VanTheMan

Members
  • Gesamte Inhalte

    104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über VanTheMan

  • Rang
    Ergänzungsspieler
  • Geburtstag 09.10.1985

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    253577005

Allgemeine Infos

  • Interessen
    Fussball, Basketball, Tennis, Tischtennis, Computer, TV

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Manchester United
  • Selbst aktiv ?
    nein und das ist auch gut so
  • Beruf oder Beschäftigung
    Schüler
  • Bestes Live-Spiel
    einige ManU-Spiele vor allem CL 99 Finale: ManU-Bayern
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Einige T-Mobile-Bundesliga.-Spiele
  • Lieblingsspieler
    alle ManU Stars, Henry, Zidane, Beckham, Kaka
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Frankrreich, Niederlande
  • Geilstes Stadion
    Old Trafford, Nou Camp, Santiago Bernabeo
  • Lieblingsbands
    die normalen Charts
  • Lieblingsfilme
    Action, Krimis, Comedy
  • Lieblingsbücher
    keine, mehr Zeitschriften
  • So habe ich ins ASB gefunden
    durch anderen ASB User
  1. ManU braucht nicht einen Typ wie Ballack, sondern einen Typ wie Gattuso!!! Übrigens, was soll das heißen, dass man gegen Ballack den kürzeren gezogen hat. Offiziell darf man an den Spieler erst im Jänner herantreten. Mir ist schon klar, dass erste Gespräche geführt wurden, aber die Entscheidung Ballacks wird frühestens im Jänner oder Februar stattfinden. Außerdem haben die Bayern nicht umsonst versucht, ManU schlecht zu reden, wenn sie ManU nicht als die größte Bedrohung gesehen hätten. 894747[/snapback] Tja ich habs als eine Ausrede von Ferguson empfunden, kann mir einfach nicht vorstellen dass er diese Meinung teilt. Du hast schon recht, Rooney spielt hängende Spitze arbeitet sich vom Mittelfeld noch weiter nach vorne. Aber wäre Rooney noch viel viel gefährlich wenn er mal echte Spitze spielen darf? Und Scholes, hat seit seinen Rücktritt von der Nationalmannschaft kein Tor für ManU gemacht, also wäre Ballack eine Verstärkung und dass sag ich als Anti Bayern und Deutsche Nationalmannschaft usw. Als Ballack noch bei Lerverkusen spielt und dann zu Bayern wechselte, hat SAF auch größtes Interesse gezeigt und Jahre später wo er reifer geworden ist und noch besser ist kommt Fergie mit neunen Weisheiten daher. Für mich eher eine Ausrede. Tja und die Bayern reden jeden Gegener schlecht, egal ob ManU Chelsea was anderes kann man sich von Ulli und Heinzi nicht erwarten.
  2. Ruhe in Frieden Danke, ungaubliches Video, bei den meisten Szenen hab ich mich gefragt ob das jetzt Orginaltempo ist oder schon vorgespult, ein wahsinn, wenn ich einen Vergleich zur heutigen Zeit machen müsste würde ich sagen eine Mischung aus Ronaldinho, C´.Ronaldo und die Abschlussstärke von einen Holländer wie Ruud oder Maakay nur das Best aus auch außerhalb deb 16 scort, wahnsinn Thanks for all George!
  3. das einzige was mich am meistens stört warum eine solche Ausrede uns den Fans präsentiert wird :aaarrrggghhh: Was soll das heißen - weil wir Scholes und Rooney schon haben und diese beiden die Postion spielen brauchen wir Ballack nicht. Toll das kanns nicht sein. Warum haben wir dann Heinze geholt - wir hatten doch Fortune, Phil Nevvile und Silvestre & Co. Warum kann man nicht zugeben dass man den kürzeren gezogen hat gegen Real Madird. Ich glaube Ballack sowieso hat Real vorzieht als ManU und zweitens war Reals Angebot wahrscheinlich auch besser. Nachdem Höneß sich geäußert hat dass Ballack nicht zu ManU geht und über Real sagte er kein Kommentar, wars doch klar! Wäre sowieso ein Wunder gewesen. Mit Real hat Ballack mehr Chancen Meister zu werden als mit ManU, und Real hat zudem Adidas und dann können sie ja zu dritt kicken die Adidas Werbeträger, Raul, Beckham und Balllack. Tja einen neunen Träiner brauchen wir auch nicht wir haben ja SAF. Bitte holt keinen Spieler in Januar, dafür dann im Sommer 2 richtig gute Spieler, bloß keine Südamerikaner oder Leistungskräger anderer Klubs die dann bei uns die Bank wärmen dürfen.
