Jump to content
Fogi

Bregenz - Wattens

Recommended Posts

bisher sind sie nicht sonderlich berühmt, die leistungen in der meisterschaft. zumindest wenn man rein nach den ergebnissen geht, aber die zählen unterm strich eben.

die beiden innenverteidiger grabher und yildiz kommen zurück, bei elvis alibabic wird man sehen müssen, musste das kufstein spiel und im vfv cup gegen meiningen noch aussetzen. semih yasar ist dazu noch fraglich. es braucht auf jeden fall einen guten tag mit einer guten chancenverwertung. hab ein gutes gefühl und tippe auf einen knappen aber verdienten 2:1 erfolg.

SC Bregenz - WSG Wattens

27.8.11, 17 Uhr

Bodenseestadion Bregenz

SR Riedel

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich tippe auch auf einen knappen sieg, in welcher höhe traue ich mich nicht zu sagen... das saisonziel unter die top5 zu kommen wird meines erachtens in diesem jahr sehr schwer werden... denke eher das wir froh sein dürften, wenn wir schlussendlich auf einem einstelligen tabellenplatz stehen...

aber naja, ist jetzt noch zu früh über sowas zu debattieren... ich hoffe auf eine gute leistung heute :support: come on bregenz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

um den untertitel des threads zu bedienen, die achterbahnfahrt geht weiter - und zwar nach unten... so schlecht waren wir dann doch schon lange nicht mehr platziert... man hat einmal mehr gesehen, dass es uns ohne einen echten stürmer in der startaufstellung schwer fällt, tore zu erzielen bzw. nach vorne druckvoll zu agieren... wenn der klub in der winterpause nicht nachbessert in der offensive, dann wirds auch in der rückrunde ganz schwer für uns aus dem spiel heraus tore zu machen...

der schiri war inferior, einmal mehr, das durften wir im casinostadion ja schon oft erleben... wattens hat nach dem 1:0 clever gespielt, mit einen mann mehr geht's dann natürlich auch leichter von der hand... das 2:0 war dann der finale dolchstoß...

zum glück gibt es in dieser liga kein team, dass wirklich dominiert, daher ist vielleicht im hinblick aufs frühjahr noch so manches drin, sofern wir in der winterpause noch nachbessern können in sachen kader... schade das elvis alibabic verletzt ist, hat mir bisher gut gefallen, ist unser bester stürmer rein von den anlagen her...

naja, wird schon alles irgendwie werden - egal wie schlecht wir klassiert sind oder was sich unser deppenvorstand noch alles einfallen lässt, schlussendlich zählt nur eins - die liebe zum verein: in diesem sinne forza swb! :support:

ach ja und an fogi: willkommen zurück im stadion, wenn auch ohne transparent, fahnen usw... es ist schön zu sehen das du wenigstens wieder rein darfst...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Elvis ist im Moment wohl der einzige von unseren Spielern, der das Attribut Stürmer verdient.

Ich habe diese Saison nur die ersten beiden Spiele gesehen, doch da war nach vorne nichts los, außer wenn Elvis im Spiel war. Und den Spielberichten ist zu entnehmen, dass sich daran nicht viel geändert hat.

Was uns im Spiel aber auch hemmt sind die unnötigen gelben/gelbroten Karten. Das wäre eine Sache, gegen die endlich mal etwas unternommen werden sollte. Denn wir kriegen so gut wie keine Karten aus taktischen Fouls, sondern nur weil Spieler ihre Klappe aufreißen oder sonst unangenehm auffallen, was nie mit dem Spiel selbst zu tun hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das mit den karten unterschreibe ich so nicht... vielmehr haben wir mittlerweile eine regelrechte boygroup unter den schiris... zum teil junge schiedsrichter denen meines erachtens einfach der charakter fehlt um auf dem platz respektiert zu werden...

das schlägt sich dann in den karten nieder und generell in den teilweise sehr fragwürdigen entscheidungen... wenn man sich das allgemeine niveau ansieht, kann man feststellen dass von der bundesliga bis runter in die landesligen kaum ein niveauunterschied bei den schiedsrichtern da ist...

dermaßen kleinlich und übersensibel wie da zum teil gepfiffen wird... ein wahnsinn... :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das die Schiedsrichter ihre Eier abgegeben haben und wie Pussies pfeifen unterschreib ich auch.

Aber wie du gesagt hast zieht sich das durch alle Ligen, folglich kann man sich darauf einstellen.

Es wird wohl nicht zu viel verlangt sein die Klappe zu halten und den Trottel (=Schiedsrichter) Trottel sein zu lassen. Aber jeder Spieler denkt er hätte die Pflicht dem Schiedsrichter zu sagen was er (anscheinend) falsch gepfiffen hat. Das ist aber eine Sache, der der Trainer abwürgen kann, zB indem er interne Strafen verhängt für gelbe Karten, die nicht mit dem Spielfluss zu tun hatten (sprich unnötiges Reklamieren)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...