sparkle

St. Andrä - BW Linz

31 Beiträge in diesem Thema

im 2'ten spiel wartet nun ein schwerer gegner. ich hoffe aber trotzdem auf einen sieg unserer blau weissen götter. leider haben wir immer noch 2 verletzte. bin aber trotzdem für dieses spiel sehr pos. eingestellt und glaube an einen vollen erfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

0:1 niederlage

hier der live ticker von www.blauweiss-linz.at

Herzlich Willkommen aus dem Lavantal!

Heute steigt hier die bestimmt enge Partie zwischen dem SK St. Andrä und unseren Blau Weißen. Trainer Mirnegg kann wieder auf David Schimpl zurückgreifen, allerdings fehlen nach wie vor Evzen Vohak und Mario Weixelbaumer. Die "Fangmaschine" Weixelbaumer kann aber zumindest schon wieder auf der Bank Platz nehmen.

Auch die Kärntner haben Ausfälle zu beklagen und noch dazu die bekanntesten die nur möglich sind - Hannes Reinmayr (Zerrung) und Tomislav Kozijan (Muskelfasereinriß) können heute nicht einlaufen. Man darf also gespannt sein, wie St. Andrä diese Ausfälle verkraften kann.

Die Spieler sind gerade beim Aufwärmen und pünktlich um 19:00 wird dann der LiveTicker starten.

  St. Andrä spielt heute mit:

Pretis, Hübler, Berchtold, Karner, Puff, Rainer, Rexhaj, Schüssler, Dörflinger, Rader, Prepoli

  Dunkle Wolken ziehen über St. Andrä und es gibt ebenso dunkle Nachrichten für die Königsblauen beim Aufwärmen. Andi Königsmayr kann aufgrund einer Unterschenkelverletzung nicht spielen! Für ihn rückt Valentine Duru in die Starformation auf und nimmt den Platz von Peter Brandl im rechten Mittelfeld ein. Dieser wird jetzt links in der Viererkette spielen und Helmut Zeller rutscht in der Innenverteidigung.

  So, schnell noch die Aufstellung umgekrempelt und jetzt pfeift Schiedsrichter Krenn das Match an. Anstoß für St. Andrä.

4. min. Erster Vorstoß von St. Andrä, aber Berndl kann mit einem Ausflug außerhalb des Strafraums klären. Das war nicht wirklich gefährlich.

11. min. Große Chance für BW, aber Gradascevic setzt den Kopfball knapp neben die Stange. Eingeleitet wurde die Aktion sehr schön über links von Riedl und Tasic.

15. min. Freistoß für St. Andrä aus ca. 20 Meter aber der Ball prallt in der Mauer ab.

17. min. Wie schon im letzten Jahr beginnt es plötzlich mitten im Spiel heftig zu regnen. Ein gutes Omen für BW?

21. min. Ein Weitschuss von Ervin Ramakic ist zu schwach und geht auch relativ weit am Tor vorbei.

24. min. Tasic probiert es mit einem Weitschuß - der wird aber abgeblockt.

25. min. Im darauf folgenden Konter kommt ein Kärntner im BW-Strafraum zu Fall – das war aber meilenweit von einem Elfmeter entfernt.

27. min. Toller Weitschuß von Brandl, aber der Goalie von St. Andrä packt sicher zu.

29. min. Eckball für BW ...

29. min. ... aber der landet in den Händen des Kärntner Goalies.

30. min. Schöner Drehschuss eines Spielers von St. Andrä aber der Ball geht doch deutlich über das Tor.

32. min. Gradascevic zieht völlig alleine auf den Torhüter zu, aber der Schiri pfeift Abseits. Eine fragliche Entscheidung.

33. min. Ramakic dringt schön in den Kärntner Strafraum ein - sein Schuss wird aber abgeblockt.

34. min. Weiter geht es mit dem großen Pech für BW. Tasic muss verletzt vom Platz. Für ihn kommt Zela in das Spiel.

37. min. Schöner Konter von St. Andrä, aber Zeller kann nach der Hereingabe in den Strafraum gerade noch klären.

40. min. Tor für St. Andrä und es steht 1:0. Nach einem schönen Spielzug und einem Stanglpass kann Prepoli locker einnetzten.

40. min. Torschütze Prepoli bekommt die gelbe Karte nachdem er beim Jubel sein Trikot ausgezogen hat.

43. min. Schöne Freistoßflanke von Zeller, doch die Abwehr von St. Andrä kann klären. Auch der daraus resultierende Eckball kann in kein Tor umgemünzt werden.

43. min. Gelb für Thomas Wieser nach einem taktischen Foul im Mittelfeld.

  Schiedsrichter Krenn pfeift hier im Lavantal zur Pause.

  Heute schon gewettet?

Nützt die Halbzeitpause, besucht unseren Wettpartner Expekt und wettet auf das umfangreiche Angebot von Sportevents!