  4. Weniger schön dieses Gerücht: Van Nistelrooy wants to leave Manchester United By D Ferguson 30 May 2005 Manchester United fans are gutted today after hearing the dreadful news today that Ruud van Nistelrooy wants to leave the club. According to The Sun, the 28-year-old Dutch international striker has already told Manchester United manager Sir Alex Ferguson that he wants to leave the club. The report suggests that Ruud is fed up with United’s failures on the pitch. The events off the pitch can’t help either. Keepergerüchte: United to bid 35million for Juventus star XML / RSS Manchester United are reported to be getting ready to launch a £35million mega bid for Gianluigi Buffon. The Juventus’ No 1 is now Sir Alex Ferguson’s top target after he ditched calamity keeper Roy Carroll this week. United’s new owner Malcolm Glazer has promised Fergie a £100m transfer kitty after their barren season. Ferguson will only be allowed to spend £20m a season over the next five years and hopes to persuade the Italian giants to accept a down payment then instalments for Buffon.
  5. ah schon vergessen. An dem Tag war was keine Ahnung vielleicht schlechte Schularbeit oder so, wies den auch sei, da schaue ich ins ASB und sehe ausgerechnet (bin super Beiträge von dir bin ich besser gewohnt) von dir so eine Meldung. Außerdem hatte ich echt das Gefühl dass du jetzt als großer Italienfan nun gegen ManU stänkerst. Weil bei mir ists so sags gleich über Milan, AS Roma, Lazio und Co. rede ich lieber nicht. Zum Glück gibts ja Juve und Inter geht irgendwie noch.
  6. Wenn wir auf die ganzen Punkte eingehen, spielen wir dann im nächsten Jahr die erste Geige und zwar überall. Aber wenn man die Transferpolitk der letzen Jahre anschaut , bezweifle ich dass man sich so hochkarätig verstärken wird. Vor allem nicht in der Abwehr, kann mir echt nie vorstellen dass zum Beispiel Sagnol als Konkurrenz für Gary kommt, wünschswert wäre es auf alle Fälle. Ich wäre wirklich schon froh froh wenn einer aus der Reserve kommt und dafür gleich ins erste Team reinrückt. Was sich aber vorallem in der Abwehr ändern muss. Fergie kann nicht über die ganze Saison hinweg taktieren. Brown spielt mal rechts mal innenverteidung usw. das selbe wie bei OShea mal Innverteidigung, mal links und sogar defensives Mittelfeld . Also da fühlt sich ja der Spieler selber nicht wohl. Ich würde mal ausprobieren (bei der Asia Tour oder diversen Freundschaftspielen) wie sich ein Innenverteidigerduo Heinze-Rio so tut. Ich fühle mich sicherer wenn Silvestre links spielt. Weil wenn er links in der Abwehr einen Bock macht, gibts immer noch die Innverteidigung (Heinze-Rio) die klären kann. Wenn Silvestre in der IV einen Fehler machts ist meistens vorbei. Könnte aber auch gut leben wenn Silvestre und Phil Neville verkauft werden und das Geld in einen neuen Verteidiger investiert wird. Ein weitere Verteidiger aus der Jugend rückt nach und man hat wieder das gleiche Kontingent. Phil muss ich nach der Saison ja selber die Frage stellen was er noch für Ambitionen im Team hat usw. Meistens hat er gegen die Absteiger gespielt mit Oshea dann im Mittelfeld - und was daraus wurde wissen wir ja. Aber da ist Fergie selbst schuld, schön zwar dass er denen auch mal da die Chance gibt ,aber wie du schon gesagt hast, nicht gleich 6 neue Spieler ins Team hinein! Ja und allein die Tatsache wieviele Einsätze Fortune im Mittelfeld heuer hatte, zeigt dass wir da dringend jemanden brauchen!!! Da lass ich mich überasschen wer kommt. Namen wie Ballack, Deco, kannst sowieso schon mal ausschließen.
