Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mathis15

Transfergerüchte

49 Beiträge in diesem Thema

Werder Bremen

Abgänge: Ailton, Mladen Krstajic (beide Schalke 04), Markus Daun (Bayer Leverkusen, war ausgeliehen), Holger Wehlage (MSV Duisburg), Ivica Banovic (1. FC Nürnberg)

Zugänge: Miroslav Klose (1. FC Kaiserslautern), Frank Fahrenhorst (VfL Bochum), Gustavo Nery (FC Sao Paulo), Manuel Friedrich (Mainz 05, war ausgeliehen), Valerien Ismael (Racing Straßburg, bisher ausgeliehen), Ümit Davala (Inter Mailand, bisher ausgeliehen)

Mögliche Abgänge: Angelos Charisteas (unbekannt), Johan Micoud (Bayern München)

Mögliche Zugänge: Yildiray Bastürk (Bayer Leverkusen), Sylvain Wiltord (Arsenal London), Daniel Jensen (Real Murcia), Tim Wiese (1. FC Kaiserslautern), Youssef Mokhtari (Wacker Burghausen)

FC Bayern München

Abgänge: Bixente Lizarazu (unbekannt, evtl. Tottenham Hotspur), Zvjedzdan Misimovic (VfL Bochum)

Zugänge: Vahid Hashemian (VfL Bochum)

Mögliche Abgänge: Santa Cruz (AC Mailand), Claudio Pizarro (FC Schalke 04), Ze Roberto (Inter Mailand), Owen Hargreaves (FC Chelsea)

Mögliche Zugänge: Phillip Lahm (bis 2005 an VfB Stuttgart ausgeliehen), Torsten Frings (Borussia Dortmund), Johan Micoud (Werder Bremen), Lucio (Bayer Leverkusen), Arne Friedrich (Hertha BSC Berlin), Carlos Tevez (Boca Juniors), Deco (FC Porto), Patrick Müller (Olympique Lyon), Rafael van der Vaart (Ajax Amsterdam), Yoshito Okubo (Cerezo Osaka)

Sonstiges: Thomas Linke, Mehmet Scholl und Alexander Zickler haben alle bis 2005 verlängert

VfB Stuttgart

Abgänge: Marcelo Bordon (FC Schalke 04, ab 2005, vielleicht auch früher)

Zugänge: bisher keine

Mögliche Abgänge: Phillip Lahm (Bayern München), Horst Heldt (1. FC Köln), Diego Benaglio (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Steffen Hofmann (Rapid Wien), Dietmar Hamann (FC Liverpool), Tim Wiese (1. FC Kaiserslautern), Lukas Podolski (1. FC Köln)

Bayer Leverkusen

Abgänge: bisher keine

Zugänge: Jacek Krzynowek (1.FC Nürnberg), Tranquillo Barnetta (FC St. Gallen), Dzemal Berberovic (FK Sarajevo), Thomas Brdaric (Hannover 96, war ausgeliehen), Markus Daun (Werder Bremen, war ausgel.), Landon Donovan (San Jose Earthquakes, war ausgel.), Michael Zepek (Karlsruher SC, war ausgel.), Christoph Preuß (Eintracht Frankfurt, war ausgel.), Marquinhos (Clube Parana/BRA, war ausgel.), Thorsten Burkhardt (SpVgg Greuther Fürth, war ausgel.), Tom Starke (Hamburger SV, war ausgel.), Mile Bozic (VfL Osnabrück, war ausgel.)

Mögliche Abgänge: Yildiray Bastürk (Werder Bremen), Lucio (Bayern München, Inter Mailand, Chelsea London), Oliver Neuville (Vertrag läuft aus), Markus Daun (auf Leihbasis zum 1. FC Köln oder zu Alemannia Aachen)

Mögliche Zugänge: Paul Freier (VfL Bochum), Erwin Skela (Eintracht Frankfurt), Andrej Voronin (1. FC Köln), Thomas Hitzlsperger (Aston Villa), Michael Tarnat (Manchester City), Bernd Korzynietz (Borussia Mönchengladbach)

Sonstiges: Dimitar Berbatov (bis 2007 verlängert), Du Ri Cha (bis 2005 an Eintracht Frankfurt ausgeliehen)

