Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

Team ASB 5:2 Team Pezi's Cousin

40 Beiträge in diesem Thema

Alles zum heutigen Sieg hier rein!

Endlich haben wir zumindest mal eine Halbzeit lang recht passabel gespielt. Hinten relativ sicher (sieht man von 1-2 Situationen ab, in denen Vafluacht sehr gut reagierte), vorne eiskalt.

Der Schlendrian kam wieder mal in der zweiten HZ rein: Auflage, zwei Passes, Gegentor...sowas sollte eigentlich nicht passieren.

Hinten hat das mit den Auswechslungen gar nicht hingehauen...dank sei unserem Libero (einem von Olli's Freunden) und oktobrain, die beide sehr starke Partien lieferten, und dafür sorgten, dass wir nicht völlig auseinandergefallen sind.

Im Mittelfeld hats in der zweiten Halbzeit auch nur gegen Ende wieder gepasst. Leider passte es mMn an den Seiten überhaupt nicht. Drive ging zwar einige Male schön durch, hatte aber im Abschluss Pech, und bitte: EIN BISSCHEN MEHR NACH HINTEN ARBEITEN!!! Camlann gelang nicht sonderlich viel, das wird im nächsten Spiel wieder besser...öfters 1 vs. 1 gehen, wie im Donaupark, ich hab das Problem nicht verstanden...hinter dem Gegner verstecken führt zu gar nichts.

Zentral im Mittelfeld ein großes Extralob von mir an Dannyo, immer und überall (in HZ 1), auch nach hinten sehr gut und stets um den guten Pass bemüht... :super:

Vorne wars v.a. in der zweiten HZ überhaupt nicht effizient. Keine Kritik an den Stürmern, eher am Mittelfeld...was da Schusschancen da waren...da müssen einfach 2-3 Tore mehr fallen. Manche von uns ziehen das alleine gehen immer noch vor, haggod, Fussball ist ein Mannschaftssport, das sollte doch wirklich jeder kapieren.

Für die Hintermannschaft müssen wir uns irgendwas einfallen lassen, jeder lange Ball ging drüber und alle schauten meist nur zu....keine Ahnung was wir da machen können, mehr reden wäre eine Möglichkeit, oder - und da muss ich mich selbst kritisieren - öfters die Passes unterbinden, die aus dem Mittelfeld in die Spitze geschlagen werden.

Mit mir selbst war ich erste HZ zufrieden (+ ein Tor :D ), zweite HZ war bis zur ca. 75. Minute eine Katastrophe, u.a. geht das zweite Tor auf meine Kappe (:winke: @ Vafluacht)...dann konnte ich endlich links draußen spielen...gefiel mir recht gut, hoffe dass das in Zukunft öfters geht.

Alles in allem wars weder sehr gut noch sehr schlecht, effizient waren wir überhaupt nicht, hinten hats oftmals gebrannt, allerdings blitze ab und an unsere Eingespieltheit aus dem Donaupark auf. Wenn wichtige Leute wie India oder runjackrun wieder dabei sind, wird das noch besser aussehen.

Zum Gegner will ich gar nichts sagen, gegen Ende wurde es von Manchen (nicht allen!) fast wieder Footlocker-like...(Elfmeter-Szene, "wer hat gegen meinen Knöchel getreten" etc.")

Beste Spieler am Platz: Freund von Olli (Libero), Dannyo, oktobrain

TEAM ASB - TEAM PEZI'S COUSIN 5:2 (4:0)

Tore:

1:0 - Spartany

2:0 - Dannyo

3:0 - Green Magic

4:0 - Der grüne Didi

4:1

4:2

5:2 - Der grüne Didi

Chancen auf 10-15 Tore wären dagewesen. Eure Analysen, Kritiken etc.?

bearbeitet von Green Magic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blödsinn, der zweite Treffer geht mindestens genauso auf meine Kappe. Ansonsten bin ich recht zufrieden mit mir, bis auf das übliche Problem, dass ich Abstöße nicht weit genug rausbring, war's ganz ok denk ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Abstoß kann ja immer noch einer von uns machen, das ist wirklich das kleinste Problem :)

Ansonsten kann ich dir nur zustimmen, eine ganz starke Leistung von dir, 2-3 Mal gegen Leute, die alleine vorm Tor waren, geklärt :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Großen und Ganzen hast du alles sehr schön zusammengefasst.

Die wichtigsten Sachen hab ich den Leuten persönlich gesagt und somit erspar ich mir hier eine ausführliche Analyse.

Ich glaube die Aufstellung hat bei unserer Mannschaft Zukunft und wird weiterhin so praktiziert.

Hervorheben möchte ich niemand speziell, wir haben alle gut gespielt und verdient gewonnen - SIEG!

