Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
Antihero1

Spieler werden bei der Austria nicht reich ...

157 posts in this topic

Recommended Posts

Langsam wissen wir das wir es.....Leider ist der WAC auch mit so wenig Mittel aufgestiegen zeigt eigentlich nur eure schlechte Arbeit auf!!

LOL, du bis echt nicht mehr schlagbar. Wie bei Euch Altach, Kapfenberg, WAC, FC Kärnten, Pasching (Aufsteiger), Mattersburg. Zeigt Eure miese Arbeit der letzten 13 Jahre auf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

LOL, du bis echt nicht mehr schlagbar. Wie bei Euch Altach, Kapfenberg, WAC, FC Kärnten, Pasching (Aufsteiger), Mattersburg. Zeigt Eure miese Arbeit der letzten 13 Jahre auf.

Wir hatten ja finanziell auch nicht wirkliche Argumente! Wir hätten eure Finanzen sicher besser investiert! Weil schlechter geht es kaum!

Und auch die Vienna hatte in der Saison 2011/12 30 Spieler unter Vertag darunter ein paar mit Namen!

http://www.transfermarkt.at/de/first-vienna-fc/historische-kader/verein_2364.html

Im Gründe genommen hat ausser euch eigentlich jeder im ähnlichen Rahmen gleiche Gehaltszahlungen. Euer Bonzenverein wird sich die Gehälter wahrscheinlichkräftig unter den Vorstandsmitgliedern kräftig verteilen! Schau lieber mal hinter den eigenen Vorhang!

In St. Pölten gibt es übrigens eine Akademie wobei ich nicht weiss was St. Pölten da zu zahlen hat.

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir hatten ja finanziell auch nicht wirkliche Argumente! Wir hätten eure Finanzen sicher besser investiert! Weil schlechter geht es kaum!

Und auch die Vienna hatte in der Saison 2011/12 30 Spieler unter Vertag darunter ein paar mit Namen!

http://www.transferm...erein_2364.html

Im Gründe genommen hat ausser euch eigentlich jeder im ähnlichen Rahmen gleiche Gehaltszahlungen. Euer Bonzenverein wird sich die Gehälter wahrscheinlichkräftig unter den Vorstandsmitgliedern kräftig verteilen! Schau lieber mal hinter den eigenen Vorhang!

In St. Pölten gibt es übrigens eine Akademie wobei ich nicht weiss was St. Pölten da zu zahlen hat.

warum vergleichst du immer die austria mit altach? diesbezüglich spielt ihr in einer liga mit der vienna, fcl, bwl usw. altach investiert am meisten in die mannschaft & gibt das auch transparent an. bei der austria werden zahlen bekannt gegeben die mmn einfach nicht stimmen können.

und da kannst jetzt bis zur decke springen, den 28 mann kader der austria (und hier ist kein Trainer eingerechnet, und auch sonst keine angestellten bei euch) mit 1.3 millionen zu finanzieren glaub ich und viele ander nun mal einfach nicht.

nur ums dir vorzurechnen, das wäre ein durchschnittliches Monatsgehalt (und wohlgemerkt gerechnet durch 28, da kommen mindestens noch 5 dazu) 3316 Euro INKL. aller Lohnebenkosten (Steuern, Krankenkasse etc die machen in Oesterreich ca. 31% des Bruttolohnes aus). Das würde bedeuten, bei der Austria verdient ein Angestellter im Schnitt (bei 28 Angestellten, wohlgemerkt, es sind mehr, Trainer, Büroangestellte etc.) ca. 2500 Euro BRUTTO (inkl. Punkteprämie).

vielleicht bin ich ja falsch dran, aber für 2500 Euro (hier gehen dann wieder Steuern und Abgaben weg, bleiben knapp 2000 euro) als Vollprofi bei Austria Lustenau. So dumm (und gescheit schätze ich sie sicher auch nicht ein) ist ein Boller, ein Roht, ein Dürr, ein Kampel, ein Stückler etc. SICHER nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

warum vergleichst du immer die austria mit altach? diesbezüglich spielt ihr in einer liga mit der vienna, fcl, bwl usw. altach investiert am meisten in die mannschaft & gibt das auch transparent an. bei der austria werden zahlen bekannt gegeben die mmn einfach nicht stimmen können.