VfL Bochum

Abgänge: Vahid Hashemian (Bayern München), Frank Fahrenhorst (Werder Bremen), Toni Tapalovic (KFC Uerdingen), Sunday Oliseh (Nürnberg und Gladbach interessiert)

Zugänge: Zvjedzdan Misimovic (Bayern München), Filip Trojan (FC Schalke 04), Tommy Bechmann (Esbjerg FB), Alexander Knavs (1. FC Kaiserslautern), Marcel Maltritz (HSV)

Mögliche Abgänge: Paul Freier (Bayer Leverkusen)

Mögliche Zugänge: Christian Nerlinger (Glasgow Rangers), Vratislav Lokvenc (1. FC Kaiserslautern)

Sonstiges: Bjarni Gudjonsson (Coventry City, ist dorthin ausgeliehen, will dort bleiben)

Borussia Dortmund

Abgänge: Marcio Amoroso (Vertrag aufgelöst), Sunday Oliseh (Vertrag aufgelöst), Stefan Reuter (Karriere-Ende), Heiko Herrlich (Karriere-Ende), Flavio Conceicao (Real Madrid, war ausgeliehen), Juan Ramon Fernandez (bis Ende 2004 an River Plate Buenos Aires ausgeliehen)

Zugänge: Florian Kringe (1. FC Köln, war ausgeliehen), Sascha Rammel (eigene Amateure), Salvatore Gambino (bekommt Profi-Vertrag)

Mögliche Abgänge: Thomas Rosicky (Chelsea London, Real Madrid), Torsten Frings (Bayern München), Jan Koller (unbekannt). Henrique Ewerthon de Souza (Inter Mailand), Roman Weidenfeller (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Timo Achenbach (VfB Lübeck, war ausgeliehen), Youssef Mokhtari (Wacker Burghausen), Fabian Carini (Standard Lüttich), Marek Mintal (1. FC Nürnberg), Robert Vittek (1. FC Nürnberg)

Sonstiges: Guillaume Warmuz (bis 2005 verlängert)

FC Schalke 04

Abgänge: Eduard Glieder (FC Superfund Pasching, war ausgeliehen), Filip Trojan (VfL Bochum), Victor Agali (beide unbekannt)

Zugänge: Ailton, Mladen Krstajic (beide Werder Bremen), Marco van Hoogdalem (Roda Kerkrade, war ausgeliehen), Simon Cziommer (Twente Enschede, war ausgel.), Alexander Baumjohann (eigene Jugend), Marcelo Bordon (Stuttgart, ab 2005, vielleicht früher)

Mögliche Abgänge: Tomasz Hajto (1. FC Nürnberg), Nico van Kerckhoven (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Mark van Bommel (PSV Eindhoven), Claudio Pizarro (Bayern München), Diego Fernando Klimowicz (VfL Wolfsburg), Emile Mpenza (Standard Lüttich)

Sonstiges: Thomas Kläsener und Sven Vermant (verlängert bis 2006), Mike Hanke (verlängert bis 2007)

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hamburger SV

Abgänge: Nico-Jan Hoogma (Almelo/NED), Rodolfo Cardoso (Karriere-Ende), Bernd Hollerbach (noch kein Verein), Tom Starke (Bayer Leverkusen, war ausgeliehen), Marcel Maltritz (VfL Bochum)

Zugänge: Miso Brezko (NK Smatno), Sascha Kirschstein (Rot-Weiß Essen), Mustafa Kucukovic (VfL Bochum), Ken Reichel (Tasmania Berlin), Daniel Ziebig (Dynamo Dresden/ab 2005)

Mögliche Abgänge: Thomas Ujfalusi (Juventus Turin), Milan Fukal (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Yildiray Bastürk, Oliver Neuville (Bayer Leverkusen), Zlatan Bajramovic (SC Freiburg), Rodolfo (Fluminense Rio de Janeiro), Ferydoon Zandi (VfB Lübeck), Emile Mpenza (Standard Lüttich), Erwin Skela (Eintracht Frankfurt)

Sonstiges: Mehdi Mahdavikia (verlängert bis 2007)

Hansa Rostock

Abgänge: Daniel Klewer (1.FC Nürnberg), Martin Max (beendet Bundesliga-Karriere, eventuell Katar)

