Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mariodonna

Inter - Barça

7 Beiträge in diesem Thema

Was für ein schiaches Spiel.

Inter kann nix - Barça tut nix. :zzz:

Cocu, Xavi, Rochemback und Motta müssten die Freiräume viel öfter nützen. Aber die Fehlpassorgien auf beiden Seiten... :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Inter kann nix - Barça tut nix.

:super: Genau so war es nämlich! Inter ist unfähig ein Spiel aufzuziehen! Die Aussage, dass Vieri der weltweit beste Stürmer momentan ist, dürfte sich auch erübrigt haben...wer international nicht einmal EIN Tor macht - ich spreche jetzt nicht einmal von seiner vergebenen Chance, das war einfach Pech - hat diesen Titel nicht verdient.

Man hatte gestern das Gefühl, dass Barca jederzeit einen Gang höher schalten hätte können um Inter in Verlegenheit zu bringen. Schade, dass Gabri seine guten Chancen nicht nutzen konnte! Das Zuspiel von Saviola in Halbzeit 1 war göttlich, die Ballmitnahme von Gabri Ende des Spiels traumhaft - schade, dass der Abschluss nicht gelingen konnte.

Die besten:

Inter: Dalmat (schade, dass er verletzt ist, war wirklich ein Genuss ihm zuzusehen), Zanetti, Toldo, Cannavaro

Barca: Motta, Gabri, Puyol, Bonano (wirkt in letzter Zeit überhaupt ziemlich sicher :super: )

Die schwächsten:

Inter: Vieri, Guly, Domenico "Kotzbrocken" Morfeo :gangster:

Barca: MENDIETA (was zum TEUFEL hat der bei Barca verloren????????? :angry::angry: )

....und last but not least: Hans Huber :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War ein hartes SPiel. 3 verletzte plus 1 Cut.

Inter konnte nicht. Ohne Emre schauts in der mitte schlecht aus und Barca wollte nich.

Wenn Andersson wieder in die Mannschaft rückt und die Abwehr dann steht braucht nur mehr Riquelme seine Form zu finden und die Mannschaft ist sicher sehr gut. Mendieta braucht man meiner Meinung nach keine Chance mehr geben. Motta und Rochemback sind top Talente auf der Außenbahn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.