Übrigens: Wer sich jetzt während der LiveTickerübertragung neu bei Expekt registriert, bekommt € 5,- Startguthaben geschenkt!

  Erste Diagnosen aus der Kabine der Blau Weißen. Bei Andi Königsmayr handelt es sich um eine Zerrung in der Wade. Andrej Tasic hat ebenfalls eine Zerrung zum aufgeben gezwungen, genauer gesagt ist es eine Leistenzerrung.

  Weiter geht es hier im Lavantal. Hoffentlich kann BW die ganzen Ausfälle verkraften und in Hälfte 2 noch zulegen. Eine Steigerung zum ersten Durchgang ist auf alle Fälle notwendig.

48. min. BW ist agressiv aus der Kabine gekommen und macht Druck - einzig der berühmte letzte Pass kommt noch nicht an.

49. min. Top-Chance für Amarildo Zela. Sein Kopfball geht aber leider nur an die Latte.

50. min. Duru vergibt die nächste gute Möglichkeit nachdem sich Ramakic schön durchgesetzt und geflankt hat. Sein Volleyschuss ist zu ungefährlich.

54. min. Konter von St. Andrä, aber der Kärntner schießt doch sehr deutlich über das Tor.

55. min. Michael Ahrer kommt nun für Thomas Wieser in das Match. Ob das ein taktischer oder wieder ein verletzungbedingter Wechsel war, ist nicht zu erkennen.

56. min. Valentine Duru marschiert sehr schön durch die Abwehr von St. Andrä, doch sein Schuss ist dann leider zu schwach.

56. min. BW hat jetzt mit Ramakic, Zela, Duru und Ahrer 4 gelernte Stürmer auf dem Feld.

58. min. Der Kärntner Dörflinger bekommt die gelbe Karte.

60. min. Auch Rainer bekommt den gelben Karton zu sehen.

61. min. Ein Freistoß von Ramakic aus ca. 20 Meter wird von der Mauer abgeblockt.

66. min. Die nächste gelbe Karte für St. Andrä. Berchtold hat Samir Gradascevic gefoult.

69. min. BW kann in der zweiten Hälfte das Spiel ganz klar kontrollieren, aber wie bereits erwähnt, kommt nach wie vor der letzte entscheidende Pass nicht an.

70. min. Ach Peter Brandl holt sich nun nach einem Foul die gelbe Karte ab. 

71. min. Schöner Konter von BW aber die Kärntner Abwehr kann in höchster Not klären.

71. min. Und sofort kontert St. Andrä zurück und vergibt eine ganz dicke Chance.

72. min. Der nächste gute Angriff von BW aber Michi Ahrer kann den Ball nicht gut zur Mitte bringen.

76. min. Freistoß für BW aus ca. 30 Meter und David Schimpl knallt den Ball meilenweit über das Tor.

78. min. Gelbe Karte für David Schimpl.

80. min. Große Chance für St. Andrä, aber Stefan Berndl kann retten und nimmt dem alleine auf ihm zustürmenden Spieler den Ball ab.

82. min. Trainer Mirneg nimmt jetzt noch Hasanovic für Zeller in das Spiel.

86. min. BW probiert alles, aber St. Andrä steht in der Abwehr sehr gut.

87. min. Wieder ein Angriff von BW, doch die Flanke von Ramakic kommt zu ungenau.

89. min. Konter von St. Andrä und Stefan Berndl kann mit einer unglaublichen Einlage gerade noch retten.

89. min. Nach dem daraus resultierenden Eckball vergibt St. noch einen sehr gute Möglichkeit.

Ende Und jetzt ist Schluss hier im Lavantal. Obwohl wieder unverdient, muss BW auch diese Woche ohne Punkte die Reise nach Hause antreten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehts es positiv, so steigen die Chancen auf ein Linzer Derby nächstes Jahr. is übrigens toll für einen Regionalligisten, daß es einen Liveticker auf der HP gibt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein neuer Tag beginnt

auf der Suche nach dem Sinn

Wieder mal 'nen Tag verschenkt

wieder mal 'nen Tag verschenkt

Die Tage vergehn,nichts passiert

nichts ist geschehn und es rebelliert

in den Falten meines Hirns

in den Ecken meiner Seele

ich hab nchtelang gezecht

mich ins Koma gesoffen

oft gezielt,doch nie getroffen

ich wei,wie es ist,der Arsch zu sein

mehr fällt mir zu unseren spiel nicht ein!

sodale, gerade aus st.andrea retour. einen ordentlichen in der krone und den vorsatz nicht mehr auswärts zu fahren; - zumindest nicht bis 4. september!

bearbeitet von Milhouse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es geht vorallem darum wie man verliert! bei st. andrä sollen 8 stammspieler gefehlt haben. - reinmayer und popovic fehlten auf alle fälle!

und dann wird so ein stiefel runtergespielt, daß es den mitgereisten die zornesröte ins gesicht treibt. an unserem spielsystem muß sich jedenfalls schleunigst was ändern, sonst kann man die ambitionen um die meisterschaft jetzt schon abhaken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

den trainer nach 2 verlorenen spielen in frage zu stellen halte ich für einen hausgemachten blödsinn. zumal die leistung in schwanenstadt ganz ordentlich war, und das spiel gegen st. florian im cup auch (speziell 1. hz) nicht schlecht war. einzig die aufstellung in st. andrä kann ich auch nicht nachvollziehen - stichwort duru!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn mann selbst von Hasanovic hört das er bis 5 Min. vor Spielbeginn in der Startelf war ( da Königsmayer verletzt war)! Aber dann plötzlich Mirnegg kommt und sagt du spielst nicht dann frag ich mich was er hat!