Zugänge: Marcel Schied (VfL Osnabrück, war ausgeliehen), Axel Keller (Eintracht Trier), David Rasmussen (FC Nordsjaelland)

Mögliche Abgänge: Jochen Kientz, Godfried Aduobe, Thomas Meggle, Michal Kovar, Gerd Wimmer (alle unbekannt)

Mögliche Zugänge: Kim Madsen (vom VfL Wolfsburg ausgeliehen), Ivica Grilic (Alemannia Aachen)

Sonstiges: Delano Hill (verlängert bis 2007), Magnus Arvidsson (verlängert bis 2006)

VfL Wolfsburg

Abgänge: bisher keine

Zugänge: Tomislav Maric (Borussia Mönchengladbach, war ausgeliehen)

Mögliche Abgänge: Kim Madsen (an Hansa Rostock ausgeliehen), Diego Fernando Klimowicz (FC Schalke 04)

Mögliche Zugänge: Tim Wiese (1. FC Kaiserslautern), Patrick Zwaanswijk (FC Utrecht), Marco Engelhardt (Karlsruher SC, Vorvertrag bei 1860 München gilt nur für die Erste Liga)

Sonstiges: Juan Carlos Menseguez hat einen Vertrag bis 2007 unterschrieben, Karhan (verlängert bis 2005)

SC Freiburg

Abgänge: bisher keine

Zugänge: Jan Männer (Karlsruher SC, war ausgeliehen)

Mögliche Abgänge: Zlatan Bajramovic (Hamburger SV), Alexander Iashvili (trotz Vertragsverlängerung bis 2007 abwanderungswillig)

Mögliche Zugänge: keine

Hannover 96

Abgänge: Thomas Brdaric (Bayer 04 Leverkusen, war ausgel.), Marc Ziegler (Austria Wien, war ausgel.), Jaime (Deportive La Coruna, war ausgeliehen), Kleber (Corinthians Sao Paulo, war ausgel.), Jan Simak (Bayer Leverkusen, war ausgel.)

Zugänge: Danijel Stefulj (1.FC Nürnberg, war ausgel.), Kai Oswald (MSV Duisburg, war ausgel.), Jiri Kaufman (Energie Cottbus, war ausgel.), Dame Diouf (war ausgeliehen an VfL Osnabrück)

Mögliche Abgänge: Jiri Stajner (ausgeliehen an Sparta Prag, das eine Kaufoption besitzt), Abel Xavier (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Vitolo (CD Teneriffa)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Borussia Mönchengladbach

Abgänge: Ruben (Real Madrid, war ausgeliehen), Tomislav Maric (war von Wolfsburg ausgel., Nürnberg ist interessiert), Arie van Lent (Eintracht Frankfurt)

Zugänge: Morten Skoubo (West Bromwich Albion, war ausgeliehen), Otto Fredrikson (FF Jaro, war ausgel.), Lawrence Aidoo (1. FC Nürnberg, war ausgel.), Benjamin Schüßler (VfL Osnabrück, war ausgel.), Enrico Gaede (bekommt Profi-Vertrag)

Mögliche Abgänge: Jörg Stiel, Claus Reitmaier, Sladan Asanin, Milan Obradovic (unbekannt), Bernd Korzynietz (Bayer Leverkusen)

Mögliche Zugänge: Vratislav Lokvenc (1. FC Kaiserslautern), Tomislav Maric (ist ausgeliehen, Gladbach besitzt eine Kaufoption), Tranquillo Barnetta (FC. St. Gallen, ab Sommer Bayer Leverkusen, soll ausgeliehen werden), Sunday Oliseh (vereinslos), Martin Pieckenhagen (HSV), Ivica Grilic (Alemannia aachen)

Sonstiges: Ivo Ulich (bis 2006 verlängert), Daniel Felgenhauer (LR Ahlen/ausgeliehen) kommt erst 2005 zurück

1. FC Kaiserslautern

Abgänge: Miroslav Klose (Werder Bremen), Alexander Knavs (VfL Bochum), Vratislav Lokvenc (VfL Bochum)

