Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ANTI-RACHIMOW

Wer weiß eine Erklärung?

4 Beiträge in diesem Thema

Auswärtssspiele 2003

Frühjahr

Pasching 0:0

Sturm 1:2

Rapid 0:0

GAK 1:1

Austria 2:0

Salzburg 0:0

Bregenz 1:0

Ried 3:0

Bilanz: 8 Spiele, 3 Siege, 4 Remis, 1 (!) Niederlage, 6 (!) Spiele ohne Gegentor

Herbst

GAK 0:1

Rapid 0:1

Austria 1:2

Bregenz 2:2

Kärnten 0:2

Mattersburg 1:1

Pasching 0:3

Bilanz: 7 Spiele, 0 (!) Siege, 2 Remis, 5 Niederlagen, kein einziges Spiel (!) ohne Gegentor

Wer weiß für dieses Paradoxon einen logische Erklärung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eine Erklärung ist sicher Pech, aber das kann nicht alles sein!

Mit Pech meine ich: z.B.: Bregenz geschenkter Elfer

Ansonsten weiß ich auch keine Erklärung!

Dafür gewinnen wir jetzt die Heimspiele, was mit ohnedies viel lieber ist und vielleicht verirren sich ja doch bald mehr Fans in die Südstadt!

Wahrscheinlich ist es das Tribut der Umstellung auf ofensiveren Fußball. Vielleicht sollte man die Auswärtsmatches wieder so spielen wie letztes Jahr. War zwar unattraktiv aber sehr erfolgreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.