Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
elGaucho

Grazer AK - SV Pasching

57 Beiträge in diesem Thema

Nach dem großartigen Derby heute gehts am Samstag, dem 15. 5. 2004 gegen den SV Pasching. Mit einem Sieg könnte der GAK bereits eine Vorentscheidung herbeiführen - für den Meister 2004.

Eure Stimmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leicht wirds sicher net... wenn das das X wird, das wir uns leisten können, hab ich nix dagegen, auch wenn mir ein Sieg lieber wär... nona!

Glaub aber eher an einen (knappen) GAK Sieg. Für Pasching gehts um nichts mehr, und so ein Offensivfeuerwerk werden die nicht starten, als dass sie der roten ABwehr entscheidend weh tun könnten... wird der übliche Pasching Kick werden. Zerstören, Beißen und "Pleiten- Pech und Pannen Pepi" wird ab Minute 1 Zeit schinden... :angry:

bearbeitet von Inquisitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein sieg ist pflicht, zumal bei einem X der austria der teller in graz wäre!!

hoffe auf viele rote in graz und einer starken leistung des GAK.

sionko und ehmann werden wohl wieder ins team kommen. dafür ist der muratovic gesperrt....aber mit der mannschaft dürften wir das ohne weiteres kompensieren können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein sieg ist pflicht, zumal bei einem X der austria der teller in graz wäre!!

hoffe auf viele rote in graz und einer starken leistung des GAK.

sionko und ehmann werden wohl wieder ins team kommen. dafür ist der muratovic gesperrt....aber mit der mannschaft dürften wir das ohne weiteres kompensieren können!

Gernot Sick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich geb dir nicht recht. Ein Mittelfeld Aufhauser - Sick könnte unter Umständen zu defensiv sein, um Pasching zu knacken. Eher würde ich Sionko in die Mitte ziehen und die restliche Aufstellung belassen. Toni ist der Kapitän - aber Gernot Sick ist meiner Ansicht bereits jetzt zweikampfstärker (!)...

Sieg, eh kloa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mMn MUSS der GAK dieses spiel unbedingt gewinnen. man darf einfach nicht mit einem sieg gegen die Admira am letzten spieltag rechnen, denn auswärts beim allerletzten und allesentscheidenden spieltag mit dem gefühl, gewinnen zu MÜSSEN, in spiel gehen zu müssen und das dann auch in die tat umzusetzen wäre in meinen augen extrem schwierig. da kann es für die Admira noch so um nichts mehr gehen. deshalb: sieg gegen Pasching und mit dem selbstbewusstsein ein sicherer 3-0 sieg gegen die Admira. die Austria wird gegen Kärnten ohnehin auch nicht gewinnen, wenn man zur pause vom 2-0 vorsprung des GAKs hört.

sollte man aber Pasching nicht schlagen, wird man zu zittern und zweifeln beginnen. dann reichts nur zu einem 2-2 gegen die Admira und die Austria siegt. aus zwei gründen muss man daher Pasching schlagen: 1) selbstvertrauen stärken, keine zweifel aufkommen lassen und 2) Austria demoralisieren und keine motivation durch punktverlust aufkommen lassen.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel wird wohl eines der schwersten in der ganzen Saison. :yes: Pasching ist schon eine geraume Zeit unbesiegt und brennt darauf den GAK die Meisterpläne zu vernichten, aber wir sind stark genug um sie zu bezwingen.

Aufstellung:

Almer

Pötscher - Tokic - Ehmann - Pogatetz

Sionko - Sick - Aufhauser - Dollinger

Bazina - Kollmann

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellung

Almer

Pötscher/Standfest- Toka- Ehmann- Pogatetz

Sionko- Bazina- Aufhauser- Dollinger/Ammerhauser

Kollmann- Goossens/Hassler

Auch wenns weh tut, den Sick auf die Bank zu setzen, aber Aufhauser UND er wäre wohl zu defensiv. Die Paschinger werden wieder volle Kanne mauern, da muss man zwei echte Spitzen aufbieten, dafür den Bazina als Spielmacher ranlassen. Bei Pötscher/Standfest bzw. Dollinger/Ammerhauser wird wohl die Tagesform entscheiden... Standfest hat mir recht gut gefallen im Derby (pötscher allerdings auch) und Dollinger und Ammerhauser sind sowieso gleich gut. Als zweite Spitze würd ich gern Mika sehen. Hat immer recht ansehnlich gekickt in letzter Zeit und das gibts ja nicht, dass der nicht irgendwann mal netzt! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also den bazina ins mittefeld? weiss nicht ob das so gut ist, hat heuer no net so gut funktioniert. würd ihn vielleicht als hängende spitzen aufstellen und so mit 2 1/2 stürmer spielen....

auf jeden fall sionko und ehmann wieder rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir brauchen keinen spielmacher.

auch muratovic ist keiner.

bazina im mittelfeld halte ich für einen fehler.

im moment kann man standfest und sick ohnehin schwer aus dem team nehmen.

sick wird jedenfalls im mittelfeld spielen.

wenn ehmann nicht fit ist spielen wir hinten mit poga und standfest.

sionko oder, falls sionko nicht fit ist, ramusch.

wenn ehmann fit ist spielen wir hinten mit ehmann und poga

sionko oder, falls sionko nicht fit ist, standfest.

wenn ehmann und sionko fit sind, muesste standfest auf die bank.

kann man nix machen.

kirchler ist gesperrt. :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was es bedeutet, wenn muratovic ausfällt, haben wir in kärnten gesehen. katastrophal. bazina hat das spiel nicht annähernd unter kontrolle gehabt, war mehr mit sich selbst als mit dem verteilen der bälle beschäftigt. mMn wäre sionko in der mitte der geeignete mann, weil er (wie schon anderswo erwähnt) all die voraussetzungen für einen klasse spielmacher mitbringt. rechts können sowohl standfest als auch ramusch brav spielen. ob jetzt sick oder ehmann bzw. dollinger oder amerhauser spielen ist geschmackssache. fakt ist, dass der gak gute leute auf der bank hat, die ausfälle jederzeit nahtlos kompensieren können.

sick hat sich ohne frage verdient in der mannschaft zu bleiben, allerdings fordert auch ein ehmann sein stammleiberl zurück. eher eine menschliche als taktische entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wir brauchen keinen spielmacher.

auch muratovic ist keiner.

im moment kann man standfest und sick ohnehin schwer aus dem team nehmen.

wir brauchen einen spielmacher. aufhauser und sick verteilen die bälle nicht gut genug. und muratovic ist der spielmacher, denn wir 4 jahre gesucht haben. ausserdem ist standfest trotz guter leistung in meiner wunschformation nicht gesetzt

die sperre von kirchler ist auf alle fälle ein großer vorteil für uns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.