Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Cristiano Ronaldo

Keane und Ferdinand bald nicht mehr bei MU?

9 Beiträge in diesem Thema

Zuerst mal ein paar der für die Gerüchte zuständigen Zeitungsberichte:

...damit sich mal jeder eine Meinung dazu machen kann

I'm in charge and don't you Ferg-et it

Sir Alex Ferguson will prove this summer that he - and he alone - remains the main man at Manchester United. Ferguson's decision to let Roy Keane and Rio Ferdinand leave sends the message that the tough Scot remains the best big decision maker in the business. United fans will be shocked, but they know from experience that when Ferguson decides to act, he does so irrespective of the fall out and with the conviction that he knows what is best for United.

Bill Thornton, Daily Star

----------------------------------------------------------------------------------------

Fergie dumps Keano and Rio

Sir Alex Ferguson is planning a sensational summer clearout at Manchester United - with Roy Keane and Rio Ferdinand at the top of his hitlist. Also set for the axe are striker Diego Forlan and midfielder Kleberson. Skipper Keane, for 11 years such a driving force at the Old Trafford cluband Ferguson's leader on the pitch, will not survive his decision to return to international football.

Bill Thornton, Daily Star

----------------------------------------------------------------------------------------

Und hier das offizielle Statement seitens United:

zu lesen auf www.manutd.com

Club Deny Transfer Rumours

22/4/04 11:09 AM

Manchester United have denounced reports in Thursday's newspapers that Roy Keane and Rio Ferdinand are to leave the club this summer as "nonsense".

"The club has read today's newspaper reports and it is absolute nonsense," say the club in a statement.

"Manchester United continues to concentrate on finishing the league and preparing and looking forward to the FA Cup final."

----------------------------------------------------------------------------------------

Meine Meinung dazu:

Alles ein "originelles" Hirngespinst :betrunken: von einem Daily Star - Redakteur, dem scheinbar die anderen Transfergerüchte zu fad waren oder so.

Ich denke, dass da (zumindest was Keane und Rio betrifft) kein Funken Wahrheit dran ist.

Keane hat erst gesagt, dass er die übrigen 2 Jahre seines Vertrages UNBEDINGT noch erfüllen will und Fergie hat bis vor kurzen immer über die bewundernswerte Einstellung von Rio geschwärmt und auch im offiziellen MU-Magazin sagt Fergie, dass er voll hinter Rio stehe und zeigte sich auch von seiner derzeitigen Traininsleistung

begeistert.

Also, ich sehe keinen Grund zur Besorgnis!

Daily Star: :hää?deppat?: und auch ein bisschen :aaarrrggghhh:

bearbeitet von Cristiano Ronaldo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Ferdinand geht, häng ich mich auf (im übertragenen Sinn), weil dann können wir unsere nationale (über international gar nicht zu sprechen) Konkurrenzfähigkeit an den Hut stecken - Ferguson ist echt so ein Trottel, er schadet dem Verein in letzter Zeit mehr als er bringt!

Auch wenn die Gerüchte wahrscheinlich nicht stimmen: Ferguson raus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bitte keine Panik! Bis auf den Daily Star (Hat wer dieses Blatt auch schon gesehen?) berichtet keine andere Zeitung davon. Also ich glaube nicht, dass es soweit kommen wird. Wenn doch dann soll Ferguson gleich mit. Aber ich halte es für reine Spekulation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch wenn die Gerüchte wahrscheinlich nicht stimmen: Ferguson raus!

Ne das meinst du auch nicht so ernst. Natürlich bin ich auch etwas enttäuscht über den Rückstand auf Chelsea.

Aber ManU war sogar Ende Dezember Tabellenführer. Wir hatten bis dahin nur wirklich eine peinliche Vorstellung: Gegen Stuutgart auswärts. 6 Spiele - 5 Siege.CL. Dann kam die Sperre für Rio, Scholes war mal verletzt, weitere Sperren wie Gary Neville, Vereltzung Wes Brown, Solskljaer. Im Monat März gelang uns gar nichts, außer FA-Cup Sieg gegen Arsenal. Da gegen Porto ein reguläres Tor vom Scholes nicht zählte, wurde wir in der 90. Minute noch bestraft und schieden aus. Da ist Fergie nicht schuld. Der FA-Cup-Titel ist pflicht und damit müssen wir zufrieden sein.