:support: ZICKE ZACKE ZICKE ZACKE....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:support: HOI HOI HOI

Mario hat die wichtigsten Dinge schon erläutert (1.Tor geht leider auf meine Kappe :zzz: ), und ich persönlich finde das die ständigen Wechsel unserem Spiel nicht förderlich waren, aber O.K.

Pezi war heute sehr stark (da gabs so gut wie keinen Fehlpass :super: ) und alles in allem freu ich mich über den ersten Sieg mit Team ASB auf einem grossen Feld.

Wie wertvoll ein Schiri ist hat sich heute wiedermal bestätigt, denn selber mit allen verfügbaren Händen foulen und dann noch so raunzen bei nichts, dass war schon nervig. Fairplay wird bei denen wohl klein geschrieben :nein:

Ich kann mit meiner Leistung heute nicht zufrieden sein, und war au0erdem die ersten 35 Minuten so gut wie nicht vorhanden (fühlte mich schlapp) - Aufwärmtrainingtipps werden gerne angenommen - doch mit dem 4:0 gings wenigstens etwas besser und gegen Schluss der Partie ging es mir läuferisch sehr gut, komisch irgendwie 8P

Nunja wenn wir ofter zusammen spielen und mehr Mannschaft werden dann werden wir sicher noch ofter SIEG :support:

Mfg Didi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut, dann werde ich doch noch analysieren.

Ich widme mich den zwei Gegentreffern.

Schuld am 4:1 haben mehrere Leute, wobei man nicht unbedingt von Schuld reden soll. Es waren alle Leute, die den Ball zugespielt bekamen überrascht. Ich war mit den Gedanken bei Camlann und wollte ihm deuten, dass er auf rechts aufziehen soll. Plötzlich lag der Ball vor mir und ich hab nur schnell abgespielt. Leider war es ein halbhoher, scharfer Pass auf Didi, der logischerweise den Ball nicht so einfach annehmen konnte und der Gegner ist gut dazwischen gegangen und hat die Schlafphase bei uns ausgenützt.

Das 4:2 war unglücklich, da Green Magic spekuliert hat und Vafluacht auf den Tipp gehört hat. In Zukunft wird Vafluacht sicher nicht mehr auf die anderen hören sondern selbst entscheiden.

Unglückliche Tore die in Zukunft nicht mehr vorkommen werden. Schuld ist niemand!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich nur bis zur 60.Minute spielte, sah ich das fünfte Tor zwar nicht mehr, aber ich möchte in unserer Offensive vorallem unsere absolut GEILEN Tore hervorheben ! :)

TOR 1: spartany holt sich durch nahezu perfektes Pressing den Ball, schiesst sofort ohne zu überlegen, der Ball ist drin - 1:0 !

TOR 2: Ein lautes "PEEETER", ein kurzer Antritt und dann der Traumpass ! Pezis Zuspiel kam mir genau in den Lauf, kein Abseits, der Ball sprang noch kurz auf und dann musste ich mich wieder mal für die kompliziertere Lösung entscheiden - Heber aus knapp 18 Metern aus halblinker Position mit dem Aussenrist, zum Glück hat's geklappt :D

TOR 3: Angriff über links, über sehr viele Positionen, dann hat sich mal kurz der Mario des Balles angenommen und so mir nichts dir nichts drei Leute inkl. Torhüter innerhalb des Strafraums umspielt - 3:0 !

TOR 4: In der zweiten Hälfte war der Didi manchmal glücklos und auch in der ersten Hälfte war er oft mit "sich ärgern" beschäftigt, aber seine Geduld hat ihm wieder mal ein typisches Didi-Tor beschert: Ball am Sechzehner bekommen, knallharter Schuss aufs kurze Eck - keine Chance für den Keeper - 4:0 !

Zudem erinnere ich mich an eine andere Szene (1.Halbzeit), die mir toll gefiel: Angriff über rechts: Pass von oktobrain auf mich, ich machte den weiten Pass auf Drive, der sich an der Grundlinie umdrehte, den Ball zu mir zurückspielte. Ich umspielte mit einem schnellen Haken meinen Gegenspieler, legte für Mario ab, der (als ob wir schon seit JAHREN zusammenspielen) steigt drüber (!!!) und Pezi verzieht den Schuss nur knapp. Das Tor wäre aber sowas von geil gewesen ! :super:

Mit meiner Leistung war ich heute recht zufrieden.