  7. ja ist vorbei die zweite Saison "ohne einen richtigen" Torhüter. Ja einen eigenen persönlichen Titel haben wir errungen. "Die wenigsten Tore in der Saison überhaupt ??seit der Klubgeschichte??? naja ihr wisst schon eine mieße Chacenauswertung halt" Nun stellens sich wieder viele Fragen für die nächste Saison 1. Werden wir hier im ManU Channel den Druck bzw. die Stichelein der Italienfraktion und Ian Rush aushalten? 2. Welche groben Veränderungen wird es geben, durch die Übernahme von Malcom Glazer? Für mich noch immer unfassbar und unvorstellbar was der Typ anstellen will. Wenn das alles stimmt was man so im WWW liest, dann könnte er eigentlich theoretisch aus dem OT eine Pferderennbahn machen. Deshalb kann ich das einfach nicht glauben, der Typ ist 78 schaut aus wie 87 (gelogen) was will der noch für Gewinne mit United machen naja. Er hat auch posaunt, er möchte Geld für neue Spieler investieren jajaja das glaub ich auch nicht. Also traue ich den ganzen Braten irgendwie ganz und gar nicht. 3. Wie heißt United's neue Nummer 1? Da ist auch wieder schwer, Frey mal Licht und Schatten, Robinson - hab keine Spiele von ihm gesehen, bleibt nur das "Klischee" er ist ein englischer Nationalgoalie, heißt das was gutes? Letzten Stand der Dinge, weiß nicht ob der noch im Gespräch bei uns ist, ist Isaksson das wäre ein Junger Keeper, bin noch immer postiv übberrascht von seiner EM gg und er ist ein Skandinawier. Hoffen darf man ja auf den 2. Schmeichel. Außerdem ist er so um die 1,95 was sicher nicht von Nachteil ist in der Luft. Er erinnert mich überhaupt von der Körperstruktur an Czech. 4. Wird es außer der Tormannposition noch einen Einkauf geben. Ein Mittelfeld-Allrounder wäre super, der uns aber wirklich weiterhelfen kann. Nicht irgendwelche "Hoffnungen" wie Kleberson, Djemba oder Miller. Wäre toll wenn jemand kommen würde. Damit auch den Oldies noch einmal ein Reiz gegeben wird und auch mal ersetzt werden können. Gerade Giggs und Scholes können nicht mehr die Offensivkraft der letzten Jahre austrahlen. Großes Fragezeichen wird das Transferbudgedt sein, dass ja seit dem Rooney Transfer aufgebraucht ist und auch muss man sich die Frage stellen kommt ein guter Mittelfeldspieler zu United nach dem ganzen hickhak wegen der Übernahme usw. 5.) Welche Spieler der Reserve werden den Sprung nun ins 1st Team schaffen. Erfolgreich war ja das Team nun, seit langen wieder eine starke Reserve Truppe. Jones, Eagles, Spector, Rossi, Pique, Richarson??? 6.) Welche Spieler werden vekauft? Fix würde ich sagen: Kleberson, Miller, Bellion zu wenig dahinter nie ne richtige Chance im ersten Team. Möglicher Verkauf Smith/Saha Newcastle buhlt angeblich??? Wird ich nicht bevorzugen. Obwohl wer weiß wenn die Summe passt könnte man sogar überlegen man hat nächstes Jahr wieder Ole, Rossi könnte nachrücken. Und der Chinesse könnte dann ins Reserve Team rein??? Meine Wünsche: 1. Ein Tormann der auch die leichten Bälle sicher hat 2. 4 Fitte (Top)Stürmer, der Konkurenzdruck wird dadurch größer und dann klappts auch mit der Chacenauswertung. 3. Ein Mittelfeldspieler der uns weiterhilft. Und keine Jahrhundertalente wie John Mikel Obi wo sich dann 2 Wochen später heruastellt dass er nach Chelski will. und sonst JUGEND JUNGEND JUNGEND siehe Reserveteam. Würd mich freuen eure Meinungen zu hören. Danke im Vorraus!
