Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast pepi die ratte von hirt

Horst Heldt

8 Beiträge in diesem Thema

Horst Heldt. In der 78. Minute wurde der in der Winterpause von Sturm Graz gekommene Mittelfeldspieler eingewechselt, kam so zu seinem ersten Pflichtspiel-Einsatz für den VfB und - erreichte ein großes Ziel. Heldt bestritt sein 306. Bundesliga-Spiel und zog somit mit Felix Magath gleich. "Ich bin sehr froh, dass ich wieder einen Schritt nach vorne getan habe", sagte der 33-Jährige, der Ganeas Tor zum 3:0 mustergültig vorbereitete. "Ich bin sehr, sehr glücklich", fügte er an, "und froh, dass ich in dieser Mannschaft spielen darf."

Quelle: kicker

Ohne jetzt Details oder die Situation in Graz genauer zu kennen, habe ich mich beim gestrigen BL-Spiel Stuttgart-M'Gladbach sofort gefragt, was bei Sturms Transferpolitik schief läuft. Da wird einer der besten Assist-Geber der deutschen BL dauerhaft auf die Bank verbannt, er wechselt zu einem deutschen Spitzenklub und kommt dort prompt zu seinem ersten Einsatz und zum ersten Assist. Das ist doch einigermaßen eigenartig.

Also, was läuft in Graz schief? Was passierte mit den durch die CL-Millionen finanzierten Neuverpflichtungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss zugeben, dass diese ganze Horst Heldt Geschichte wohl die gesamte Transferunfähigkeit von Sturm zeigt.

Dagegenhalten kann man allerdings, dass Horst Heldt unter zwei Trainern (Osim, Foda) bei uns war und sich bei keinem der beiden durchsetzen konnte.

Viel mehr ärgert mich allerdings das Theater um Golemac.

Aber das ist eine andere Geschichte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viele der damaligen Neuverpflichtungen nach der erfolgreichtsten CL Saison waren mies.

Horst Heldt und andere kamen mit der Einstellung "das ist ja eh eine gmate Wiesn" also sie dachten sowieso das sie spielen.

Und das hat ein Osim nicht akzeptiert und das würde auch keiner akzeptieren.

Was ich meine viele haben das damals zu leicht genommen und das war ihr Untergang.

Ich freue mich für ihn das er jetzt wieder spielt ich bin mir sicher er hätte es auch bei uns seinen Platz gehabt wenn er sich am Anfang mehr reingesteigert hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne jetzt Details oder die Situation in Graz genauer zu kennen, habe ich mich beim gestrigen BL-Spiel Stuttgart-M'Gladbach sofort gefragt, was bei Sturms Transferpolitik schief läuft. Da wird einer der besten Assist-Geber der deutschen BL dauerhaft auf die Bank verbannt, er wechselt zu einem deutschen Spitzenklub und kommt dort prompt zu seinem ersten Einsatz und zum ersten Assist. Das ist doch einigermaßen eigenartig.

Genau den gleichen Gedanken habe ich gestern beim ran-Schauen auch gehabt.

Das ist schon sehr seltsam. In der BL top, dann kommt er zu Sturm und sitzt nur auf der Bank, schlussendlich geht er wieder zurück nach Deutschland und stellt sich sofort mit einem schönen Assist ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dagegenhalten kann man allerdings, dass Horst Heldt unter zwei Trainern (Osim, Foda) bei uns war und sich bei keinem der beiden durchsetzen konnte.

das hat mich auch immer schon gewundert! irgendetwas hat es da sicher gegeben. vielleicht hat er es wirklich nicht ganz ernst genommen und hat sich deshalb sooft am uni- campus sehen lassen. :smoke:

mal sehen ob er bei den nächsten spiele auch nur von der bank kommt, oder mal durchspielen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jaja kaum is der von sturm weg, kann er wieder kicken...............

Den Horst Heldt hätt ich gerne bei uns gesehen, ist zwar nicht mehr der Jüngste, aber wenn der über eine ganze Saison seine Chance kriegen würde wäre er sicher eine Verstärkung für jeden BL-Verein, ausser natürlich für Sturm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.