Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inquisitor

Schranz im Team!

9 Beiträge in diesem Thema

Der Krankl hat wider Erwarte doch den Andi Schranz ins Nationalteam einberufen, nachem Payer ja noch immer ausfällt. Ohne jetzt die ganze Sache durch die rote Fanbrille sehen zu wollen, aber wenn jetzt die Frage im Raum steht, ob Mandl oder Schranz im Tor stehen soll, muss die Wahl eindeutig auf Schranz fallen. Im direkten Vergleich ist er momentan midestens ein Klasse besser als Mandl, letzterer hat bei Sturm dann doch schon so manches Ei zwischen die Lichter bekommen. Im Gegenzug hat sich der Andi Schranz zu einem erstklassigen Rückhalt für die Mannschaft gemausert. Wenn einschlagt bei ihm, dann nur die Bälle, bei denen er sowieso machtlos gewesen wäre (z.B. Lawaree Tor im Cup). Und hie und da holt er auch ein paar Unhaltbare aus dem Eck.

Jetzt liegts am Krankl. Vom Sportlichen her darfs keine Diskussion geben. Schau ma mal, ob H.K. über seinen Schatten springen kann, oder nur, um den Schachner zuärgern den Andi auf der Bank lasst... zutrauen würd ichs dieser Niete!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finde es lächerlich, dass Krankl schon wieder übern ORF Sport dem Schachner Botschaften mitteilt. :laugh:

ich finde es lächerlich, dass ein trainer sätze sagt wie: Schranz ist der beste östereichische Tormann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich finde es lächerlich, dass ein trainer sätze sagt wie: Schranz ist der beste östereichische Tormann.

also was is an dieser aussage schlimm. auch wenn er es nicht ist, er aber überzeugt ist, darf er das wohl sagen oder? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im prinzip ist es egal, wer gegen luxemburg im tor steht. vielleicht lässt er ja beide spielen

Genau so wirds wohl sein...

Schön fürn Andi, aber wenn der Payer wieder fit ist, sind seine Chancen auch wieder dahin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also was is an dieser aussage schlimm. auch wenn er es nicht ist, er aber überzeugt ist, darf er das wohl sagen oder? :ratlos:

natürlich darf er es sagen, er kann auch sagen: " ich hasse stronach" oder " 2 +2 ist 5". Nur ist diese aussage einfach lächerlich.

1. Kann man niemanden aufgrund einer Leistung von einem Spiel als besten von ganz österreich bezeichnen( und das war der fall damals nach dem Derby).

2.tut man so was als SERIÖSER trainer nicht,oder stellt sich ein Hickersberger oder ein assion nach einem spiel hin und sagen: der payer ist der beste von ganz österreich, der arzberger ist der beste von ganz österreich. nein tun sie nicht, aus wohlbekannten und überlegten Gründen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.