  8. Also das kannst ja vorallem du nachvollziehen oder? Eingentlich hält sich bei mir die Verbitterung in Grenzen (Ich weiß interessiert dich wahrscheinlich nicht, schreibs trotzdem, es tut so gut einen Liverpoolfan das Herz auszuschütten ) Heute ist wiedereinmal ein Fussballgesetz aufgetreten. Wer die Chancen nicht nützt bla bla bla Wiedergutmachung Hiermit entschuldigen wir uns ausdrücklich für alle errungenen Titel in den 90er Jahren. Es tut uns leid! Ja und nächste Saison macht dann der ManU Goalie 4 Patzer in einem Spiel gegen Pool auch als Wiedergutmachung (Dudek) Verstehe was du meinst, aber Wiedergutmachung war der falsche Ausdruck. Kling aber toll. Also des werde ich nie so richtig verstehen. Bin ja auch kein reiner Optimist genau wie Pessimist nicht aber man ja es wiederum anders sehen was hat Bergkamp heute gemacht (klar war auf sich alleine gestellt und so.) auch klar Ruud vor einem Jahr hätte 1 Tor schon gemacht. Nisterlrooy hatte gerade 1 ganzes Spiel vor dem Finale. Ich werde erst wieder seinen Riecher beurteilen wenn er von nächster Saison verletzungsfrei zu kicken anfängt.
  9. und wer ersetzt dir jetzt die Kosten deiner leeren und schon beschrifteten United DVD? Übrigens Glückwunsch Arsenal, Final-Sieg sicherlich nicht verdient, aber ihr hattet in der Liga auch einen tollen Lauf und teilweise sogar spielerisch noch besser als letzte Saison. Und heute war das Quäntchen Glück was auch ein FA Cup Champion braucht.
  10. Giggs: 10 Ronaldo: 4 Rooney: 3 Smith: 3 G. Neville: 3 Scholes: 2 Keane: 2 Naja heuer war nicht das Jahr der Offensive, deshalb auch die magere Assiststatistik. Aber gab auch einige "Abstauber" wie zum Beispiel bei heutigen 2:0. Ansonsten Rooney einfach sensationell, sein Antritt bzw Schnelligkeit sucht gleich den Abschluss, das ist einfach kostbar!
  11. alles halb so wild, die Stinkefinger sind nun weg die passen hier wirklich nicht hinein. Ich hab mich von diesen Spruch inspirieren lassen: also Mourinho ist schuld! Ne echt Juve ist das einzige italienische Team das ich überhaupt leiden kann alle anderen find ich zum und das heißt schon was. Genauso wie Barca. Pinturicchio kam mir echt vor wie ein Hitzfeld der mal für uns die Situation checkt und nichts bessers zu tuen. Da bin ich ganz andere Beiträge von ihm gewohnt. Also nicht so ernst nehmen des Ganze und die Bilder von Nedved und Gigi genießen, sehe sie nicht hinreißend aus! @Flechter Kann mir nicht vorstellen, dass da was dran ist. Vor seiner Verletzung heuer war Fletcher mehr als ein Ergänzungsspieler! Du hast es schon richtig gesagt, da müsste man die Leistungen bei anderen Spielern hinterfragen.