Habe nach hinten ein paar Räume dicht gemacht, hie und da meine Gegenspieler recht sicher gehabt und nach vorne... teilweise glücklos und überhastet, aber teilweise nur geil. Vorallem auf der rechten Seite waren ein paar nette Lochpässe dabei, auch die Dribblings passten im Großen und Ganzen und waren mit 1 oder 2 Ausnahmen gut dosiert - das Tor war eine schöne Draufgabe, hab mich allerdings nach ca. 55 Minuten am ohnehin kaputten Knöchel verletzt - schwillt ein bisserl an.

Und auch wenn es "gewagt" ist, möchte ich hier die Stärken und Schwächen der einzelnen Akteure hervorheben:

Vafluacht - Diesmal ein Superrückhalt mit tollen Paraden, das zweite Tor war halt Pech. Die Reflexe waren einfach nur toll und auch wenn es bei Flanken hie und da eine Zittersekunde gab, hat er seine Partie locker runtergespielt.

Gusti - Spielte eine körperlich solide Partie und machte eigentlich immer den richtigen Pass. Ein, zwei mal hatte er nach vorne Pech.

Lukas - Superpartie in der Innenverteidigung, kaum Fehler, immer schneller als sein Gegenspieler, intelligente, nicht zu komplizierte Pässe in die Offensive. Sollte immer mitspielen (und sich im ASB anmelden :D )

Christoph - Spielte (klarerweise) ähnlich wie Lukas. Ballsicher, körperlich gut, technisch stark - tolle Verstärkung !

oktobrain - Man möchte meinen, dass er schon ewig auf Großfeldern spielt ! Dass Georg läuferisch einer unserer Stärksten ist, ist eh den meisten klar, aber heute war er nicht nur das, sondern auch unbekümmert, hinten sicher. Einziges kleines Manko, das sich sicher noch ausmerzen lässt: Ballführung knapp am Fuss ;)

darkwood - Dass Oli hie und da etwas hektisch agiert, weiß jeder. Sonst wärs ja nicht der Oli. Spielte aber den Aussenverteidigerpart sehr gut runter, machte immer die richtigen Pässe zum Vordermann. Aber wie bei vielen anderen gilt: Trau dich mehr, die Gegner sind um nix besser als du !

Camlann - In ein paar Zweikämpfen trotz großer Bemühung eine Ladung Pech, am Ball - vorallem in der 2.Halbzeit - wirklich gut. Und wie schon bei Oli gesagt: Trau dich ! Du hast deine besten Partien immer dann gespielt, wenn du dir einfach von Minute 1 bis Minute 90 nichts geschissen hast.

Green Magic - In der Abwehr sehr stark und immer eher auf die Sicherheit statt auf riskante Rettungsmanöver bedacht, im Mittelfeld technisch gut, hin und wieder kam der Pass um einen Schritt zu spät, aber Mario ist nur einer von wenigen Spielern in unserem Team, der quasi ÜBERALL, sogar im Tor, spielen kann. Quasi fehlerlose Partie !

Drive - Schnell, durchschlagskräftig, gute Pässe in der Offensive und vorallem tolle Bewegung ohne Ball. Dass da manchmal die Kraft zum Zurücklaufen fehlt, verstehe ich gut - aber deshalb spielten wir ja auch mit 6 Mittelfeldspielern. Einziges kleines Manko: Er ignoriert seinen linken Fuss :D

Pezi - Der dynamischste Spieler unseres Teams, im Zweikampf sehr gut und mMn fast als Links- oder Rechtsaussen (eher Rechtsaussen ;):p ) besser als in der Mitte, weil man da mehrere Tugenden zum Tragen kommen lassen kann. Offensiv stark, defensiv stark, was soll man da noch sagen !?

spartany - Vor dem Spiel haben wir gesagt, dass er 5 Tore und 3 Keppeleien anbringen soll. Es wurden zwar nur 1 Tor und dafür 4 Keppeleien, aber er spielte einmal mehr eine typische Stürmerpartie. Unser "tschechischer Brecher" hatte vorne manchmal Pech, hätte auch gut 3 oder 4 Tore schiessen können. Einfach geduldig sein, nächstes Mal kriegst du wieder genug Chancen für 5 Tore :)

Der Grüne Didi - Didi ist ein Phänomen... spielt eigentlich die schwächste Partie seiner bisherigen Saison und macht trotzdem zwei Tore, bereitet eines vor und hat weitere unzählige Chancen. Die großen Didi-Stärken sind eh bekannt: Sehr schnell, kämpferisch toll, er hat alles ausgespielt was er auszuspielen hatte. Wir (Didi und ich) hatten zwar zwei, drei Missverständnisse in der Offensive, aber im Endeffekt hat eh alles gepasst.

