Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
quaiz

Passwort für Ordner ?

10 Beiträge in diesem Thema

Ist es möglich ein Password für einen Ordner zu erstellen ?

Also das man vorher ein Passwort eingeben muss um ihn zu öffnen ?

Bitte dringend um Hilfe.

Danke.

bearbeitet von Crazy Man

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist es möglich ein Password für einen Ortner zu erstellen ?

Also das man vorher ein Passwort eingeben muss um ihn zu öffnen ?

Bitte dringend um Hilfe.

Danke.

da will einer die pornosammlung vor der freundin verstecken...... :D:feier:;):bunt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist es möglich ein Password für einen Ortner zu erstellen ?

Also das man vorher ein Passwort eingeben muss um ihn zu öffnen ?

Bitte dringend um Hilfe.

Danke.

da will einer die pornosammlung vor der freundin verstecken...... :D:feier:;):bunt:

dacht ich mir auch, hilft ihm abe rnicht weiter :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst einen 2. Benutzer unter Windows (XP,2000) einrichten.

Der Ordner

C:\Dokumente und Einstellungen\USER

solte dann sicher sein aber nicht zu 100 % Mann brauch glaub ich nur mit Linux oder im DOS hineingehen und mann braucht kein Passwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du kannst einen 2. Benutzer unter Windows (XP,2000) einrichten.

Der Ordner

C:\Dokumente und Einstellungen\USER

solte dann sicher sein aber nicht zu 100 % Mann brauch glaub ich nur mit Linux oder im DOS hineingehen und mann braucht kein Passwort.

:eek::eek: Bitte WAS IS ????? :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du kannst einen 2. Benutzer unter Windows (XP,2000) einrichten.

Der Ordner

C:\Dokumente und Einstellungen\USER

solte dann sicher sein aber nicht zu 100 % Mann brauch glaub ich nur mit Linux oder im DOS hineingehen und mann braucht kein Passwort.

:eek::eek: Bitte WAS IS ????? :wos?:

Wenn mann unter C:\Dokumente und Einstellungen einen Usernamen anklickst der nicht der eigene ist und man kein Administrator Recht besitzt kommt mann ja nicht hinein oder ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du kannst einen 2. Benutzer unter Windows (XP,2000) einrichten.

Der Ordner

C:\Dokumente und Einstellungen\USER

solte dann sicher sein aber nicht zu 100 % Mann brauch glaub ich nur mit Linux oder im DOS hineingehen und mann braucht kein Passwort.

:eek::eek: Bitte WAS IS ????? :wos?:

Wenn mann unter C:\Dokumente und Einstellungen einen Usernamen anklickst der nicht der eigene ist und man kein Administrator Recht besitzt kommt mann ja nicht hinein oder ????

Ja, OK, jetzt kenn ich mich aus, hab das voher irgendwie nicht verstanden! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.