch mehr spieler, anscheinend zu verfügung stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war heute training schauen und sah den TESY eine "platz"-runde nach der anderen abspulen :hupfi:. er läuft rein optisch total rund und wirkte überhaupt nicht beeinträchtigt. es kommt mir der heilungsprozess extrem schnell vor. kann mir wer sagen ob das heut zutage schon immer so schnell geht? gibt es bei anderen mannschaften oder sportlern ähnliche ergebnisse? :shy:

der ACIKGÖZ ist mit ihm ebenfalls runde für runde mit gelaufen. da kommt mir der heilungsprozess wiederum komplett langwirig vor. wos hat der eigentlich?

auf jedenfalls wünscht meine FREUNDIN und ich unseren alten :allaaah: SUPERSTAR sowie den kommenden :winker: GUTE BESSERUNG und baldige fussball-erfolge! :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
war heute training schauen und sah den TESY eine "platz"-runde nach der anderen abspulen :hupfi:. er läuft rein optisch total rund und wirkte überhaupt nicht beeinträchtigt. es kommt mir der heilungsprozess extrem schnell vor. kann mir wer sagen ob das heut zutage schon immer so schnell geht? gibt es bei anderen mannschaften oder sportlern ähnliche ergebnisse? :shy:

der ACIKGÖZ ist mit ihm ebenfalls runde für runde mit gelaufen. da kommt mir der heilungsprozess wiederum komplett langwirig vor. wos hat der eigentlich?

Die OP hatte Tesevic glaube ich im März, das ist jetzt 6 Monate her. Bei einem Kreuzbandriss ist ein halbes Jahr mindestens Pause. Leichtes Training wird sicher schon drinnen sein, aber ich rechne im Herbst noch nicht mit ihm. Er selber hat in einem Interview gesagt, er will es behutsam angehen und nichts überstürzen. Was mir jetzt auch eher langwierig erscheint,ist die Verletzung von Acikgöz, er dürfte aber wieder einen Rückfall gehabt haben, denn wenn ich mich richtig erinnere, wurde am Fanabend schon davon gesprochen, dass er bald wieder einsatzbar sein wird. Von irgendeiner Entzünung war die Rede, genaueres weiß ich nicht oder ich habs mir nicht gemerkt, wahrscheinlich hab ich geschwätzt :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann mir wer sagen ob das heut zutage schon immer so schnell geht? gibt es bei anderen mannschaften oder sportlern ähnliche ergebnisse? :shy:

Hatte letztes Jahr Seiten- und Kreuzbandriss zu Beginn der Meisterschaft, mein erstes Spiel bestritt ich nach 5 1/2 Monaten. So eine kurze Rehab setzt allerdings eine super Zusammenspiel aus ärztlicher Kompetenz und physiotherapeutischen Maßnahmen voraus. Allerdings ist bzw. war das Aufbautraining aus meiner Sicht um sehr vieles schwieriger und aufwendiger als jedes Fußballtraining.

Kann nur jedem Spieler wünschen, dass er so eine Verletzung auch "geistig" wegstecken kann und das Comeback wunschgemäß verläuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Tesi hatte, soweit ich mich erinnere, vor einiger Zeit einen leichten Rückfall, weil er zu früh wieder zu trainieren begonnen hatte. Daß er es jetzt langsamer angehen läßt, ist daher sehr verständlich. Deshalb nehme ich auch an, daß wir im Herbst noch nicht viel von ihm sehen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Tesi hatte, soweit ich mich erinnere, vor einiger Zeit einen leichten Rückfall, weil er zu früh wieder zu trainieren begonnen hatte. Daß er es jetzt langsamer angehen läßt, ist daher sehr verständlich. Deshalb nehme ich auch an, daß wir im Herbst noch nicht viel von ihm sehen werden.

Aha, hast besser aufgepasst als ich :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn das der ACIKGÖZ ist den, ich von den Austria Amateuren kenne, dann kann ich zu diesem Transfer nur gratulieren. Ein sehr zweikampfstarker Verteidiger, der immer alles gibt.

Zu uns kam er von Schwechat, ob er vorher bei der Austria war entzieht sich meiner Kenntnis. Ich hab ihn nur einmal in einem Test gegen U7brunn gesehen, da verletzte er sich aber gleich. Da gefiel er mir sehr gut - Du beschreibst ihn als zweikampfstarken Verteidiger - ich glaub wir reden vom selben ;)

Er hat sich aber heute in Parndorf in der U23 neuerlich verletzt, schade :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BITTE, wie konnte daß passieren?  :aaarrrggghhh:  :wos?:

hat das wer gesehen?  :suicide:

Muss in der ersten passiert sein, ich hab nur die zweite Halbzeit der U gesehen, man hat es mir erzählt, gesehen hab ich es auch nicht und weiß auch nicht welche Verletzung er hat. Hoffentlich nichts arges :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zu uns kam er von Schwechat, ob er vorher bei der Austria war entzieht sich meiner Kenntnis.

Ja, er kommt ursprünglich von den Austria Amateuren!! :clap:

Schade, dass er sich erneut verletzt hat - wünsche ihm alles Gute und schnelle Genesung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.