  12. Einige Spieler sollten sich wieder MEHR auf den Ball konzentrieren. Sonst geb ich da keinen Kommentar ab. Die letzte Rooney Meldung warne Fliege, diesmal wird etwas dran sein. Bleibt nur zum Sagen FRAUEN SCHLÄGT MAN NICHT, auch wenn man Rooney heißt! auch ein lesenswerter Klatschartikel
  13. Als Juve Fan hat mans echt am schönsten. Das ganze Jahr hindurch das Stadion halbvoll, tolle Stimmung, bei Top-Spielen sogar ausverkauft unglaublich, dass da nicht das Chaos ausbricht! Konstanter 1:0 Fussball, welcher mir schon einiges bei Wetten und Tippspielen eingebracht hat. Doch nicht genug des Offensiv-Spektakels setzten die italienischen Spielerfrauen die weiteren Highlights Nur sind diese leider nur mit Vorischt zu genießen, denn manche Spieler sind so heiß, dass man erst beim nähren hinauschauen (siehe Brust) erkennen kann ob Mann oder Frau: Auch der Tormann ist immer am Puls der Zeit "Metrosexualität" a la Beckham! Ich gebe zu es fehlen Ohringe und gefärbte Fingernägel, dafür macht ihm aber bei der Frisur, Augenbraunen und Körperbehrrung keiner so schnell was vor. Zudem erspart er sich sehr viel Spucke. Denn er muss ja nur einmal mit seinen Handschuen durchs Haar fahren, das verleiht den Handschuhen den zusätzlichen Grip und somit hinten meist die 0 steht. Juve spielt eine ausgezeichnete Saison: 30---20---7----3..............50:19_____67 und trotzdem könnte der Meister AC Milan heißen ManU spielt eine schlechte Saison: 32---19---10----3..............48:19_____67 Letzten 2 Begegnungen in der CL gegen Juve 2:1 und 3:0 gewonnen. Vom einen 4:1 Sieg in der US-Tour letztes Jahr ganz zu schweigen! Also sein einfach Still und drücke deiner Lieblingsmannschaft sowohl heute gegen Pool als auch dann gegen Chelsea die Daumen, schätze dich glücklich, dass es höchstwahrscheinlich keine Konsequenzen für Italien geben wird, nachdem gestern die Mailänder Nachbarn so ein Verhalten am Tag gelegt haben.
  14. Bailey: You’d be daft to go Roy Roy Carroll was last night warned he will ruin his career and fade into obscurity if he leaves Manchester United this summer on a free transfer. The stark warning came from former Old Trafford goalkeeper Gary Bailey, who believes Carroll will be making the biggest mistake of his career if he turns his back on United. "When Roy was the No.1 at United he was in a much stronger position to say 'give me what I want'," said Bailey. Now as second choice he's not in such a strong position. If I was in his shoes I would grab the opportunity to stay. I would rather fight it out for a first-team place at Old Trafford with the possibility of Europe, winning titles and playing cup finals, because who knows what happens if the first-choice keeper gets injured." David McDonnell, Daily Mirror oh mein Gott warum beratet man einen Roy Carroll, der soll bloß weg!!
  15. Der englische Spitzenclub Manchester United wirbt um Real Madrids Torwart Iker Casillas. Wie das Madrider Sportblatt «As» am Freitag berichtete, bot «ManU» dem Keeper der spanischen Fußball-Nationalmannschaft einen Fünfjahresvertrag. Die Engländer wollten (falls Casillas seinen Vertrag nicht verlängert) dem 23-Jährigen mehr als das Doppelte des jetzigen Jahresgehalts von zwei Millionen Euro zahlen. ManU bietet angeblich 5,46 Millionen Der Vertrag von Casillas bei Real läuft 2006 aus. In der italienischen Presse war zuletzt spekuliert worden, Real sei an einer Verpflichtung von Gianluigi Buffon von Juventus Turin interessiert. In Spanien gilt es jedoch als eher unwahrscheinlich, dass der aus dem Real-Nachwuchs stammende Casillas seinen Club verlassen wird. das denk ich auch sehr unwahrscheinlich obwohl Real könnte uns ruhig eine Gegenleistung für den Beckham Tranfer bieten