Vafluacht

Nachwuchsakademie in Klagenfurt?

15 Beiträge in diesem Thema

Für optimale Ausbildung

Fußball-Nachwuchs-Akademie in Klagenfurt soll Realität werden

Helmut König geht seit Jahren damit schwanger: Mit einer Jugend-Fußballakademie, predigte er immer wieder, könnten die Fußballer im Land nicht nur optimal ausgebildet, sondern auch die Abwanderung gestoppt werden. Die Vision des Nachwuchs-Zampanos wird Realität: LH Jörg Haider kündigte gestern als Präsident des FC Kärnten die ersten Schritte zur Installierung einer Nachwuchs-Fußball-Akademie in Klagenfurt an. Ein Beschluss soll morgen bei der Sitzung der Kärntner Landesregierung gefasst, die nötigen finanziellen Mittel von der Landesbank Hypo vorfinanziert werden. Der Plan sieht hinter der Längstribüne des Wörthersee-Stadions den Bau eines dreistöckigen Gebäudes mit Schulungs-, Regenerations-, Aufenthaltsräumen sowie den notwendigen medizinischen Gerätschaften vor. In der zweiten Phase soll dann eine Trainingshalle errichtet werden. Kostenpunkt? Etwa 5 Millionen Euro. Für den jährlichen Betrieb ist eine weitere Millionen Euro nötig. In Österreich gibt es bis dato vier Fußballakademien. Die Lizenz dazu, die an BNZ-Erhalter vergeben wird, ist an hohe Auflagen gebunden. Sobald die Infrastruktur stimmt, ist für König klar, dass Klagenfurt Akademiestatus erhält: „Weil wir zu den besten Leistungszentren zählen“.

--------------------------------------------------------------------

Quelle: Kleine Online

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön, ein Schritt in die richtige Richtung!

Bezeichnend, dass dieses Projekt von einem Mann aus der Prä-Steindorfer/Hafner-Ära geplant, unermüdlich ins Gespräch gebracht und schlußendlich umgesetzt wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

völlig unnütz !

für was brauchen wir eine nachwuchsakademie wenn schon jetzt nur auf ausländer gesetzt wird.

aber vielleicht will man ja die jungen billig verscherbeln um noch weitere überbezahlten durchschnittslegionäre zu kaufen.

also wenn ich unsere bisherige einkaufs"strategie" so anschaue dann wird die uns so viel helfen wie einem äthioper ein telefonbuch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

völlig unnütz !

für was brauchen wir eine nachwuchsakademie wenn schon jetzt nur auf ausländer gesetzt wird.

Und genau aus diesem Grund finde ich diese Idee sher gut!In der Zukunft auf die Jugend bauen !Das passt schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine solche Nachwuchsakademie ist eine sehr wertvolle Investition in die Zukunft - für den Verein, die gesamte Region und für den Fußball in ÖSterreich generell. Damit werden gute Rahmenbedingungen geschaffen, dass auch bei uns Talente bestmöglich ausgebildet werden können. Wenn die Infrastruktur stimmt, liegt es nur noch an den jungen Kickern selbst, die guten Bedingungen für sich zu nützen.

@ Bubalo_Kult: Eine solche Akademie ist keine kurzfristige Maßnahme! Jene Legionäre, die jetzt eine sehr unterdurchschnittliche Leistung bringen, werden sicher nicht mehr beim FCK spielen, wenn die ersten echten Talente aus dieser Akademie kommen. Das, was jetzt ist, soll ja damit geändert werden. Also warum dagegen sein???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe selbst 5 jahre bei kärnten gespiel und dann aufgehört da ich es einfach tráurig finde das die 12 jährigen vor lauter wichtig den torman ein tor durch die füße geben muss oder bei den eltern die welle und alles so kleinigkeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe selbst 5 jahre bei kärnten gespiel und dann aufgehört da ich es einfach tráurig finde das die 12 jährigen vor lauter wichtig den torman ein tor durch die füße geben muss oder bei den eltern die welle und alles so kleinigkeiten.

Danke für Deine herzzerreissende Lebensgeschichte! Jetzt hast genug gepostet für diese Woche, ist ja schon Montag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe selbst 5 jahre bei kärnten gespiel und dann aufgehört da ich es einfach tráurig finde das die 12 jährigen vor lauter wichtig den torman ein tor durch die füße geben muss

Und du warst nicht zufällig der Tormann jener besagten Mannschaft, die einen Gegentreffer zu verzeichnen hatte... ? :D

Na, ganz so unrecht hast du ja eh nicht. Es gibt so manche junge Kicker, die glauben, sie wären Stars, nur weil sie in irgendeiner Auswahl spielen. Hab selbst den einen oder anderen getroffen, dem das in den Kopf gestiegen ist und der "dank" seiner Überheblichkeit früher oder später ziemlich auf die Nase fiel. Aber das ist einerseits Charaktersache und andererseits etwas, das von guten Trainern bald unterbunden wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@thomyorke :

bin ja nicht dagegen, bin sogar sehr dafür dass wir immer mehr eigene talente einbringen.

ich wollte aber damit nur kritisch in den raum stellen dass bis jetzt noch nichts dafür getan wurde.

im übrigen muss ich sagen dass die disziplin beim großteil der nachwuchsmannschaften des fckärnten trotzdem recht gut ist.

das habe ich gerade jetzt beim trainingslager in novigrad gesehen wo ich mit "meiner" mannschaft im selben hotel logiert habe.

dort waren alle recht diszipliniert...........alle? nein, einer hat ein paar jugos angemault und die haben dann das mit ihm gemacht :hammer::glubsch: , aber nachdem er die nächsten wochen mit einem turban durch die gegend läuft.....also ich denke der hat was gelernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe selbst 5 jahre bei kärnten gespiel und dann aufgehört da ich es einfach tráurig finde das die 12 jährigen vor lauter wichtig den torman ein tor durch die füße geben muss oder bei den eltern die welle und alles so kleinigkeiten.

Deutsch gelernt hast du beim Verein sicher nicht! :laugh::laugh::laugh::smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.