und da kannst jetzt bis zur decke springen, den 28 mann kader der austria (und hier ist kein Trainer eingerechnet, und auch sonst keine angestellten bei euch) mit 1.3 millionen zu finanzieren glaub ich und viele ander nun mal einfach nicht.

nur ums dir vorzurechnen, das wäre ein durchschnittliches Monatsgehalt (und wohlgemerkt gerechnet durch 28, da kommen mindestens noch 5 dazu) 3316 Euro INKL. aller Lohnebenkosten (Steuern, Krankenkasse etc die machen in Oesterreich ca. 31% des Bruttolohnes aus). Das würde bedeuten, bei der Austria verdient ein Angestellter im Schnitt (bei 28 Angestellten, wohlgemerkt, es sind mehr, Trainer, Büroangestellte etc.) ca. 2500 Euro BRUTTO (inkl. Punkteprämie).

vielleicht bin ich ja falsch dran, aber für 2500 Euro (hier gehen dann wieder Steuern und Abgaben weg, bleiben knapp 2000 euro) als Vollprofi bei Austria Lustenau. So dumm (und gescheit schätze ich sie sicher auch nicht ein) ist ein Boller, ein Roht, ein Dürr, ein Kampel, ein Stückler etc. SICHER nicht.

Immer die gleiche Rechnung ein Hefel Tipuric Kühne Greber verdienen 1000 der grossteil um die 2500 und der rest etwas mehr. Den Spieler bringst mir der sagt das man bei der Austria sehr gut verdienen kann.

Ein Soares und Boya sind/waren zb. privat finanziert!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer die gleiche Rechnung ein Hefel Tipuric Kühne Greber verdienen 1000 der grossteil um die 2500 und der rest etwas mehr. Den Spieler bringst mir der sagt das man bei der Austria sehr gut verdienen kann.

Ein Soares und Boya sind/waren zb. privat finanziert!

HALLOOOO??? was ist mit den punkteprämien (gibts keine bei ALU?), wenn die noch abziehst dann hat ein junger gar kein fixum oder wie? wir leben hier nicht im burgenland. eine wohnung etc. kostet geld, oder wohnen boller, roth und co. bei der vogiwosi?

wird doch keiner vollprofi und spielt für die austria weils dort so toll ist und der nagel so ein sympatischer mensch ist. und wenns sportlich mal nicht läuft, dann müssens sozialhilfe beziehen?

Kofler

Stückler

Pöllhuber

Dunst

Kampel

Dürr

Oliveira (ja, er hatte da noch vertrag)

Roth

KRajic

Boller

Karatay

Boya

spielen ned für 2000 euro. das die jungen weniger haben ist auch klar, aber nach euren zahlen bekommen nur die oben genannten einen lohn, die anderen sind dann geringfügig beschäftigt oder bekommen mindestlohn und sind von punkte prämien und aufstiegsprämien im cup ausgeschlossen. natürlich sind dann alle auch top motiviert und alle sind einfach nur froh bei der austria..... und wenn sie nicht gestorben sind.....

und hör mit dem "privat" finanziert auf. wenn einer den spieler sponsort, dann wird er das machen in dem er der austria das geld gibt (als zusatz sponsoring) und die zahlens dem spieler. ansonsten sind wir wieder bei DOPPELVERTRAEGEN, die sind ja bekanntlich verboten. er kann also nicht angestellter sein von ALU und der DORFMETZGEREI. Zumindest nicht nach Bundesligaregeln!!!!

Edited by n`alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kofler (kam von der Regionalliga)

Stückler (ihr wolltet ihn nicht mehr und er wollte in vlbg. bleiben)

Pöllhuber (hatte einen langfristigen Vertrag und immer über geld gejammer was sich in seiner wohnung auch wiederspiegelte... :))

Dunst (erst ab januar also 5 Monate)

Kampel

Dürr

Oliveira (ja, er hatte da noch vertrag) (hatte in dem jahr nur einen leistungsbezogenen vertrag)

Roth

KRajic (studiert und lehrt an der sporthauptschule feldkirch nebenbei)

Boller

Karatay (hat lange gezockt wollte weiss ich wo hin und unterschrieb dann wegen fehlender alternative einen schlecht dotierten vertrag)

Boya (erst ab Januar also 5 Monate)

kampel, harry etc.... sind sicher nicht die teuersten spieler!

glaubs oder glaubs nicht mir scheissegal!!

