bat

Sky Sat-HD-Receiver

6 Beiträge in diesem Thema

kurze einleitung:

am montag per internet sky mit hd-receiver (sky hd1 pace oder wie das ding heißt) bestellt. zu meiner verwunderung ist alles gestern schon angekommen. tja, die freude war nur kurz.

erstmal ließ sich der receiver nicht einschalten -> okay laut sky support wegen dem scart kabel (der receiver hängt an einem röhrengerät) -> erstmal gelöst

danach hängt sich die erstinstallation auf -> reset auf werkseinstellungen

irgendwann hab ichs dann hinbekommen (nach gut 4,5h), dass endlich ein fernsehkanal zu sehen war. soweit so gut, alles bestens dachte ich.

nachts (4h) sollte der receiver ein EPG update machen, das update lief aber um 7h noch immer ... also abgebrochen.

jetzt zu meinem eigentlichen problem: habe dann beim menü zur sendersuche festgestellt, dass ich zwar 100% signalqualität aber nur 14%!!! signalstärke angezeigt bekomme. (egal an welcher satdose bzw. bei meinen anderen receivern sind es durchgehend ca. 79%)

bild und ton funktionieren aber einwandfrei ...

also jetzt die frage an die anderen sky receiver besitzer:

ist das nur ein fehler in der anzeige oder hat das gerät eventuell einen defekt?

umtauschen etc. geht nicht laut sky support, solang meine andere ware (neue scartkabel :/) noch nicht bei mir angekommen ist. najo verrückt, aber was solls. deshalb würde ich gern nur mal wissen falls jemand schon ähnliches gehabt hat oder hat.

danke schonmal

ps: die frage ob ich mir einen andren (ordentlichen) receiver selbst kaufen soll stellt sich hier nicht, da der sky receiver nur am röhrengerät laufen soll und ich für meinen hd fernseher sowieso ein ordentliches gerät besitze.

bearbeitet von bat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist die Satschüssel vielleicht mit Schnee bedeckt?

Ich hab 0% Signalstärke wenn die Schüssel bedeckt ist. Abkehren hilft wenn sie erreichbar ist.

Pace ist sowieso nicht so gut. Habe den Vorgänger von deinem Receiver und ihn jetzt endgültig entsorgt da er sich mindestens einmal am Tag aufgehängt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist die Satschüssel vielleicht mit Schnee bedeckt?

Ich hab 0% Signalstärke wenn die Schüssel bedeckt ist. Abkehren hilft wenn sie erreichbar ist.

Pace ist sowieso nicht so gut. Habe den Vorgänger von deinem Receiver und ihn jetzt endgültig entsorgt da er sich mindestens einmal am Tag aufgehängt hat.

nein das hast du falsch verstanden, mein alter receiver bzw. mein anderer hd receiver zeigen jeweils so werte um die 79% an. bild klappt aber auf allen 3en ausgezeichnet. dh. es hat nichts mit dem signal aus der dose zu tun. hab nur die befürchtung, dass im receiver was kaputt sein könnte und er deshalb die signalstärke so schwach angibt und irgendwann nur noch probleme bereitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Frage, wieso willst du einen HD-Receiver an einen Röhrenmonitor hängen? Das kann ich irgendwie nicht aus deinem Posting herauslesen.

Du hast einen HDTV, an dem ebenfalls ein HD-Receiver hängt, jedoch ohne Sky? Und Sky soll dann am Röhren-TV laufen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Frage, wieso willst du einen HD-Receiver an einen Röhrenmonitor hängen? Das kann ich irgendwie nicht aus deinem Posting herauslesen.

Du hast einen HDTV, an dem ebenfalls ein HD-Receiver hängt, jedoch ohne Sky? Und Sky soll dann am Röhren-TV laufen?

Ich hab einen HDTV mit einem Argus VIP HD Receiver -> dort ist die Sky-Karte ebenfalls lauffähig

Weiters hab ich einen 2ten TV (jedoch noch ein Röhrengerät), für diesen wurde der Receiver mitbestellt (gibt ja meines Wissens nur den HD fähigen von Sky selbst) um auch am alten Fernseher Sky schauen zu können.

Prinzipiell wollte ich für den alten Fernseher einfach nur eine günstige Möglichkeit auch Sky zu empfangen um nur die Karte und nicht den ganzen Receiver durch die Wohnung tragen zu müssen, falls mal im anderen Raum gesehen wird.

Stelle hier nur die volle Funktionsfähigkeit meines Receivers in Frage, weil scheinbar damit gar nichts so klappt wie es soll. Sky will sich aber solange nicht mit dem Problem beschäftigen, bis ich das Ersatzkabel ausgetestet hab. Ob es etwas an der Signalstärke bzw. der Dauer der EPG Updates ändert bezweifle ich doch sehr.

Meine Frage bezog sich daher darauf, ob dieser Receiver auch bei anderen des öfteren Probleme macht oder eben nur bei mir?

bearbeitet von bat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte schon einige Receiver und jeder hatte andere Signalwerte. bei meinem derzeitigen Sky zertifizierten HDTV Receiver musste ich die leitung vom LNB zum Receiver drastisch kürzen, damit ich überhaupt Empfang bekomme. Bis jetzt habe ich die Leitung genutzt die durch unser gesamtes haus gezogen wurde. Jetzt bin ich halt auf kürzestem und direktestem Wege mit der Schüssel verbunden und habe glaube ich 67%. Aber das reicht.

bearbeitet von Mikifiki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.