Somit hätte Brandl im Mittelfeld gespielt und Hasanovic hinten und Duru wäre auf der Bank gesessen! Wo brauche ich da eine erklärung im Forum wenn es Hasanovic selbst sagt und extrem sauer war auf Mirnegg!

Aber jeder soll in seinem Glauben bleiben!

2 hatte er nicht nur 2 Spiele Zeit sonder schon ein halbes Jahr da er im Frühjahr auch Trainer war! Dann bekam er die Spieler die er wollte und schafft es nicht Sie zu einer Mannschaft zu formen von System will ich gar nicht reden!Und sagen Schwanenstadt war ein gutes Spiel ist auch ein wenig komisch wenn mann in 90 min. keine Chance aus dem Spiel heraus findet! IUnd eine Mannschaft die gegen Perg 0:0 spielt dürfte auch nicht die beste sein!

Vom Verletzungspech zu sprechen ist auch ein wenig überzogen da die 4 Spieler die fehlten gut ersetzt wurden! Bis auf Vohak denn da Duru ist echt zu schlecht!

Und wenn von Andrä 7 SPIELER fehlen und darunter Reinmayr und Kocijan sind frage ich mich echt was mit uns los ist und akzeptiere keine Ausreden wegen Verletzungspech!

@ M.R. Findest nicht das es besser gewesen wäre wenn die Aufstellung anders ausgeschaut hätte und wir so mit Sicherheit besser gespielt hätten! UND HASANOVIC WAR BEREIT FÜR 90 MIN AUSSER ER LÜGT WAS ICH NICHT GLAUBE!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nach 2 Auswärtsspielen gegen starke Gegner (Ausfälle hin oder her), die man (zumindest gegen Schwauna) unglücklich mit 1:0 verloren hat, den Trainer in Frage zu stellen ist schon etwas lächerlich.

Wie gesagt, auch in der Meistersaison wurde mit 2 Niederlagen begonnen.

Dass jetzt gegen Perg Punkte hermüssen ist klar. Und dieser Gegner wird der erste richtige Gradmesser in Bezug auf Leistung und Qualität des Kaders. Sollte das auch versaut werden, bzw. die Mannschaft nicht erkennbar spielerisch überzeugen kann, DANN kann man sich mal Gedanken machen.

Ich persönlich habe mit so einem ähnlichen Saisonstart gerechnet. Hatte mir nur 1 Punkt gegen St. Andrä ausgemalt. Denn dass es gegen Schwauna schwer wird war genauso klar, wie die Tatsache, dass der Schiedsrichter in einem OÖ-Derby (und das vor allem gegen schwauna) wieder mal der schwächste auf dem Feld sein wird.

Ich bleib dennoch dabei: Heuer packmas.

P.S.: Was soll denn da erst Hartberg sagen. 2 Spiele, 0 Punkte und das bei einem Heimspiel. Und die haben gegen solche Kaliber wie Spittal und Bleiburg gespielt. DANN würde ich auch anders denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fezza!

Hör bitte auf mit Schiedsrichterleistungen! Sicher ist es Scheisse wenn er so schwach pfeifft nur wenn man selbst so SCHEISSE spielt sollte das keine Ausrede sein!

Schwauna na toll 1 Punkt in Perg echt Stark!

Hör auf das du auf andere schaust! Wir sollten auf uns schauen und da passt die Leistung egal wie man es sich dreht einfach nicht!

Willst mir nicht erklären das wir in Schwauna super waren obwohl wir in 90 MIN keine Chance aus dem Spiel heraus hatten!

Also bitte ein wenig objektiv das ganze sehen!

Und VERLIEREN UND VERLIEREN da gibt es Unterschiede!

Kämpfen, Beissen, Arschaufreisen und verlieren!

Und wenn mann keine Chancen hat hat das 1 :0 nichts zu bedeuten denn es ist traurig genug wenn man keine Chancen rausspielen kann!

Oder 0 Einsatz und verlieren und das trifft leider auf uns zu!

Und wenn du jetzt sagen willst es sei nicht so dann glaub ich das du kein Spiel unserer 11 Objektiv sehen kannst oder einfach keine Ahnung hast!

bearbeitet von Voestler20

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.