Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
XSCHLAMEAL

Inkassobüros

Recommended Posts

Also, => Sommer 09

meine CC wurde missbräuchlich benutzt, soweit so gut => gemeldet, Karte wurde gesperrt.

via meiner Karte wurde u.a. bei Click & Buy Geld überwiesen oder eingekauft, keine Ahnung.

irgendwann im November kommt eine Zahlungsaufforderung von C&B => ich hab ihnen zurückgeschrieben, dass ich nichts begleichen werde, da der Betrag nicht von mir abgebucht wurde sondern meine CC missbräuchlich benutzt wurde.

Antwort, sie werden das weiterleiten bla bla... danach nichts mehr gehört.

vor paar Wochen Inkassobüro => sofort einzuzahlen => angerufen, dass es nicht von mir getätigt wurde und ich nichts zahlen werde. Bank hat mir gesagt ich soll "drauf scheissen".

alle paar Wochen kommt jetzt ein weiterer Brief den ich immer brav wegwerfe.

Wie lang dauerts bis sie aufgeben? Soll ich schriftlich eine Stellungnahme abgeben oder einfach ignorieren? Ich setze eher auf ignorieren,... aber vielleicht kann mir das einer von den Nachwuchsjuristen bestätigen

Share this post


Link to post
Share on other sites

einfach ignorieren würde ich das nicht. das inkassobüro wird nicht aufgeben, bis der auftraggeber den auftrag storniert. und der auftraggeber (also click & buy) wird nicht so ohne weiteres stornieren, weil er sonst die nicht nicht unbeträchtlichen gebühren des inkassobüros tragen müsste (die ja andernfalls dem schuldner aufgedrückt werden). wenn es über das inkassobüro nicht klappt, wird möglicherweise früher oder später eine gerichtliche klage eingebracht (je nach höhe des betrags). dort kannst du zwar wahrscheinlich eh beweisen, dass dich keine schuld trifft, die scherereien hast du aber trotzdem.

ich würde eine einfache, nüchterne sachverhaltsdarstellung an das inkassobüro schicken. die leiten das dann ohnehin an click & buy weiter.

warum c&b die sache überhaupt zum inkasso gegeben hat, wundert mich allerdings schon. wahrscheinlich haben sie dein erstes schreiben nicht vernünftig archiviert und als dann ein zweiter sachbearbeiter nach einigen wochen die offenen salden revidiert hat, hat er die forderung mangels besserem wissen ans inkassobüro weitergeleitet.

Edited by gotty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...