Natürlich muss sich ManU einen Nachfolger suchen. Am besten wäre es wenn dieser Nachfolger eine Saison mal nur Co-Trainer wird neben Fergie. Denn Ferguson ist wirklich ein klasse Manager. Ich wundere mich auch oft über seine Aufstellungen aber meistens immer recht und beweist es den Kritikern

Wen könntest du dir als ManU-Trainer vorstellen bzw. wen wünscht du dir.

Ich Martin O' Neil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann auch nicht verstehen, weshalb jetzt gleich bei allen so große Fergie - Raus - Stimmung aufkommt.

Nur wegen dieser Transfergerüchte? Geh bitte, die sind doch echt nur schwachsinnig.

Fergie sollte noch seine 2 Jahre Vertrag bei uns erfüllen und ich bin sicher, dass er uns noch zu so manchem Titel führt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zumindest das Ferdinand-Gerücht sollte hiermit aus dem Weg geräumt sein:

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Ferdinand set for new Old Trafford deal :super:

Sir Alex Ferguson has revealed that Manchester United ace Rio Ferdinand is set to be offered a new deal to ward off interest from other clubs.

Ferdinand is currently serving an eight-month ban for missing a drugs test but that doesn't appear to have quashed Chelsea's interest in the 24-year-old with the Stamford Bridge club reportedly lining up a summer bid.

But United are said to be willing to offer the England centre-back an improved contract to keep him at Old Trafford until 2009.

"We've been discussing it with his agent (Pini Zahavi),'' Ferguson told The Guardian.

"He's only 24 and he could realistically play for us at the highest level for another 12 to 14 years.

"I think his form has been magnificent. You don't realise just how good a player he is until he's not there.

"To me, he's been terrific.''

Quelle: www.teamtalk.com

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Finde ich super von Fergie das er trotz Rio's Sperre voll auf ihn baut! :clap:

bearbeitet von Cristiano Ronaldo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann auch nicht verstehen, weshalb jetzt gleich bei allen so große Fergie - Raus - Stimmung aufkommt.

Nur wegen dieser Transfergerüchte? Geh bitte, die sind doch echt nur schwachsinnig.

Fergie sollte noch seine 2 Jahre Vertrag bei uns erfüllen und ich bin sicher, dass er uns noch zu so manchem Titel führt.

Kann mich dir nur anschliessen, einfach schwachsinnig! SAF ist eine Institution, ohne ihn hätte die 26-jährige Durststrecke (gut, einige FA-Cups wurden schon gewonnen,...) sicher noch länger gedauert, wenn nicht sogar bis zum heutigen Tag!

Natürlich sollte ein Trainer schon wissen, wann er den Hut zu nehmen hat. (Houllier anscheinend nicht). Aber ich hab nicht das Gefühl, das Fergie nichts mehr "bewegen könnte"! Sicherlich macht er auch ab und zu Fehler, aber die Erfolge mit United und auch Aberdeen sprechen für sich!

Aus der jetzigen Sicht würde ich sagen, er soll so lange bleiben, wie er will!

Übrigends: Zu Beginn seiner Karriere stand er schon arg unter Beschuss: Aus den ersten 8 Spielen setzte es 6 Niederlagen! Im nächsten Spiel gegen Forrest war verlieren verboten, sonst hätte es womöglich schon Konsequenzen gegeben. Irgendwie wurde halt ein 1:1 ernudelt. Die beiden darauffolgenden Spiele wurden gewonnen, und der Druck erst mal einwenig beiseite geschoben!

"Every single of us, loves Alex Ferguson

loves Alex Ferguson,

loves Alex Ferguson,

Every single of us, loves Alex Ferguson!" *sing_off*

bearbeitet von Gampern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.