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kofler (kam von der Regionalliga)

Stückler (ihr wolltet ihn nicht mehr und er wollte in vlbg. bleiben)

Pöllhuber (hatte einen langfristigen Vertrag und immer über geld gejammer was sich in seiner wohnung auch wiederspiegelte... :))

Dunst (erst ab januar also 5 Monate)

Kampel

Dürr

Oliveira (ja, er hatte da noch vertrag) (hatte in dem jahr nur einen leistungsbezogenen vertrag)

Roth

KRajic (studiert und lehrt an der sporthauptschule feldkirch nebenbei)

Boller

Karatay (hat lange gezockt wollte weiss ich wo hin und unterschrieb dann wegen fehlender alternative einen schlecht dotierten vertrag)

Boya (erst ab Januar also 5 Monate)

kampel, harry etc.... sind sicher nicht die teuersten spieler!

glaubs oder glaubs nicht mir scheissegal!!

und das "privat" finanzierte lässt du wieder aussen vor.

und trotzdem sind es alles profis und LEBEN von dem was sie tun. und mit dem was ihr angebt ist das mehr schlecht als recht möglich.

ich glaubs nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

und das "privat" finanzierte lässt du wieder aussen vor.

du hast ja eben behauptet das dies nicht mehr geht! wird schon so sein wenn du das sagst also gehen diese zwei spieler halt auch noch in die passiva der gehaltskonten!

und trotzdem sind es alles profis und LEBEN von dem was sie tun. und mit dem was ihr angebt ist das mehr schlecht als recht möglich.

dann können sie wohl in keiner mannschaft leben ausser in altach..... :facepalm: übrigens wohnungen die der verein den spielern zur verfügung stellt fallen nicht in die gehaltskosten!

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

du hast ja eben behauptet das dies nicht mehr geht! wird schon so sein wenn du das sagst also gehen diese zwei spieler halt auch noch in die passiva der gehaltskonten!

dann können sie wohl in keiner mannschaft leben ausser in altach..... :facepalm: übrigens wohnungen die der verein den spielern zur verfügung stellt fallen nicht in die gehaltskosten!

interessant. denn das sollte bzw. muss dort aufscheinen. denn das ist ein TEIL des Gehaltes, der versteuert gehört. wenn der verein das zahlt, dann muss das beim Lohnzettel aufscheinen, wie zum beispiel ein (Firmen) Auto.

Du erzählst wirklich interessante dinge. Private Finanzierungen (demnach Doppelverträge), Lohnzahlungen in Form von mietfreier überlassung von Wohnungen. Sehr interessant. Wenn das so stimmt was Du schreibst sollte das wirklich mal kontrolliert werden….

Share this post


Link to post
Share on other sites

interessant. denn das sollte bzw. muss dort aufscheinen. denn das ist ein TEIL des Gehaltes, der versteuert gehört. wenn der verein das zahlt, dann muss das beim Lohnzettel aufscheinen, wie zum beispiel ein (Firmen) Auto.

Du erzählst wirklich interessante dinge. Private Finanzierungen (demnach Doppelverträge), Lohnzahlungen in Form von mietfreier überlassung von Wohnungen. Sehr interessant. Wenn das so stimmt was Du schreibst sollte das wirklich mal kontrolliert werden….

wenn ich einen spieler gratis in meiner wohnung wohnen lasse muss der verein gar nichts anmelden. das ist meine privatsache!!

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

LOL, ja das sieht das Finanzamt sicher ähnlich.

du bist echt ein idiot. ich oder sonst jemand kann einen spieler (und sogar dich) immer in meiner wohnung wohnen lassen??? es ist ja meine wohnung!! ich muss sie einem spieler ja nicht mal gratis geben kann sie ja auch um 100Euro vermieten das ist ja mein problem was ich dafür verlange. es wurden junge spieler ja auch schon bei familien untergebracht! v

der vermieter hat das dann natürlich dem finanzamt zu melden. der mietvertrag wird ja auch zwischen dem vermieter und dem spieler abgeschlossen und nicht zw. dem verein und spieler! der spieler braucht eine wohnadresse also bestehen solche mietverträge schon und das finanzamt weiss bescheid!

Edited by Antihero1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...