Zugänge: Selim Teber (SV Salzburg, war ausgeliehen), Mihael Mikic (Dinamo Zagreb), Carsten Jancker (Udinese Calcio)

Mögliche Abgänge: keine

Mögliche Zugänge: Ferydoon Zandi (VfB Lübeck)

TSV 1860 München

Abgänge: bisher keine

Zugänge: Marco Engelhardt (Karlsruher SC, abhängig vom Klassenerhalt), Patrick Milchraum (Stuttgarter Kickers), Michael Wiesinger (Wacker Burghausen, war ausgeliehen)

Mögliche Abgänge: Markus Weissenberger (unbekannt), Marco Kurz , Markus Pürk (bei Abstieg, beide Vertragsende)

Mögliche Zugänge: Youssef Mokhtari (Wacker Burghausen), Mustafa Dogan (1. FC Köln)

Sonstiges: Danny Schwarz wird ein neuer Vertrag angeboten

Hertha BSC Berlin

Abgänge: bisher keine

Zugänge: Oliver Schröder (1. FC Köln, war ausgeliehen), Trond Ludvigsen (FK Bodö/Glimt, war ausgel.)

Mögliche Abgänge: Gabor Kiraly (Tottenham Hotspurs), Arne Friedrich (Bayern München), Pal Dardai (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Giovane Elber (Olympique Marseille), Rodrigo Millar (Huachiapato/Chile), Martin Pieckenhagen (Hamburger SV), Erwin Skela (Einracht Frankfurt)

Eintracht Frankfurt

Abgänge: Christoph Preuß (Bayer Leverkusen, war ausgeliehen), Du Ri Cha (ausgeliehen von Leverkusen, geht nach der nächsten Saison dorthin zurück)

Zugänge: Christopher Reinhard (eigene Amateure), Marco Russ (eigene Jugend), Arie van Lent (Borussia Mönchengladbach)

Mögliche Abgänge: Erwin Skela (Leverkusen, HSV, Hertha BSC)

Mögliche Zugänge: keine

1. FC Köln

Abgänge: Florian Kringe (Borussia Dortmund, war ausgeliehen), Oliver Schröder (Hertha BSC Berlin, war ausgel.), Dirk Lottner (MSV Duisburg)

Zugänge: Sebastian Helbig (SpVgg Unterhaching, war ausgeliehen)

Mögliche Abgänge: Moses Sichone (FC Metz), Lukas Podolski (u.a. VfB Stuttgart, trotz Vertragsverlängerung bis 2007), Andrej Voronin (Bayer Leverkusen), Mustafa Dogan (hat Vertragsangebot von 1860 München vorliegen), Thomas Cichon (unbekannt)

Mögliche Zugänge: Mathieu Delpierre (OSC Lille), Christian Lell, Piotr Trochowski (beide Bayern München), Timo Achenbach (Borussia Dortmund), Markus Daun (auf Leihbasis aus Leverkusen), Horst Heldt (VfB Stuttgart)

Sonstiges: Stefan Wessels, Carsten Cullmann (beide verlängert bis 2007)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jancker nach Kaiserslautern

Carsten Jancker kommt ablösefrei aus Udinese und wird bei Lautern einen Dreijahresvertrag unterschreiben - allerdings nur, sofern der Klub den Klassenerhalt schafft. Unabhängig von der Ligazugehörigkeit verpflicheten die Pfälzer Mihael Mikic von Dinamo Zagreb, der einen Vertrag bis 2006 unterschreibt.

"Ich wollte unbedingt in die Bundesliga zurück. Der Kontakt nach Kaiserslautern bestand schon länger. Der Verein hat sich sehr um mich bemüht, und ich bin der Meinung, dass dies passen wird, auch von den Emotionen auf dem Betzenberg und meiner Art zu spielen", freute sich Vize-Weltmeister Jancker auf seine neue Aufgabe.

Der 29-Jährige soll Vratislav Lokvenc ersetzen, den es zum VfL Bochum zieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FC Bayern buhlt um Lucio

6x306x153x1,property=original.jpg

Der Weltmeister ist weltweit begehrt.

München - Noch zwei Spieltage bis zum Saisonende - die Bundesliga biegt auf die Zielgerade ein.