So, wurde heute zwar etwas ausführlicher, aber man gewinnt eben nicht immer mit 5:2 ! Frust von der Seele geschossen, auf zum nächsten Spiel ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geniale Zusammenfassung Danny, auch wenn du manche Sachen für meinen Geschmack etwas zu positiv siehst...sei dir verziehen, die Zeit wo du dabei warst haben wir ja noch gut gespielt :D:)

Eine kurze Korrektur: Bei der einen Szene hat Pezi den Ball durchgelassen und ich hab verzogen - war aber wirklich genial, schade, dass ich ihn ned richtig getroffen hab !

Ansonsten :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zudem erinnere ich mich an eine andere Szene (1.Halbzeit), die mir toll gefiel: Angriff über rechts: Pass von oktobrain auf mich, ich machte den weiten Pass auf Drive, der sich an der Grundlinie umdrehte, den Ball zu mir zurückspielte. Ich umspielte mit einem schnellen Haken meinen Gegenspieler, legte für Mario ab, der (als ob wir schon seit JAHREN zusammenspielen) steigt drüber (!!!) und Pezi verzieht den Schuss nur knapp. Das Tor wäre aber sowas von geil gewesen ! :super:

Pezi stieg über den Ball und Green Magic verzog, aber halb so wild.

Tor 5: (Angabe ohne Gewähr)

Camlann überspielte auf der Seite seinen Gegner und passte auf Didi, der den Ball zum Tor flankte. Der Tormann griff daneben und spartany als auch Drive stritten sich um den Ball, der bereits im Netz zappelte. Vor lauter Frust schoss Drive spartany noch gegen die Stange. :evil:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tor 5 aus Sicht des Schützen: Nach einem Corner mit anschließendem Abwehrversuch bekomme ich ca 2 Meter von der Torausline entfernt rechts neben dem Tor die Chance zu flanken und überlege kurz den Ball ins lange zu schupfen, im Bewusstsein das es sehr schwer ist aus dieser Position ein Tor zu erzielen entscheide ich mich für die Flanke auf den langen Pfosten ( 2 Spieler einköpfbereit!!), und mache dann mit einer Bogenlampenflanke via Innenstange das Tor :D (und muss mit ansehen wie ich 2 unserer Spieler in Verletzungsgefahr bringe :v: )

So irr, So Fußball kann man da nur sagen

Übrigens hat mir mein Cousin gesagt das er ohne Probleme 2 potenzielle Gegner für uns Parat hätte:

1. Panalpina (Firmenteam), sollte unser Aufbaugegner sein, hoffe ich täusch mich nicht.

2. Vienna Celtics (2 Klasse A), werden wohl deren Aufbaugegner sein, hoffe ich täusch mich.

wie wärs damit, sprich besteht Interesse, und kann irgenwer die Spielstärke der Celtics einschätzen :ratlos: ??

Mfg Didi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen die Kampfmannschaft oder Reserve?

Vienna Celtics dürften ein schlagbarer Gegner sein, nur müssten wir 90 Minuten lang so spielen wie in der heutigen 1.HZ.

Einige Vienna Celtics posten im WFV-Forum...

2. Klasse B

8. Vienna Celtics 26 Spiele/ 9 Siege/ 7 Unentschieden/ 10 Niederlagen/ 49 erzielte Tore/ 44 bekommene Tore/ 34 Punkte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob Reserve oder Kampfmannschaft werde ich noch eruieren aber wenn du meinst die sind von uns schlagbar, dann ist es sicher vonnöten demnächst gegen Panalpina einen weiteren Sieg einzufahren :D

werde mich drum kümmern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Spiel gegen die Celtics ist in unserer momentanen Form zu vergessen, da müssen wir noch locker 3, 4 mal vorher spielen. Momentan würden wir wohl zweistellig gegen sie untergehen.

Bisherige Spiele in diesem Jahr

ASB Wien - ASB Graz ... 4:6

ASB Wien - Footlocker ... 3:4

ASB Wien - Pezis Cousins ... 5:2

Erster Sieg, nicht übermütig werden. Wir brauchen noch zwei weitere Aufbaugegner, einen (so ein richtiger Aufbaugegner) habe ich bereits an der Hand. Werde demnächst ein Spiel checken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4:4 bitte...wenn die Abseitstore gezählt wurden (und das wurden sie) dann war auch Dids Tor regulär.

Für Anfang August wäre eine Revanche gegen die Grazer fällig! Vielleicht kann man das konkretisieren. Ich kann die Planung nicht mehr übernehmen, da ich nächste Woche (vorraussichtlich) auf Urlaub bin und mich mit weitaus wichtigeren Dingen beschäftige :evil:

Von mir aus spielen wir auch nochmal in Graz, ehe die Grazer nach Wien kommen. In Wien können wir theoretisch noch im November auf Kunstrasen spielen - vielleicht sogar ein Vorteil gegen die Grazer :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.