Schon jetzt laufen die Planungen für die neue Saison auf Hochtouren. Das Wechselkarussel dreht sich - wer kommt, wer geht? Sport1 liefert einen aktuellen Überblick.

FC Bayern an Lucio dran

Neben Inter Mailand buhlen offenbar auch die Bayern wieder um Leverkusens Abwehr-Ass Lucio. Vergangene Woche sollen die Münchner laut "kicker" einen erneuten Anlauf gestartet haben.

Die "Bild"-Zeitung ist sich sogar schon relativ sicher, dass der Transfer zustande kommt. Von 15 Millionen Euro Ablöse ist die Rede. Schon vor Wochen hatte Lucio erklärt, dass er sich einen Wechsel zu den Bayern gut vorstellen könne.

Sport1 fasst alle fest stehenden Transfers zusammen und bringt Sie auch in punkto Spekulationen auf den neuesten Stand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gladbach:

Zugänge mögliche:Schüssler,Skoubo fix! Darius Kampa,Andre Muff(Zürich)fast ix! Ruben(Real),Agali(Schalke)

Abgänge:Ketelaer,Reitmaier,Obradovic,Van Lent fix; Maric,Stiel,Asanin fast fix!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[*]Tomislav Maric könnte zu Hansa Rostock wechseln. Er soll Martin Max ersetzen.

[*]Gabor Kiraly von Hertha BSC Berlin, verhandelt angeblich mit dem FC Liverpool.

[*]Rüstü von Fenerbahce könnte zum Hamburger SV wechseln.

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spielt der nicht derzeit bei Barca?

Naja spielen kann man nicht sagen, er nimmt eher eine Tribünenposition bei Barca ein. Hoffentlich zeigt irgendein Verein der Welt Erbarmen und erlöst Barca von ihm, daher wäre mir ein Transfer zu Hamburg mehr als recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Elber wird bald ein Borusse

Fakt: Giovane Elber bereut seit langem, die Bundesliga in Richtung Lyon verlassen zu haben. Der Brasilianer sehnt sich nach Deutschland zurück. Borussia Dortmund sucht noch Verstärkungen. Nach dem unrühmlichen Abgang von Marcio Amoroso ist ein Platz im Sturm vakant. Zudem könnte Koller den Verein verlassen.

Gerücht: Der BVB macht Nägel mit Köpfen und verpflichtet für seine Angriffsabteilung zur neuen Saison Giovane Elber.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 60% Sportdirektor Zorc kündigte bereits Interesse an. Aber er verwies auch auf die schlechte Finanzlage des BVB. Zuerst müssten Transfererlöse erzielt werden, um den Einkauf realisieren zu können.

Gladbach an Tschechen dran!

Aus diversen Print Medien(Express usw) war heute zu entnehmen das Borussia

Mönchengladbach an einer Verpflichtung des 2 Tscheschichen National

Torhüters von Sparta Prag interresiert ist diese aussage würde sich

auch mit Christian Höchstätters Statment decken einen 2ten erfahren

Mann an die Seite Kampas zu stellen Den Blazek ist 31 !!Definitv fest

steht auch das Jörg Stiel es in Richtung Heimat zieht aus Familären

Gründen da seine Kinder vor der Einschulung stehen und diese in Der Schweiz die Schule besuchen sollen !

Bayern: Nach Lizarazu geht auch Sagnol

Fakt: Sagnol ist derzeit ein unzufriedener Gehaltsempfänger bei den Bayern. Spezi Lizarazu verlässt den Verein und der eigene Anspruch auf einen großen Titel hat sich auch nicht erfüllt.

Gerücht: Der französische Nationalspieler macht nur noch zwei Spiele für den Rekordmeister. Sagnol hat konkrete Angebote von Top-Adressen in Europa, die in der nächsten Saison auf große Titeljagd gehen werden.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 40% Einfach wird das für Willy nicht. Sein Vertrag gilt noch bis 2006. Nur wenn ein Klub schlappe 20 Millionen auf den Tisch legt, darf Sagnol gehen. So einen Verein zu finden, wird nicht gerade leicht für Sagnol sein...

HSV wieder an Brdaric dran

Fakt: Bei den Hamburgern drückt im Sturm gewaltig der Schuh. Außer Romeo haben die Hanseaten keinen treffsicheren Angreifer im Kader. Es ist kein Geheimnis, dass Coach Klaus Toppmöller dringenden Handlungsbedarf sieht.

Gerücht: Der Hamburger SV hat seine Angel erneut nach Thomas Brdaric ausgeworfen. 12 Mal hat der bereits für Hannover getroffen und ist damit nach Martin Max zweitbester deutscher Torjäger in der Bundesliga.

Wahrheitsgehalt: Maximal: 40% Das Interesse des HSV an Brdaric ist nicht neu. Zudem ist der Mpenza-Transfer fraglicher denn je, da Schalke in Sachen Ablösesumme noch ein Wörtchen mitzureden hat und Rudi Assauer den Belgier nicht zum Schnäppchenpreis hergeben wird. Dieses Problem stellt sich den klammen Hamburgern jedoch auch im Fall Brdaric, da der Noch-Hannoveraner seinen Marktwert mit jedem Tor in die Höhe treibt.

Naja spielen kann man nicht sagen, er nimmt eher eine Tribünenposition bei Barca ein. Hoffentlich zeigt irgendein Verein der Welt Erbarmen und erlöst Barca von ihm, daher wäre mir ein Transfer zu Hamburg mehr als recht

Pieckenhagen bleibt in Hamburg - Starke muss gehen

Martin Pieckenhagen wird seinen Vertrag bis 2005beim Hamburger SV erfüllen und nach seinem Kreuzbandriss den

Konkurrenzkampf im Tor aufnehmen. In einem Gespräch mit HSV-Präsident

Bernd Hoffmann und Trainer Klaus Toppmöller wurden alle Unklarheiten

ausgeräumt. «Die Torwartfrage ist geklärt, wir werden mit Wächter,

Pieckenhagen und Kirschstein in die neue Saison gehen», sagte

Toppmöller am Dienstag.

«Wer spielt, wird die Leistung entscheiden. Allerdings geht

Wächter mit einem kleinen Vorsprung ins Rennen. Er hat sehr gut

gehalten», meinte der Coach. Toppmöller war nach der 0:6-Niederlage

am Samstag in Bremen kritisiert worden, weil er dem von Leverkusen

ausgeliehenen Tom Starke eine Chance gegeben hatte. Zudem fühlte sich

Pieckenhagen verunsichert und wurde mit anderen Vereinen in

Verbindung gebracht. Damit ist klar, dass Starkes Engagement beim HSV

im Sommer endet. Vor kurzem hatte bereits Stefan Wächter seinen

Vertrag verlängert, und Nachwuchstorhüter Sascha Kirschstein wurde

aus Essen geholt.

Nach einem 40-minütigen Lauftraining musste Christian Rahn

erkennen, dass sein Einsatz am Samstag im Heimspiel gegen den VfB

Stuttgart zu früh kommt. Seine Muskelverletzung ist noch nicht

ausgeheilt. Bis auf tausend Restkarten ist die vorletzte Saisonpartie

in der AOL-Arena ausverkauft.

bearbeitet von Mathis15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoeneß kontert Sagnols Kritik

Scharfe Kritik an der Beendigung von Hitzfelds Engagement übte Verteidiger Willy Sagnol. Der Franzose nannte die Entscheidung des Vorstands im DSF-Interview "Bullshit" und kündigte an, um eine Auflösung seines Vertrags zu bitten. Er habe vor vier Jahren nur beim FC Bayern unterschrieben, weil Hitzfeld Trainer war.

"Das kann er sich sparen, denn er hat einen Vertrag mit Bayern München, und nicht mit Ottmar Hitzfeld", konterte Hoeneß. "Das sind all diese Probleme, die wir mit der Mannschaft haben. Ich glaube, dass jetzt alles eskaliert ist, und deswegen war es richtig, diesen Schritt zu machen."

Hoeneß übte in diesem Zusammenhang auch Kritik an Hitzfeld: "Im Prinzip konnte jeder machen, was er wollte. Natürlich ist Ottmar zu den Spielern zu brav gewesen. Einige, wie Willy Sagnol, hätten eine viel härtere Hand gebraucht."

Steht Sagnol jetzt endgültig vor einem Wechsel nach London?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.